FINNLAND [KU:L] Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

Koko: px
Aloita esitys sivulta:

Download "FINNLAND [KU:L] Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti"

Transkriptio

1 FINNLAND [KU:L] Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

2 Terminkalender Tapahtumakalenteri Premium partner Prüfung Liikesaksan kirjallinen koe Wirtschaftsdeutsch International in Helsinki DFHK-Jahrestagung Saksalais-Suomalaisen in Helsinki Kauppakamarin vuosikokous Helsingissä Mittelstandsbörse PK yrityspörssi Helsingissä Finnland in Helsinki Finnish-German Finnish-German Competitiveness Day Competitiveness Day in Helsinki Helsingissä Inhouse Beratung, Kansainvälistymisneuvonta IHK Schwarzwald- Baden-Württembergissä Baar-Heuberg Herausgeber Julkaisija Hauptseite Kansikuva Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Mikonkatu 25 Postfach/PL 83 FI Helsinki Tel./Puh , Fax/Faksi Präsident Hallituksen puheenjohtaja Heinrich Beckmann Geschäftsführer Toimitusjohtaja Manfred Dransfeld Redaktion Toimitus Christian Busse, Riitta Ahlqvist, Antti Grönlund, Mariaana Rainerla-Pulli Redaktionsschluss Aineistopäivä 21. März / maaliskuuta 2014 Anzeigen Verwaltung Ilmoitusmyynti Elina Annala, Tel./Puh , Layout Adverbi Druck Painopaikka Oy FRAM Ab Gedruckt auf umweltfreundlichem Papier. Painettu ympäristöystävälliselle paperille. G-Print, Multiart Gloss ISSN X FINNLAND. COOL. Finnland ist Ehrengast der Frankfurter Buchmesse Vom 8. bis 12. Oktober präsentiert es sich am Main von seiner coolen Seite. Dies spiegelt sich u. a. im visuellen Erscheinungsbild und im Pavillon wider, wofür erstmalig in der Geschichte der Buchmesse Studenten verantwortlich sind (s. S. 5). FINNLAND. COOL. Suomi on Frankfurtin kirjamessujen teemamaa 2014, jolloin Suomi pääsee näyttämään viileän puolensa lokakuuta. Tämä näkyy mm. visuaalisessa yleisilmeessä ja paviljongissa, jonka suunnittelusta ovat ensimmäistä kertaa kirjamessujen historiassa vastuussa opiskelijat (ks. sivu 26). Das Magazin erscheint viermal jährlich. Die Abgabe erfolgt kostenlos an Mitglieder. Nachdruck nur mit Quellenangabe. Kauppakamarin jäsenlehti ilmestyy neljä kertaa vuodessa. Se lähetetään jäsenistölle maksutta. Tekstiä lainattaessa lähde aina mainittava. Auflage Painos 2000 Foto/Kuva Matti Mikkilä

3 Inhalt Sisältö Deutsche Seiten Saksankieliset sivut terminkalender 2 Tapahtumakalenteri inhalt 3 Sisältö Vorwort 4 Esipuhe Buchmesse Frankfurt: 5 Frankfurtin Kirjamessut: Finnlands Pavillon hat die Bögen raus suomi loistaa paviljongillaan Kultursponsoring natürlich sind wir dabei! 6 Kulttuurisponsorointi on luontevaa olla mukana! neue Mitglieder 8 Uudet jäsenet dfhk intern 12 Kauppakamarin uutiset Wirtschaftsnachrichten 13 Talousuutiset Strukturwandel belastet finnische Wirtschaft 15 Rakennemuutos kuormittaa Suomen taloutta Deutsch-finnischer Handel im leichten Aufwind 16 Saksalais-suomalainen kauppa lievässä kasvussa deutschland auf Rang 2 bei 17 Saksa Suomen toiseksi suurin vienti- ja tuontimaa Finnlands Im- und Exporten Mit Rückenwind aus dem Wellental 18 Aallonpohjan jälkeen luvassa myötätuulta lebensmittel: Superfood Leinsamen 19 Elintarvikkeet: superfood pellava investitionsklima und -risiken in Finnland 20 Investointimahdollisuudet ja -riskit Suomessa Wem die Stunde schlägt 22 Kenelle kellot soivat Wirtschaftsnachrichten 23 Talousuutiset Finnische Seiten Suomenkieliset sivut geschäftsvermittlungen 24 Liikeyhteydet Buchmesse Frankfurt: 26 Frankfurtin Kirjamessut: Finnlands Pavillon hat die Bögen raus suomi loistaa paviljongillaan Kultursponsoring natürlich sind wir dabei! 27 Kulttuurisponsorointi on luontevaa olla mukana! Sprachen eröffnen neue, spannende Welten 28 Kieli on avain uuteen, jännittävään maailmaan dfhk intern 29 Kauppakamarin uutiset Wirtschaftsnachrichten 30 Talousuutiset Rekordüberschuss im deutschen Außenhandel 33 Saksan ulkomaankaupassa ennätyslukemat Mit Rückenwind aus dem Wellental 34 Aallonpohjan jälkeen luvassa myötätuulta deutschland erneut Logistik-Weltmeister 36 Saksa jälleen logistiikan maailmanmestari Wirtschaftsnachrichten 37 Talousuutiset reisen: Brandenburg und Potsdam 38 Matkailu: Brandenburg ja Potsdam Messeneuigkeiten 40 Messu-uutisia

4 4 Vorwort Esipuhe Heli Sorjonen Finnland. Cool. Liebe Leserinnen und Leser, Finnland. Cool. Hyvät lukijat, Finnland ist 2014 Gastland der weltweit größten Buch- und Medienmesse in Frankfurt. Die Projektvereinbarung wurde 2009 von der finnischen Literaturgesellschaft und der Frankfurter Buchmesse unterzeichnet. FILI, die das Projekt koordiniert, ist Teil der 1831 gegründeten Literaturgesellschaft. Der Gastlandauftritt wirkt als Katalysator für den finnischen Literaturexport und als hervorragender Hebel für eine breitere Sichtbarkeit unserer Kultur. Er ist auch ein Forum für die Diskussion aktueller gesellschaftlicher Themen, deren Einfluss weit reicht. Jährlich besuchen ca Aussteller aus 97 Ländern die Messe, die zudem Fachbesucher aus 140 Ländern und weitere Messebesucher bzw. Literaturfreunde anlockt. Fachbesucher sind Entscheider fast 80 % von ihnen dürfen Verlagsrechte kaufen oder verkaufen. Etwa Journalisten aus 60 Ländern berichten jedes Jahr über die Messe. Sie ist, obwohl sie in Frankfurt stattfindet, ein globales Ereignis. Die finnische Kultur wird in Frankfurt in den wichtigsten Kultureinrichtungen präsentiert. Die qualitativ hochwertigen Veranstaltungen und Konzerte, Ausstellungen, Filmvorführungen und Darstellenden Künste steigern den Ruf Finnlands als Tourismus- und Festivalland. So ist FINNLAND. COOL. das größte internationale Kulturprojekt Finnlands, das durch Firmenkooperationen Möglichkeiten zur Vielfalt und zum Engagement bietet. Das Gesamtbudget des Projekts für fünf Jahre, etwa vier Mio. Euro, verteilt sich gleichmäßig auf den öffentlichen und privaten Sektor. Die Deutsch-Finnische Handelskammer hat sich bereit erklärt, bei der Unternehmenspartnerakquise mitzuwirken und so ihr Betriebsfeld auch auf den Kulturbereich zu erweitern. Die deutsch-finnische Wirtschaftsachse hat auch auf dieser Ebene großes Potenzial. Ein hervorragendes Beispiel für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist Stora Enso. Herzlich willkommen beim großen Finnland. Cool. -Abenteuer, noch ist Zeit zum Mitmachen! Suomi on vuoden 2014 teemamaa maailman suurimmilla kirja- ja media-alan messuilla Frankfurtissa. Hanketta koskeva sopimus allekirjoitettiin Suomalaisen Kirjallisuuden Seuran ja Frankfurtin kirjamessujen välillä FILI, joka vastaa hankkeen koordinoimisesta, toimii osana vuonna 1831 perustettua Seuraa. Teemamaaesiintyminen toimii katalysaattorina Suomen kirjallisuusviennille ja erinomaisena vipuvartena kulttuurimme laajemmalle näkyvyydelle. Se on myös foorumi ajankohtaiselle yhteiskunnalliselle keskustelulle, jonka vaikutus ulottuu laajalle. Messuilla on vuosittain noin 7300 näytteilleasettajaa 97 maasta. Messuilla käy ammattilaista yli 140 maasta ja runsas muuta kävijää, kirjallisuuden harrastajia ja lukijoita. Ammattilaiskävijät ovat päättäjiä lähes 80 prosentilla heistä on oikeus ostaa tai myydä julkaisuoikeuksia. Messuja seuraa joka vuosi noin 9000 journalistia 60 maasta. Vaikka messut järjestetään Frankfurtissa, on kyseessä maailmanlaajuinen tapahtuma. Suomalaista kulttuuria esitellään Frankfurtin keskeisissä kulttuurilaitoksissa. Näiden laadukkaiden näyttelyiden, elokuvaohjelmien ja esittävän taiteen alaan kuuluvien tapahtumien ja konserttien myötä lisääntyy Suomen tunnettuus myös matkailu- ja festivaalimaana. Näin FINNLAND. COOL. -hanke on suurin suomalainen kansainvälinen kulttuuriyhteistyöhanke, jossa yritysyhteistyöllä on mahdollisuus monipuolistua ja vilkastua. Sen viiden vuoden kokonaisbudjetti, noin neljä miljoonaa euroa, jakaantuu tasan julkisen ja yksityisen sektorin välille. Saksalais-Suomalainen Kauppakamari ilmoittautui osallistuvansa yritysyhteistyökumppaneiden hankkimiseen ja siten laajentavansa toimintaansa myös kulttuurisektorille. Saksa-Suomi-talousakselilla onkin paljon potentiaalia tässäkin katsannossa. Erinomainen esimerkki onnistuneesta yhteistyöstä on Stora Enso. Lämpimästi tervetuloa suureen Finnland. Cool. -seikkailuun, vielä ehtii mukaan! Iris Schwanck Direktorin FILI (Finnish Literature Exchange) Iris Schwanck FILIn johtaja

5 Matti Mikkilä 5 Der finnische Pavillon auf der Frankfurter Buchmesse will u.a. Kühle und Ruhe vermitteln. Entworfen haben ihn Natalia Baczyńska Kimberley, Nina Kosonen und Matti Mikkilä, die Raum- und Möbelgestaltung an der Aalto-Universität in Helsinki studieren. Frankfurter Buchmesse 2014 Finnlands Pavillon hat die Bögen raus Der finnische Pavillon auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse ist eine Plattform mit kühler Ausstrahlung, die verbinden will: typische finnische Winterlandschaften, Eis und Schnee mit nordischer Gelassenheit, Ruhe und Reinheit. Das aus sechs Kreisen bestehende Raumgebilde bietet dem Besucher eine Reise voller Erlebnisse, Bücher, Schönheit, Teilhabe, Aktivitäten und Überraschungen Quadratmeter, fast halb so groß wie ein Fußballplatz, ist Finnlands Messepavillon. Entworfen haben ihn drei Master-Studenten der Aalto Universität in Helsinki, die Raum- und Möbelgestaltung studieren: Natalia Baczyńska Kimberley, Nina Kosonen und Matti Mikkilä. Die Gruppe hatte bereits in der Vergangenheit erfolgreich zusammengearbeitet und so war es für sie natürlich, so Matti Mikkilä, das Projekt gemeinsam anzugehen. Der Ausgangspunkt ihrer Diplomarbeit für die Universität war der Slogan des Themenjahres: FINNLAND. COOL. Die drei Studenten machten sich begeistert ans Werk und produzierten sechs Konzepte statt der geforderten drei. Den Designern zufolge war das Ziel der visuellen Planung, dem Raum einen kühlen und ruhigen Ersteindruck zu verleihen. Erst beim weiteren Beschreiten und näherem Kennenlernen erschließt sich dem Besucher der Raum und enthüllen die Kreise ihren Inhalt, ihre Atmosphäre und Überraschungen. Die Kreise bilden individuell gestaltete Räumlichkeiten, die sich voneinander durch ihre Atmosphäre und ihren Inhalt unterscheiden. Ausstellungen, eine Bühne mit Tribüne und ein Café schließen sich jeweils einem Kreis an. Durch Veränderungen der Beleuchtung, Größe und Höhe werden verschiedene Raumerlebnisse kreiert. Die architektonischen und monumentalen Kreise sind von leichter Beschaffenheit und scheinen im Raum zu schweben. Ihre klare Form und Helligkeit schaffen eine ruhige Umgebung für die tatsächlichen Ausstellungsinhalte. Menschlichkeit und Gleichberechtigung im Mittelpunkt In dem Raumkonzept wird das Ambiente eines Parks mit dem einer Bibliothek kombiniert. Die Menschennähe, Unparteilichkeit und Zugänglichkeit der Bibliothek sowie die Bibliothek als ein Gemeinschaftsraum für jedermann spielte bei der Gestaltung eine wichtige ideologische Rolle. Die Designer wollten eine stille Oase inmitten des hektischen Messetrubels bieten, einen ruhigen Raum, wo die Möglichkeit zum Sitzen besteht. Dies passte nahtlos mit der Parkidee zusammen. Wir lassen den Park durch abstrakte Reflektionen und Schatten im Pavillon entstehen. Der Besucher kann unterhalb des Blätterdaches wandeln und für einen Moment mit einem Buch in der Hand eine Pause einlegen. Finnlands Pavillon bietet dem Besucher wie ein Park eine Atempause inmitten der hektischen, gro ßen Buchmesse. Darüber hinaus bietet er dem Besucher eine Reise voller Erlebnisse, Schönheit, Partizipation, Aktivitäten und Überraschungen, sagt Matti Mikkilä. n Finnland. Cool.

6 6 Frankfurter Buchmesse Natürlich sind wir dabei! Finnland tritt in diesem Jahr auf zahlreichen Veranstaltungen in Deutschland als Gastland auf. Diese Kultur- und Marketingevents bieten Unternehmen nicht nur finnischen - ein einzigartiges Umfeld, um ihre Produkte und Dienstleistungen an eine kaufkräftige, ausgewählte Kundschaft zu vermarkten. Mittels Kultursponsoring lassen sich neue Kunden erreichen, denn Goodwill lässt sich auf breiter Front hören und sehen. Ein gutes Beispiel hierfür ist die weltweit wichtigste Buch- und Medienveranstaltung, die Frankfurter Buchmesse, auf der Stora Enso als Sponsor in Erscheinung tritt. Stora Enso 1) Katariina Tanner, Marketingleiterin bei Stora Enso im Bereich Printing and Reading, welche Botschaft wollen Sie durch Ihr Engagement vermitteln? Wir wollen durch unsere Beteiligung zeigen, dass wir an die Bedeutung des Lesens glauben und an das gedruckte Buch. 2) Was versprechen Sie sich von dem Sponsoring? Warum sollte gerade ein finnisches Unternehmen in seine Sichtbarkeit in Frankfurt investieren? Ein Großteil des Papiers für Bücher wird von Stora Enso in Finnland hergestellt und gelangt dann nach Deutschland. Das Land ist ein wichtiger Markt für uns, also ist es natürlich, dass wir uns beteiligen. Darüber hinaus ist die Messe das weltweit wichtigste Ereignis der Buchbranche. Das gibt uns die Gelegenheit, unsere globale Kundschaft unter einem gemeinsamen Themendach zu versammeln. 3) Welche Sichtbarkeit bekommt Ihr Unternehmen konkret? Wir bekommen Sichtbarkeit bei allen Marketingmaßnahmen, die mit der Frankfurter Buchmesse zusammenhängen. So wird die Frankfurter Buchmesse bereits vor ihrem eigentlichen Termin im Oktober bei zahlreichen anderen Messen sichtbar sein. 4) Wie wichtig ist die Rolle des Sponsorings, insbesondere des Kultursponsorings, für Ihre Unternehmenskommunikation? Es geht nicht um das Sponsoring von Kultur an sich, sondern um das verbindliche Engagement an Aktivitäten, die Mehrwert für unsere Kunden und Produkte bieten. Die Frankfurter Buchmesse ist ein ausgezeichnetes Beispiel dafür: Wir glauben, dass Lesen ein Grundrecht ist und dass das gedruckte Buch auch in Zukunft eine Rolle spielt. Mit anderen Worten: unsere Produkte unterstützen unsere Zielsetzung. 5) Welches Buch lesen Sie zurzeit und welches Werk würden Sie unseren Lesern empfehlen? Ich habe gerade das Buch Hyvä Elämä- Lyhyt Oppimäärä (frei übersetzt Gutes Leben ein Kurzlehrgang ) von Saku Tuo minen gelesen. Ich teile seine Überzeugung, wonach das Geheimnis eines guten Lebens darin besteht, dass der Mensch es wagt zu träumen und zu machen und sich die Zeit nimmt, mal anzuhalten, um sich zu erinnern und zu genießen." Auf meinem Nachttisch wartet bereits ein etwas umfangreicheres Werk von Nicholas Basbanes. Es heißt On Paper The Everything of its two-thousand year history und ist im vergangenen Jahr erschienen. n Finnland. Cool.

7 Anne Yrjänä 7 Finnische Tangopremiere in Berliner Philharmonie Guardia Nueva schreibt am 6. Juni 2014 um 20 Uhr Musikgeschichte in der deutschen Hauptstadt. Als erstes finnisches Tango-Orchester wird es in der Berliner Philharmonie auftreten und unter der Leitung von Raimo Vertainen den finnischen Tango virtuos interpretieren. Das 2001 gegründete Orchester aus dem westfinnischen Kokkola verbindet den Habanerarhythmus mit weichen Akkordeonklängen und skandinavischen Sängern. Als Solistinnen treten die Mezzosopranistin Angelika Klas und die Sängerin Jonna Pirttijoki auf. Weitere Informationen: Finnischer Literaturexport wächst Finnische Bücher stoßen im Ausland auf steigendes Interesse. Das geht aus einer gemeinsamen Studie von FILI (Finnish Literature Exchange) und dem finnischen Buchverlegerverband hervor, die die Entwicklung der Literaturexporte in den Jahren untersucht. Danach lag der Wert der literarischen Ausfuhren 2011 bei 1,26 Millionen Euro und erhöhte sich im Folgejahr auf 1,98 Millionen Euro. Die Zahlen spiegeln die Verkaufserlöse aus Publishing-Rechten ins Ausland wider. Mehrere Gründe werden für die positive Entwicklung angeführt: Die Branche arbeitet professioneller, das Niveau der finnischen Literatur ist hoch und die Übersetzerschulung trägt Früchte. Darüber hinaus hat der Gastlandstatus Finnlands auf der Frankfurter Buchmesse 2014 besonders bei deutschen Verlagen Interesse geweckt. Gerade für kleine Sprachräume wie Finnland oder Schweden ist das ausländische Wachstumspotenzial wichtig. Finnlands wichtigstes strategisches Ziel im Rahmen des Ehrengastauftritts ist es, den Literaturexport dauerhaft auf ein höheres Niveau zu heben. Der deutsche Markt dient dabei als Sprungbrett auf andere internationale Märkte. Durchschnittlich 30 finnische Titel sind in der Vergangenheit jährlich ins Deutsche übersetzt worden. Im Ehrengastjahr sind es bereits 125 Titel. Finnische Spezialitäten am Alex Zwei Wochen lang war Finnland zu Gast in der Gourmet-Abteilung der Galeria Kaufhof am Berliner Alexanderplatz. Vom März 2014 lockten u.a. wilde Beeren, saftiger Fisch, knuspriges Roggenbrot, Molkereiprodukte, Süßwaren und Getränken aus dem nordischen Land. Eröffnet wurden die Finnischen Wochen von DFHK-Geschäftsführer Manfred Dransfeld, der finnischen Botschafterin Päivi Luostarinen, Geschäftsführer der Galeria Kaufhof Torsten Kruse sowie der DFHK- Repräsentantin in Deutschland Marianne Sinemus-Ammermann. Weitere Aktivitäten dieser Art, zum Beispiel in Frankfurt am Main im Herbst, sind geplant, so Manfred Dransfeld. Jürgen Albrecht Finnland. Cool.

8 8 Neue Mitglieder Uudet jäsenet Wir heißen folgende Unternehmen als neue Mitglieder in der Deutsch-Finnischen Handelskammer willkommen. Toivotamme seuraavat yritykset uusinä jäseninä tervetulleiksi Kauppakamariimme. Suomi Finnland Confidex Oy, TAMPERE Elektroindustrie / elektroniikkateollisuus Fountain Park Oy, HELSINKI Unternehmensberatung / yrityskonsultointi Hr Capitel, VEIKKOLA Unternehmensberatung / yrityskonsultointi Industrial News Service INS Oy Ab, HELSINKI PR-Agentur / viestintätoimisto Isis Finland Oy, PORI Technologie / teknologia Ab Nanol Technologies Oy, HELSINKI Schmierstoffadditive / voiteluaineiden lisäaineiden kehitys ja tuotanto Oiltanking Sonmarin Oy, KOTKA Verkehr und Logistik / liikenne ja logistiikka Pensi Rescue Oy, SASTAMALA Medizintechnik und Healthcare / sairaalateknologia ja terveydenhuolto Pölkky Oy, KUUSAMO Holzbe- und -verarbeitung / puun sahaus, höyläys ja kyllästys Raahen seudun yrityspalvelut, RAAHE Wirtschaftsförderungsgesellschaften / kehittämiskeskukset Oy Roberts Ab, TURKU Lebensmittel / elintarvikkeet Studentwork Sharper Oy, HELSINKI Vermittlung von Dienstleistungen und Personal / palvelu- ja henkilöstövälitys Target Headhunting, HELSINKI Rekrutierung, Beratung / rekrytointi, konsultointi Deutschland Saksa EAA European Actuarial Academy GmbH, KÖLN Bildung / koulutus Eltako GmbH, FELLBACH Elektroindustrie / elektroniikkateollisuus EMS Log GmbH, BREMEN Verkehr und Logistik / liikenne ja logistiikka Hans Zewe GmbH Stahlhandel, THOLEY-THELEY Metallerzeugnisse / metallivalmisteet Schotten & Hansen GmbH, PEITING Holzdielen- und Möbelmanufaktur / puuhuonekalujen valmistus schäfer sport & fitness, LICHTENFELS Sportgeräte / urheiluvälineet DF Green Oy Die DF Green Oy verhilft KMUs zu rentablem Wachstum auf internationalen Märkten. Sie analysiert die Tätigkeitsvoraussetzungen im Exportgeschäft, organisiert Schulungen, plant und realisiert die erforderlichen praktischen Maßnahmen. Kernkompetenz der DF Green Oy ist die Kommerzialisierung von Produkten und Dienstleistungen für den Weltmarkt. Die Stärken sind eine langjährige Erfahrung, standardisierte Servicepakete sowie ein umfangreiches internationales Netzwerk. DF Green Oy auttaa PK-yrityksiä kasvamaan kannattavasti kansainvälisille markkinoille. DFG analysoi yrityksen toimintaedellytyksiä vientikaupassa, järjestää valmennustilaisuuksia sekä suunnittelee ja toteuttaa tarvittaessa kasvun vaatimat toimenpiteet käytännössä. DFG:n osaamisen ydintä on tuotteiden ja palveluiden kaupallistaminen kansainvälisillä markkinoilla. DFG:n vahvuuksia ovat kokemus, tuotteistetut palvelupaketit kasvun toteutuksessa ja kattava kansainvälinen verkosto. DF Green Kontakt / Yhteystiedot: Kari Ylönen, Tel ,

9 Neue Mitglieder Uudet jäsenet 9 EMS Log GmbH EMS Log ist ein Anbieter von weltweiten Spezialtransporten und Experte für Projektladung mit Sitz in Bremen. EMS Log verfügt im skandinavischen Markt über eine langjährige Erfahrung und setzt ein besonderes Augenmerk auf finnische Kunden, mit denen EMS Log in ihrer Muttersprache kommunizieren kann. EMS Log ist Teil der EMS-Fehn- Group und kann sich auf ein Netzwerk von Reedereien, Logistikdienstleistern und Hafenumschlagsunternehmen in ganz Europa stützen. Bremenissä toimiva EMS Log tarjoaa maailmanlaajuisesti erikoiskuljetuspalveluja, mm. isokokoisten ja haastavien rahtien kuljetuksia. EMS Logilla on pitkäaikainen kokemus Pohjoismaiden ja erityisesti Suomen markkinoista. Yritys palvelee myös suomen kielellä. EMS-Fehnkonserniin kuuluvalla EMS Logilla on tukenaan koko Euroopan kattava varustamo-, logistiikkapalvelu- ja satamapalvelukumppaneiden verkosto. Kontakt / Yhteystiedot: Dominic Sleur, , Industrial News Serice INS Oy Industrial News Service INS Oy ist eine Nachrichtenagentur, spezialisiert auf die Produktkommunikation für Fachmedien. INS verhilft schon seit 35 Jahren den Produkten führender internationaler Hersteller in unterschiedlichen Medien zu Präsenz und überzeugendem Auftritt. Die Kunden können entweder die Texte selbst verfassen oder INS damit beauftragen. Die Agentur wählt aus ihrer Datenbank, in der Publikationen aus 160 Ländern erfasst sind, die relevanten Medien aus und versendet die Pressemitteilung. INS bietet kosteneffizienten Medienservice ab 650 EUR pro Pressemitteilung und Sprache. Industrial News Service INS Oy on ammattimediaan suunnattuun tuoteviestintään erikoistunut uutistoimisto. INS on luonut johtavien kansainvälisten yritysten tuotteille näkyvyyttä ja uskottavuutta erilaisissa medioissa jo 35 vuoden ajan. Voit kirjoittaa itse tekstisi tai anna INSin kirjoittaa se puolestasi. INS valitsee relevantit mediat oman tietokannan julkaisusta 160 maasta ja lähettää tiedotteen. INS tarjoaa kustannustehokkaat mediapalvelut, hinnat alkaen 650 e/tiedote/ kieliversio. Kontakt / Yhteystiedot: Michaela Cronstedt, , Isis Group Die Isis Group (Isis GmbH, Isis Finland Oy und Isis Turkey) ist seit 2008 in Finnland tätig. Mit ihrem Ursprung im Korrosionsschutz, hat sich der Konzern zu einem internationalen Service- und Technologieunternehmen entwickelt. Neben unserer Kernkompetenz mit Referenzen in Luft- und Schifffahrt sowie (Kern-)Kraftwerks-, Brückenbau und erneuerbaren Energien, haben wir das Recht zum Alleinvertrieb für Cuprotect (eletromagnetische Abschirmung) in Finnland. Isis-konserni (Isis GmbH, Isis Finland Oy ja Isis Turkey) on toiminut Suomessa vuodesta Konserni on kehittynyt korroosiosuojausten tarjoajasta kansainväliseksi palvelu- ja teknologiayritykseksi. Referenssimme kattavat ilma- ja meriliikenteen, (ydin)voimala- ja sillanrakennuksen sekä uusiutuvan energian alan toimijat. Tämän ydinosaamisen lisäksi tarjoamme Suomessa yksinoikeudella sähkömagneettisilta pulsseilta suojaavia Cuprotectkäsittelyjä. Kontakt / Yhteystiedot: Frank Drewes, ,

10 10 Neue Mitglieder Uudet jäsenet Pensi Rescue Oy Pensi Rescue Oy Das Familienunternehmen Pensi Rescue Oy Pensi Rescue Oy on vuonna 1932 perustettu perheyhtiö. Tuotevalikoimaamme kuuluvat wurde 1932 gegründet. Das Angebot umfasst Produkte für den Patiententransport, u.a. Bahren, Tragestühle und Traggestelle. Pensi Rescue tavat tuotteet, mm. paarit, kantotuolit ja re- potilaan kuljetukseen ja siirtämiseen tarvit- ist der führende Entwickler und Hersteller dieses put. Olemme Pohjoismaiden johtava potilaan Produktsortiments in den nordischen Ländern. siirtokalusteiden suunnittelija ja valmistaja. Sämtliche Produkte werden in Finnland entworfen und hergestellt. Mehr als die Hälfte davon tetaan Suomessa. Tuotannostamme yli puo- Kaikki tuotteemme suunnitellaan ja valmis- wird exportiert. Bei der Produktentwicklung stehen Vielseitigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Erjalla ovat tuotteiden monipuolisuus, käyttälet menee vientiin. Tuotekehityksessä etusigonomie im Vordergrund. jäystävällisyys ja ergonomia. Kontakt / Yhteystiedot: Seija Aimio-Murawski, , Polar Spring OY Das 2002 gegründete finnische Unternehmen Polar Spring Oy befasst sich mit der Abfüllung, dem Verkauf und Marketing von echtem finnischem Quellwasser. Das Wasser entspringt der Quelle von Kivistö und wird von sauberen Sandschichten gefiltert. Es ist von höchster Qualität und wird für seinen Geschmack sehr geschätzt. Standort des Werks ist die Gemeinde Asikkala, 25 km von Lahti. Neben seiner Hausmarke Polar Spring füllt das Unternehmen Quellwasser auch für Unternehmen unter deren eigenem Logo ab eine beliebte Praxis bei Messen und ähnlichen Veranstaltungen. Polar Spring Oy on vuonna 2002 perustettu suomalainen yhtiö, joka keskittyy lähdeveden pakkaamiseen, myyntiin ja markkinointiin. Kivistön lähteen vesi suodattuu Salpausselän puhtaiden hiekkakerrosten läpi, joten vetemme on huippulaadukasta ja makunsa puolesta erittäin arvostettua. Tehtaamme sijaitsee Asikkalassa, 25 km Lahdesta. Polar Spring -tuotemerkkimme ohella pakkaamme vettä myös asiakasyrityksen logolla varustettuna. Asiakkaat ovat hyödyntäneet tätä erityisesti messu- tai esittelytilaisuuksissa. GENUINE FINNISH SPRING WATER Kontakt / Yhteystiedot: Maria Ijäs, , Raahen seudun yrityspalvelut (Business Service Raahe) Der Business Service des Verwaltungsbezirks Raahe wendet sich an Unternehmen, die sich weiterentwickeln oder auf die internationalen Märkte wollen. Er bietet vielseitige Beratungsdienste, die von der Unternehmensgründung bis zur internationalen Geschäftsausweitung reichen, und vermittelt (inter-)nationale Kontakte. Die Region Raahe ist bekannt für ihre Maschinenbau- und Stahlindustrie und verfügt über Spitzen-Know-how in Sachen Spezialstahl. Die Region hat gute Verkehrsanbindungen und bietet Raum und die Voraussetzungen für eine vielseitige Unternehmenstätigkeit. RSYP on sekä aloittavia, kehittyviä että kansainvälisille markkinoille pyrkiviä yrityksiä varten. Neuvontamme on monipuolista ja kattaa yrityksen elinkaaren eri vaiheet yrityksen perustamisesta kansainvälistymispalveluihin. Kauttamme yrittäjä saa yhteyden laajaan suomalaiseen ja kansainväliseen yrityspalveluverkostoon. Raahen seutu on tunnettu konepaja- ja terästeollisuudestaan. Erikoisteräsosaaminen on huippuluokkaa, mikä on lisännyt alueen houkuttelevuutta investointien kannalta. Raahen seudulla on hyvät yhteydet, tilaa ja monipuoliset toimintaedellytykset yritystoiminnalle. Kontakt / Yhteystiedot: Hillevi Ylitorvi, ,

11 Neue Mitglieder Uudet jäsenet 11 Richter Karhula Oy Das Unternehmen Richter-Karhula ist spezialisiert auf Walzenservice, Neufertigung und Reparatur von Walzen der Papierindustrie. Eine Spezialität sind dabei jegliche Arten von zonengesteuerten Biegeausgleichswalzen. Zum Produktportfolio gehören auch alle anderen Walzenarten bis zu 80 Tonnen Gewicht, z.b. Saug-, Press-, Kalander-, Sizer- und Tambourwalzen. Der Betrieb hat sich sehr gut etabliert und die Auslastung im Bereich Walzenservice und Walzenanfertigung konnte bereits deutlich erhöht werden. Richter Karhula on erikoistunut paperiteollisuuden telapalveluihin, uusien telojen valmistukseen sekä korjauksiin. Yrityksen erityisosaamista ovat kaiken tyyppiset vyöhykeohjatut oikaisutelat. Tuotevalikoimaan kuuluvat kaikenlaiset telat aina 80 tonnin painoon saakka, esim. imu-, puristin-, kalanteri-, sizer- ja rullaintelat. Asiakkaat ovat ottaneet yrityksen erittäin hyvin vastaan ja telapalveluiden ja telanvalmistuksen käyttöaste on kasvanut merkittävästi. Kontakt / Yhteystiedot: Jari Hämäläinen, , Oy Roberts AB Oy Roberts AB Das 1910 gegründete Familienunternehmen Roberts stellt Beerenprodukte aller Art her, u.a. Gelees, Marmeladen und Füllungen sowie Dessertsaucen und Aromen. Neben der eigenen Produktion werden Rohstoffe und Halbfabrikate an Kunden aus den Bereichen Einzelhandel, Industrie und Bäckerei sowie dem Hotel- und Gaststättengewerbe geliefert. In den letzten Jahren hat Roberts auch hochwertige portionsverpackte Gelees und Marmeladen sowie innovative Snackprodukte auf Beerenbasis auf den Markt gebracht, z.b. die Produktfamilie Roberts Berry Smoothie. Roberts on vuonna 1910 perustettu perheyritys, joka valmistaa erilaisia marjatuotteita, kuten hilloja, marmeladeja ja täytteitä sekä jälkiruokakastikkeita ja aromeja. Oman tuotannon lisäksi Roberts välittää raaka-aineita ja puolivalmisteita vähittäiskauppa-, HoReCa-, teollisuus- ja leipomoalalle. Viime vuosina Roberts on tuonut markkinoille myös korkealaatuiset, kuluttajapakatut hillot ja marmeladit sekä innovatiiviset, marjapohjaiset välipalatuotteet, kuten Roberts Berry Smoothiet. Kontakt / Yhteystiedot: Herr Mikko Roberts, , schäfer sport & fitness Die Firma schäfer sport & fitness ist seit 1994 ein renommierter Partner für die Sport- und Tourismusbranche. Import, Großhandel und Direktvertrieb von Sportgeräten gehören genauso zum Portfolio wie die Erstellung von Sport- und Vertriebskonzepten für den Tourismus. Seit vielen Jahren gehören vor allem finnische Firmen zu den Partnern des hessischen Unternehmens. Vuodesta 1994 schäfer sport & fitness on ollut tunnettu urheilu- ja matkailualan yhteistyökumppani, jonka toimialana on urheiluvälineiden maahantuonti, tukkukauppa ja suoramyynti sekä urheilu- ja myyntikonseptien kehittäminen matkailualan tarpeisiin. Suomalaisyritykset ovat jo vuosien ajan olleet tärkeitä yhteistyökumppaneita Hessenissä toimivalle schäfer sport & fitnessille. schäfer sport & fitness Kontakt / Yhteystiedot: schäfer sport & fitness, ,

12 12 Nordex SE Energiegeladene DFHK-Jahrestagung am 28. April 2014 Die Jahrestagung der Deutsch-Finnischen Handelskammer steht am 28. April 2014 im Zeichen neuer Energien. Festredner ist Lars Bondo Krogsgaard, Vorstandsmitglied und CCO des Hamburger Windanlagenherstellers Nordex SE. Sein Vortrag steht unter dem Titel Erneuerbare im Aufwind? Erfahrungen einen global agierenden Technologieunternehmens. Im Rahmen der Verkehrsausschusssitzung werfen Kari Granberg, Projektleiter bei Viking Line und Tommy Mattila, Geschäftsbereichsleiter bei Gasum, einen Blick auf die Zukunft von LNG (Flüssigerdgas). Als Grußwortredner haben der finnische Wirtschaftsminister Jan Vapaavuori und der deutsche Botschafter in Helsinki Dr. Thomas Götz ihre Teilnahme zugesagt. Gemäß Programm beginnt die Tagung im Hotel Scandic Park in Helsinki um 9.00 Uhr mit der satzungsgemäßen Mitgliederversammlung. Daran schließt sich um Uhr die öffentliche Sitzung des Verkehrsausschusses an. Eine Stunde später folgt der ebenfalls öffentliche Festvortrag. Nach dem gemeinsamen Mittagessen klingt die Jahrestagung mit einem Empfang in der Deutschen Botschaft aus. Paavo Stenius gewinnt DFHK-Kunstwettbewerb Paavo Stenius hat den mit 500 Euro dotierten Oktoberfest-Kunstwettbewerb der Deutsch-Finnischen Handelskammer gewonnen. Der Wettbewerb stand unter dem Motto Oktoberfest Helsinki ein Stück vom bayerischen Himmel. Die Entscheidung der Jury, der neben den Künstlern Regina Dransfeld und Mika Törönen auch Alexander Bargum (links im Bild), CEO Algol Oy angehörte, fiel einstimmig aus. Das Siegerbild habe durch seine außerordentliche Kreativität, seine großartige Farbwelt und die zum Thema passende Stimmung überzeugt, hieß es zur Begründung. Die Bilder der fünf Teilnehmer, die es bis in die Endrunde schafften, können noch bis zum in den Räumlichkeiten der Kammer besichtigt werden. Herzlich willkommen! Die Deutsch-Finnische Handelskammer organisiert am zum vierten Mal im Kaisaniemi Park das Oktoberfest. Weitere Informationen: Broschüre: Wirtschaftstrends Nordeuropa/ Baltikum Die Deutsch-Finnische Handelskammer hat gemeinsam mit Germany Trade & Invest erneut die Broschüre Wirtschaftstrends Nordeuropa/Baltikum publiziert. Ungeachtet des tiefgreifenden Strukturwandels, den die finnische Wirtschaft durchmacht, bietet das Land deutschen Unternehmen aufgrund seiner zahlreichen Großprojekte, hohen Innovationsfähigkeit und soliden Rahmenbedingungen gute Voraussetzungen für Geschäftserfolge. Konjunkturprognosen gehen in diesem Jahr von einem leichten Wachstum aus, das sich 2015 verstärken soll. Kostenloser Download unter oder Facelift für DFHK-Homepage Modern und frischer präsentieren sich seit Jahresanfang die Internetseiten der Deutsch-Finnischen Handelskammer. Wichtigste Elemente des Facelifts sind: bessere Lesbarkeit durch ein klareres und größeres Schriftbild, visuelle Attraktivität durch größere Bilder und leichteres Auffinden von Inhalten für den Nutzer dank besserer Seitenaufteilung. Umgesetzt wurde das Facelift in Zusammenarbeit mit dem Berliner Unternehmen CPS-IT und dem DIHK. Finnland zählt mit Norwegen, Österreich und Zentralasien zu den ersten Kammern, die sich ein neues Aussehen gaben. Weitere Auslandshandelskammern werden 2014 folgen. DFHK intern Kauppakamari

13 Erdverkabelung ist ein Milliardengeschäft 13 Finnland investiert in den kommenden Jahren Millionen Euro jährlich in die unterirdische Verlegung von Stromleitungen. Das entspricht einem Netzwerkausbau von Kilometern pro Jahr. Bis Ende 2019 soll der Erdverkabelungsgrad so von 29% im Jahre 2012 auf 44% steigen, damit die Stromversorgungssicherheit gerade in dünnbesiedelten Landesteilen gesichert wird. Für Unternehmen aus dem Erdbaubereich bieten sich allein in diesem Jahr Aufträge in Höhe von rund 100 Millionen Euro. Nordex erhält Großauftrag Die finnische Vermögensverwaltung Taaleritehdas hat beim Hamburger Windanlagenbauer Nordex 19 Turbinen für den Windpark Myllykangas an der Nordwestküste geordert. Es ist der dritte Abruf eines 2012 vereinbarten Rahmenvertrages, der die Lieferung von bis zu 111 Anlagen vorsieht. Zusammen mit früheren Aufträgen liefert Nordex dieses Jahr über 40 Turbinen mit einer Gesamtkapazität von 125 MW nach Finnland. Rainer Sturm / pixelio.de Erster LNG-betriebener Eisbrecher Die finnische Verkehrsbehörde hat bei der Arctech Helsinki Shipyard Oy den weltweit ersten Eisbrecher mit LNG-Antrieb (Flüssigerdgas) bestellt. Der Auftrag hat einen Wert von 123 Millionen Euro. Der Mehrzweckeisbrecher, der auch mit Diesel betrieben und zur Ölbekämpfung eingesetzt werden kann, soll Anfang 2016 vom Stapel laufen. Artech Helsinki Shipyard ist ein finnisch-russisches Gemeinschaftsunternehmen, an dem die STX Finland Oy und der staatliche russische Schiffbaukonzern United Shipbuilding Corporation (USC) jeweils zur Hälfte beteiligt sind. Medienberichten zufolge ist USC daran interessiert, die Werft komplett zu übernehmen. Aker Arctic E R G M A N N R e c h t s a n w ä l t e Die Rechtsanwälte der Industrie Anlagenbau. Energie. Infrastruktur. Bergmann Attorneys at Law Eteläranta 4 B Helsinki Tel Wirtschaftsnachrichten Talousuutiset

14 14 2. Finnish-German Competitiveness Day am 21. Mai in Helsinki Unter dem Motto Meet the Hidden Champions organisiert die Deutsch-Finnische Handelskammer den 2. Finnish-German Competitiveness Day. Im Rahmen der Konferenz präsentieren deutsche und finnische Weltmarktführer am 21. Mai 2014 im Pörssitalo in Helsinki ihre Erfolgsgeschichten. Wie kann die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen erhalten und gesteigert werden? Wie wird man Hidden Champion? sind zentrale Fragen der Veranstaltung. Messukeskus Messeauftritt in Finnland Unternehmen aus Deutschland können sich ab sofort für folgende Gemeinschaftsstände in Finnland anmelden: Die Einrichtungsmesse Habitare findet dieses Jahr vom September statt (www.habitare.fi) Konsumenten werden wieder in den Messehallen Helsinkis erwartet. Auch bei der größten Industriemesse des Landes organisiert die Deutsch-Finnische Handelskammer dieses Jahr einen Stand. Zulieferer der metallverarbeitenden Industrie, Elektrotechnik, Plastik- und Gummiindustrie sowie branchenspezifischer IKT-Lösungen sind herzlich willkommen bei der Alihankinta vom September in Tampere (www.alihankinta.fi). FinnBuild präsentiert vom Oktober die Bereiche Bauen, Umwelttechnik und Infrastruktur (www.finnbuild.fi). Die größte Baufachmesse Finnlands findet dieses Jahr bereits zum 21. Mal statt. Als Referenten haben u.a. zugesagt: n Alexander Stubb, Finnlands Europa- und Außenhandelsminister n Alfred G. Haas, Vice President des Lichtherstellers Osram GmbH n Tapani Kiiski, Vorstandsvorsitzender und CEO des Holzverarbeitungsmaschinenherstellers Raute Oyj n Risto Käkelä, CEO des Multifunktionsladerexperten Avant Tecno Oy n Siamäk Naghian, CEO des Aktivlautsprecherentwicklers Genelec Oy n Kim Väisänen, CEO des Datensicherheitsspezialisten Blancco Oy Ltd n Teresa Kemppi-Vasama, Vorstandsvorsitzende beim Schweißtechnikanbieter Kemppi Oy n Arto Lahti, Professor an der Aalto-Universität Moderiert wird die Veranstaltung von Tapio Nurminen, Auslandskorrespondent des TV-Senders MTV und Finnlands größter Wirtschaftszeitung Kauppalehti. Kontakt und weitere Informationen: Päivi Graefe, Tel , Warsteiner Weitere Informationen: OP-Pohjola blickt optimistisch in die Zukunft Der Finanzkonzern OP-Pohjola Group geht in seiner Konjunkturprognose zum Jahresanfang davon aus, dass die finnische Wirtschaft in diesem Jahr um 1,7% und im nächsten Jahr um 2,5% wachsen wird. Damit fällt OP-Pohjolas Einschätzung deutlich positiver aus als die der Finnischen Zentralbank und des Finanzministeriums vom Dezember. Nach Angaben von Chefökonom Reijo Heiskanen beruht der Aufschwung dabei auf der Belebung der Weltwirtschaft, die auch an Finnland nicht spurlos vorbeigehen werde. Als Folge rechnet die Bank mit einem Ansteigen der Exporte 2014 um 4,2% und im nächsten Jahr um 5,5%. Die Importe sollen um 2,0% bzw. 3,7% zulegen. Warsteiner baut Kooperation mit Olvi aus Die Brauereigruppe Warsteiner will enger mit der finnischen Olvi Gruppe zusammenarbeiten. Wie das sauerländische Unternehmen in einer Pressemitteilung berichtet, wird Olvi ab April die Marke Warsteiner auch in Finnland vertreiben und vermarkten. Seit 2013 übernimmt die Brauerei aus dem mittelfinnischen Iisalmi diese Aufgabe bereits in den drei Baltischen Staaten. Der Konzern erzielte 2012 einen Umsatz in Höhe von rund 305 Mio. Euro und beschäftigt fast Mitarbeiter in Finnland, Weißrussland sowie im Baltikum. Wirtschaftsnachrichten Talousuutiset

15 Strukturwandel belastet finnische Wirtschaft 15 Das reale Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Finnland ist 2013 gesunken. Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Zentralamtes schrumpfte die finnische Wirtschaft im Vergleich zum Vorjahr um 1,4 % hatte der Rückgang 1 % betragen. Das BIP lag damit 6 % unter dem Niveau des Jahres Deutschland, Schweden und die USA haben dieses Niveau bereits übertroffen. Grund für diese negative Entwicklung ist neben der Finanz- und Staatsschuldenkrise in Europa der Strukturwandel, den das Land durchmacht. Hier ist insbesondere der Produktionseinbruch in der Elektroindustrie zu nennen, ausgelöst durch Nokias Schwierigkeiten und das Ende der Mobiltelefonherstellung in Salo. Die sinkende Nachfrage nach Papier, bedingt durch die fortschreitende Digitalisierung, spiegeln sich in der Papierindustrie vor allem im Druck- und Schreibpapier wider. Der Metallverarbeitung und dem Maschinenbau machen Überkapazitäten auf dem Weltmarkt und damit niedrige Preise bzw. ein steigender globaler Wettbewerbsdruck zu schaffen. Der Export war laut Statistikamt 2013 nahezu unverändert (+0,3 %) und schaffte es ebenso wenig Wachstumsimpulse zu geben wie die Investitionen ( 6,4 %), der Privatkonsum ( 0,8 %) und die industrielle Produktion insgesamt ( 2,6 %). Der wirtschaftliche Abschwung zeigte sich auch in der Beschäftigungssituation. Die Zahl der Arbeitslosen stieg um einen halben Prozentpunkt auf 8,3 % im Jahresdurchschnitt, was im Hinblick auf die allgemeine Wirtschaftslage jedoch relativ niedrig ist. Die Verbraucherpreise wiederum erhöhten sich um 1,5 % und damit deutlich langsamer als 2012 (+2,8 %). Die öffentlichen Haushalte wiesen auch 2013 ein Defizit aus, das sich auf 2,0 % belief und damit 0,2 Prozentpunkte über dem Vorjahresniveau lang. Die öffentliche Gesamtverschuldung stieg auf 56,9 %. Damit erfüllte Finnland als eines der wenigen Länder der Eurozone die sogenannten Konvergenzkriterien bei der Neuverschuldung und beim Schuldenstand. Die Weltwirtschaftstrends lassen vermuten, dass die Exportnachfrage im laufenden Jahr steigen und 2015 an Fahrt gewinnen wird. Dies setzt jedoch voraus, dass der Aufschwung in der Eurozone anhält und sich die Lage zwischen Russland und der Ukraine nicht verschärft. Von Wirtschaftssanktionen gegen Russland wäre Finnland besonders stark betroffen, da das Land sehr enge Wirtschaftsbeziehungen zum östlichen Nachbarn unterhält. n Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts in Finnland Produktionsentwicklung nach Industriezweigen 6 4 4,1 2,9 4,4 5,3 3,4 2,8 Volumenindex 2000=100, saisonbereinigt *Metall+Elektro 2 0 0,3 Chemie 2 1 1,4 4 Holz+Papier 6 8 8, Entwicklung des Bruttoinlandsprodukts nach Wirtschaftszweigen Volumenindex 1990=100, saisonbereinigt Industrieproduktion im internationalen Vergleich Volumenindex 1990=100, saisonbereinigt Finnland Industrie BIP USA Bausektor Dienstleistungen Eurozone Japan Konjunktur Suhdanne

16 16 Deutsch-finnischer Handel im leichten Aufwind Der deutsch-finnische Handel hat im vergangenen Jahr leichten Auftrieb bekommen, nachdem er 2012 um etwa 5 % zurückgegangen war. Diese Entwicklung bestätigen sowohl die Angaben des Statistischen Bundesamtes als auch der finnischen Zollverwaltung. Wie in der Vergangenheit weichen die absoluten Zahlen der deutschen und finnischen Statistik voneinander ab. Dem Statistischen Bundesamt zufolge erhöhten sich die deutschen Ausfuhren nach Finnland im Jahr 2013 um 1,4 % auf 8,2 Mrd.. Die finnische Zollverwaltung ermittelte dagegen für den gleichen Warenstrom nur einen Wert von 7,3 Mrd., der in etwa auf Vorjahresniveau lag. Auch bei den Exporten von Finnland nach Deutschland lagen die finnischen Zahlen unter den deutschen. Während die finnische Zollverwaltung einen Wert von 5,4 Mrd. veröffentlichte, wies das Statistische Bundesamt 6,1 Mrd. aus. Interessant ist, dass sich die Entwicklungstrends in den Statistiken unterscheiden: Die finnische Außenhandelsstatistik weist eine Zunahme der Ausfuhren nach Deutschland um 3 % aus; die deutsche verzeichnet einen leichten Rückgang ( 0,5 %). Die Entwicklung im deutsch-finnischen Handel verlief trotz der widersprüchlichen Aussagen positiver als der deutsche und finnische Außenhandel insgesamt. Das Gesamthandelsvolumen erhöhte sich um etwa 1 %. Deutschland war in der Summe Finnlands drittwichtigster Handelspartner hinter Russland und Schweden. Finnland behauptete in der deutschen Exportstatistik seinen 31. Rang und in der deutschen Importstatistik den 27. Platz. An der deutschen Gesamtaus- und -einfuhr war Finnland mit 0,7 % beteiligt. Beim Blick auf die Warengruppen fallen bei den deutschen Exporten nach Finnland die Zuwachsraten bei den Brennstoffen (+22 %), Nicht-Eisen-Metalle (+20,5 %) und Kraftmaschinen (+8,5 %) positiv auf. Der Wert der Straßenfahrzeuge blieb nahezu unverändert. Trotz gesunkener Erstzulassungen in Finnland war der Volkswagenkonzern 2013 erneut erfolgreichster Autobauer, der mit seinen Marken einen Markanteil von 27,4 % hatte. Umgekehrt fällt bei den deutschen Einfuhren aus Finnland die Steigerung bei den Straßenfahrzeugen (+164,5 %) und dem Zellstoff (+24,0 %) auf. Bei ersterem spiegelt sich der Produktionsbeginn der Mercedes A-Klasse in Uusikaupunki wider. n Deutsch-finnischer Handel nach Warengruppen 2013 Deutsche Ausfuhr nach Finnland Mio. Veränd. % Anteil % 0 Nahrungsmittel 549,4 +4,4 6,7 1 Getränke und Tabak 83,4 +6,1 1,0 2 Rohstoffe 224,7 +6,5 2,8 3 Brennstoffe 58,3 +22,1 0,7 4 Fette und Öle 2,7 +3,7 0,0 5 Chemische Erzeugnisse 1.206,6-2,1 14,8 6 Bearbeitete Waren 1091,0-5,6 13,4 darunter 64 Papier und Pappe 95,8-6,9 1,2 65 Garne und Gewebe 104,8-4,4 1,3 67 Eisen und Stahl 191,8-19,2 2,4 68 Nicht-Eisen-Metalle 147,3 +20,5 1,8 69 Andere Metalle 302,9-9,0 3,7 7 Maschinen, Elektronik, Fahrzeuge 3.713,2-0,5 45,6 darunter 71 Kraftmaschinen 289,8 +8,5 3,6 72 Arbeitsmaschinen 301,1-21,0 3,7 73 Metallbearbeitungsmaschinen 50,0-15,4 0,6 74 Sonstige Maschinen 731,1-1,7 9,0 75 Büromaschinen, EDV-Geräte 177,4-7,3 2,2 76 Kommunikationsgeräte 166,2-4,1 2,0 77 Elektrische Apparate 604,7-5,9 7,4 78 Straßenfahrzeuge 1.199,9 +0,1 14,7 8 Sonstige Fertigwaren 863,8-2,5 10,6 darunter 84 Bekleidung 157,8-6,3 1,9 87 Mess- und Prüfgeräte 263,8 +2,6 3,2 9 Andere sonst nicht erfasste Waren 355,7 +120,9 4,4 Insgesamt 8.148,8 +1,4 100,0 Deutsche Einfuhr aus Finnland Mio. Veränd. % Anteil % 0 Nahrungsmittel 78,0-25,7 1,3 1 Getränke und Tabak 7,4 +8,5 0,1 2 Rohstoffe 536,9 +15,4 8,7 darunter 24 Holz 104,8 +8,8 1,7 25 Zellstoff 356,9 +24,0 5,8 3 Brennstoffe 323,2 +2,2 5,3 4 Fette und Öle 0,9-45,2 0,0 5 Chemische Erzeugnisse 601,4 +4,5 9,8 6 Bearbeitete Waren 2.649,9-11,2 43,1 darunter 63 Holzwaren 127,1-6,4 2,1 64 Papier und Pappe 1.214,2-18,7 19,8 67 Eisen und Stahl 562,0 +9,4 9,1 68 Nicht-Eisen-Metalle 564,8-9,6 9,2 7 Maschinen, Elektronik, Fahrzeuge 1.233,1-1,8 20,1 darunter 71 Kraftmaschinen 132,7-6,8 2,2 72 Arbeitsmaschinen 230,5-4,4 3,8 73 Metallbearbeitungsmaschinen 18,1-18,2 0,3 74 Sonstige Maschinen 204,7-16,6 3,3 76 Kommunikationsgeräte 131,0-49,9 2,1 77 Elektrische Apparate 266,1 +12,4 4,3 78 Straßenfahrzeuge 220,0 +164,5 3,6 8 Sonstige Fertigwaren 192,0-5,5 3,1 9 Andere sonst nicht erfasste Waren 521,2 +100,2 8,5 Insgesamt 6.143,8-0,5 100,0 Quelle: Statistisches Bundesamt Außenhandel Ulkomaankauppa

17 17 Deutschland auf Rang 2 bei Finnlands Im- und Exporten Deutschland ist 2013 wieder zum zweitwichtigsten Bestimmungsland finnischer Ausfuhren aufgestiegen. Nach Angaben der finnischen Zollverwaltung belegte die Bundesrepublik damit in der finnischen Außenhandelsstatistik sowohl beim Export als auch beim Import den zweiten Rang. Schweden war 2013 erneut der wichtigste Exportmarkt für die finnische Industrie. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Ausfuhren ins benachbarte Land um 3 % auf 6,7 Mrd.. Dieselben Wachstumraten verzeichneten auch die Ausfuhren nach Deutschland, die sich auf 5,6 Mrd. erhöhten. Mit einem Anteil von 9,7 % an den finnischen Exporten lag Deutschland damit hinter Schweden (Anteil 11,6 %) und vor Russland (9,6 %), das im Vorjahr den zweiten Platz belegt hatte. Es folgten die USA (6,4 %), die Niederlande (6,2 %), Großbritannien (5,2 %) und China (4,9 %). In der finnischen Einfuhrstatistik nahm Deutschland erneut den zweiten Rang ein. Russland konnte seine Position als wichtigstes Importland behaupten. Seine Lieferungen gingen um 1 % auf 10,5 Mrd. zurück und machten 18,1 % der finnischen Gesamteinfuhren aus. Rund vier Fünftel der Importe aus Russland machen Erdölund Ergaslieferungen aus. Die finnischen Einfuhren aus Deutschland blieben mit 7,3 Mrd. nahezu unverändert. Das entsprach einem Anteil von 12,6 %. Schweden rangierte mit einem Anteil von 11,4 % auf dem dritten Platz vor China (6,3 %), den Niederlanden (5,8 %) und den USA (3,4 %). Der deutsch-finnische Handel erreichte ein Gesamtvolumen von 12,7 Mrd.. Damit lag Deutschland hinter Russland (15,9 Mrd. ) und Schweden. Die Warenströme zwischen Schweden und Finnland beliefen sich in der Summe aus Exporten und Importen auf 13,1 Mrd.. Handelsbilanz im Minus Die finnischen Gesamtausfuhren und -einfuhren waren auch im vergange- Finnische AuSSenhandelsstatistik 2013 EXPORT IMPORT SALDO Mio. Anteil % Veränd. % Mio. Anteil % Veränd. % Mio. Insgesamt , , EU , , darunter Schweden , , Deutschland , , Niederlande , , Großbritannien , , Belgien , , Frankreich , , Estland , , Polen , , Italien , , Dänemark , , Spanien 788 1, , Nicht-EU-Länder , , darunter Russland , , USA , , China , , Norwegen , , Japan 994 1, , Südkorea 841 1, , Kanada 738 1, , Schweiz 732 1, , Türkei 689 1, , Australien 495 0, , Brasilien 483 0, , Südafrika 375 0, , Quelle: Finnische Zollverwaltung nen Jahr rückläufig, sie verringerten sich Die finnische Chemieindustrie hat seit um rund 2 %. Die Exporte beliefen sich 2000 ihre Exportbedeutung wertmäßig in der Folge auf 55,9 Mrd., die Importe ausgebaut. Ihr Anteil ist von einem Zehntel auf 58,2 Mrd.. Damit wies die Handelsbilanz auf rund ein Fünftel gestiegen, wovon die wie in den beiden Vorjahren ein Defizit Hälfte Ölprodukte ausmachen. Die Bedeu- von 2,3 Mrd. aus. Einen Überschuss von tung der Forstindustrie ist in demselben 1,6 bzw. 1,1 Mrd. erzielte Finnland 2013 im Zeitraum von gut einem Viertel auf ca. ein Handel mit den USA und Großbritannien. Fünftel gesunken. Der Anteil der Technologieindustrie Mit Russ land und Deutschland zeigte die ist nach dem Ende der Mo- bilaterale Handelsbilanz dagegen ein Defizit biltelefonexporte wertmäßig von 56 auf von 5,9 Mrd. bzw. 1,9 Mrd.. 42 % gesunken. n Außenhandel Ulkomaankauppa

18 18 Die MS Viking Grace, die erste Großfähre der Welt mit Flüssiggasantrieb (LNG), sorgte im ersten Betriebsjahr für steigende Passagierzahlen im Hafen Turku. Seetransporte 2013 Mit Rückenwind aus dem Wellental Turun satamat, Robert Seger Die Konjunkturflaute in Finnland hat sich im vergangenen Jahr nicht auf die Seetransporte zwischen Finnland und dem Ausland niedergeschlagen. Nach Angaben der Finnischen Verkehrsbehörde wurde auf dem Seeweg ein Warenvolumen von 96,3 Mio. Tonnen transportiert. Das war ein Anstieg von 3,3 % gegenüber dem Vorjahr. Die Exporte legten dabei mit 5,5 % auf 47,0 Mio. Tonnen deutlich stärker zu als die Importe, die um 1,2 % auf 49,3 Mio. Tonnen stiegen. Die Seetransporte näherten sich damit langsam dem Spitzenniveau des Jahres 2008 an, als ihr Gesamtvolumen 102 Mio. Tonnen ausmachte. Im Aufwind waren besonders die Transporte von Zellulose und Sägewaren, Ölprodukten, sowie Rohmineralien und -erzen. Gemessen am gesamten Umschlagsvolumen, d.h. Importe und Exporte zusammengerechnet, verteidigte der 40 km östlich von Helsinki gelegene Ölhafen Sköldvik seine Spitzenposition. Er war wie im Vorjahr der größte Importhafen des Landes, gefolgt von Helsinki und HaminaKotka. Der südostfinnische Hafen HaminaKotka wiederum verteidigte in der Exportstatistik seine Stellung als größter Hafen. Er verwies Sköldvik und den westfinnischen Hafen Kokkola auf den 2. bzw. 3. Platz. Mit über TEU war HaminaKotka mit Abstand wichtigster finnischer Containerhafen vor Helsinki mit TEU. Es folgten Rauma ( TEU) und Hanko ( TEU) im Westen bzw. Süden des Landes. Insgesamt erhöhte sich der Con- tainerumschlag in den finnischen Häfen um 1,6 % auf TEU. Vorsichtiger Optimismus Kimmo Naski, Vorsitzender des DFHK-Verkehrsausschusses und Geschäftsführer des Hafens HaminaKotka, blickt mit vorsichtigem Optimismus auf das laufende Jahr. So seien die Exporte der finnischen Forstindustrie gut in Fahrt gekommen und es hätten auch die Importe aus Russland angezogen. Er räumt jedoch ein: Viel hängt davon ab, wie sich die Lage in der Russischen Föderation entwickelt und ob das TIR-Abkommen ab eingestellt wird. Das Ende des Abkommens hätte große Auswirkungen auf Finnlands größten Containerhafen und den Transitverkehr in Finnland allgemein. Das russische Transitgeschäft spielt für finnische Transportdienstleister eine Die grössten Exporthäfen Finnlands t 1. HaminaKotka Sköldvik Kokkola Helsinki Rauma Hanko Naantali Oulu Turku Pori Tornio Kemi Uusikaupunki Raahe Inkoo 541 große Rolle. Im vergangenen Jahr entfielen im Hafen von Kokkola fast 40 Prozent des Gesamtumschlags auf den Transit, in HaminaKotka fast ein Drittel und in Helsinki rund 14 %. Insgesamt erhöhte sich das Transitaufkommen 2013 um 6,2 %. Über Lkw überquerten die finnisch-russische Grenze in beide Richtungen. Ein neuer Rekord wurde 2013 im Passagierverkehr mit dem Ausland aufgestellt. Die Zahl der Fahrgäste stieg um 1,4 % auf über 18,2 Mio. an. Fast 9 Mio. Ankünfte und Abfahrten wurden im Fähr- und Kreuzfahrtverkehr mit Schweden registriert, der im Vergleich zum Vorjahr erneut leicht rückläufig war. Die zweigrößte Gruppe waren Reisende von und nach Estland, deren Zahl sich um über 4 % auf 7,9 Mio. erhöhte. Die Zahl deutscher Besucher sank um 14,5 % auf n Die grössten Importhäfen Finnlands t 1. Sköldvik Helsinki HaminaKotka Naantali Raahe Pori Rauma Kokkola Hanko Oulu Tornio Turku Vaasa Inkoo Jakobstad 576 Quelle: Finnische Verkehrsbehörde Verkehr Liikenne

19 19 Linseed Oy Vielseitiges Superfood aus Leinsamen Leinsamen ist eine der ältesten Kulturpflanzen, die bereits vor über 6000 Jahren in Ägypten angebaut wurde. Während die Fasern der Pflanze in der Textilproduktion mit der Industrialisierung früh durch die Baumwolle verdrängt wurden, ist der Samen als Zutat in der Lebensmittelproduktion heute gefragter denn je. Leinsamen enthält wichtige B-Vitamine und Antioxidantien. Das Öl der Samen hat von allen Pflanzenölen den höchsten Gehalt an ungesättigten Omega-3-Fettsäuren. Damit wirkt Leinsamen ausgleichend auf den Cholesterinspiegel und Stoffwechsel. Diese positiven Eigenschaften nutzt die Linseed Oy aus dem nordfinnischen Kauhajoki. Es ist das einzige Unternehmen in Finnland, das auf die Weiterverarbeitung von Leinsamen zu innovativen Lebensmitteln spezialisiert ist. Die Firma verarbeitet ausschließlich glutenfreie Rohstoffe aus Finnland von eigens qualitätsgeschulten Landwirten. Der Vorteil ist, dass Anbau von Öllein in Finnland ohne Pflanzenschutzmittel möglich ist, denn die Pflanze hat hier keine natürlichen Schädlinge oder Pflanzenkrankheiten. Der Öllein ist darüber hinaus eine anspruchslose und ökologische Saatpflanze, die weniger Düngung als Getreide oder andere Ölpflanzen benötigt. Nach der Ernte werden die Samen mild geröstet, was den nussigen Geschmack betont. Dabei bleiben alle wichtigen Nährwerte erhalten, denn erst nach dem Rösten wird der Samen gemahlen und mit getrockneten, wilden Beeren aus Finnland gemischt. Das Ergebnis ist die Produktfamilie VALO 24h, die 2011 auf den Markt gebracht wurde wurde VALO 24h Leinsamen + Heidelbeeren in Finnland auf Anhieb als Produkt des Jahres vom Lebensmittelindustrieverband ausgezeichnet. Der Name ( valo ist Finnisch für Licht ) hebt die besonderen Wachstumsbedingungen hervor: Finnland ist das nördlichste Leinsamen-Anbauland der Welt. Dank des kurzen, lichtreichen Sommers erreichen die VALO 24h-Produkte bessere Nährwerte als andere Produkte. Wahres Superfood aus Finnland! Diese überragenden Eigenschaften werden neuerdings auch in einer zweiten Produktfamilie von Linseed genutzt: den glutenfreien Lumina-Backmischungen. Sie sind gesund und entsprechen dem anhaltenden Trend zu mehr Convenience. Auf der Anuga-Messe in Köln im Herbst 2013, der weltgrößten Ernährungsmesse, wurden die Produkte erstmals international vorgestellt. Durch die innovative Herstellung, die moderne Verpackung und die überlegenen Nährwerte zog Linseed hohe Aufmerksamkeit auf sich. Im Exportnetzwerk der DFHK arbeitet die Firma nun daran, auf dem deutschen Markt Fuß zu fassen. Erste Erfolge gibt es schon: Im März wurden die Produkte bei der Finnland-Kampagne in der Galeria Kaufhof in Berlin am Alexanderplatz erstmals zum Verkauf angeboten. AUTOR: Frank Irmscher Konnten auf der Anuga-Messe überzeugen: Innovative Leinsamen-Produkte von Linseed. Lebensmittel Elintarvikkeet

20 Im Energiesektor ist noch viel Luft nach oben für Investitionen, insbesondere im Bereich Windkraft. 20 Nordex SE Investitionsklima und -risiken in Finnland Finnland erhält in internationalen Rankings Topplatzierungen und die ausländischen Direktinvestitionen sind in den letzten Jahren weiter gestiegen. Aber Finnland ist auch ein teurer Standort, dessen Industrien einen Strukturwandel durchlaufen. Angesichts des globalen Konkurrenzdrucks investieren auch finnische Unternehmen verstärkt im Ausland. Finnland ist ein Standort mit hoher politischer Stabilität, der in internationalen Rankings sehr gute Bewertungen erhält. Im Index von Transparency International, der eine Einschätzung von Geschäftsleuten und Länderanalysten zum Korruptionsgrad in 177 Ländern widerspiegelt, liegt Finnland 2013 weltweit auf Rang drei. Auch das Weltwirtschaftsforum (WEF) führt es in der globalen Wettbewerbsfähigkeit 2013 von 148 untersuchten Ländern an dritter Stelle. In den Kategorien Institutionen, Innovation, höhere Bildung und Ausbildung sowie Gesundheit und Grundschule ist Finnland sogar weltweit führend. Auch bei der Entwicklung des Finanzmarktes und der Qualität des Geschäftsumfeldes steht das nordische Land mit Rang fünf sehr gut da. Im Doing-Business-Report der Weltbank, der jährlich die aus Unternehmenssicht relevanten Rahmenbedingungen für Investitionen in 189 Ländern bewertet, belegt Finnland 2014 einen guten zwölften Rang. Die besten Platzierungen erhält es in punkto Betriebsschließung (3.), Vertragsabschluss (8.) und beim Im- und Exportverfahren (9.). Mittelmaß ist Finnland dagegen bei den Baugenehmigungen (36.), Kreditzugang (42.) und Unternehmensgründungen (55.). Hohe Kosten, niedriger Wettbewerbsdruck Positiv ist aus Investorensicht die Anfang 2014 umgesetzte Senkung der Körperschaftsteuer von 24,5 auf 20,0 %. Insgesamt ist Finnland im internationalen Vergleich jedoch ein teurer Standort. Der reguläre Mehrwertsteuersatz liegt bei 24 %. Während das Preisniveau in Deutschland 2012 laut Eurostat nur um 1,1 % über dem EU-Durchschnitt lag, war es in Finnland um 21,7% höher und nach Luxemburg das teuerste in der Eurozone. Die finnische Arbeitsproduktivität war hingegen 2012 leicht geringer als im Durchschnitt der Eurozone. Auf dem finnischen Markt ist der Wettbewerb in vielen Branchen gering, da diese von wenigen großen Anbietern dominiert werden. Der finnische Durchschnittsbruttolohn erreichte 2012 im Schnitt Euro pro Monat und stieg bis zum 3. Quartal 2013 auf Euro. Aber auch die staatliche Ausbildung ist in dem nordischen Land auf einem hohen Niveau, was sich 2012 in der Branchenreport Toimialakatsaus

Design mehr als schöner Schein. Design enemmän kuin estetiikkaa

Design mehr als schöner Schein. Design enemmän kuin estetiikkaa Design mehr als schöner Schein Design enemmän kuin estetiikkaa Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Neue Mitglieder Uudet jäsenet Wir heißen folgende

Lisätiedot

DESIGN NEWS MATTI MÄKINEN EIN DESIGNER IN ANGEBOT WIE LOCKEN WIR DEN GEIST IN DIE FLASCHE?

DESIGN NEWS MATTI MÄKINEN EIN DESIGNER IN ANGEBOT WIE LOCKEN WIR DEN GEIST IN DIE FLASCHE? WIE KÖNNEN SIE MATTI MÄKINEN TREFFEN? EIN DESIGNER IN ANGEBOT EIN GELUNGENES PRODUKT WORAN ERKENNT MAN DAS GELUNGENE PRODUKT? WIE LOCKEN WIR DEN GEIST IN DIE FLASCHE? UND WAS BEDEUTET DIESES KURZ ZUSAMMENGEFASST?

Lisätiedot

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Terminkalender 2013 Tapahtumakalenteri 2013 Premium partner Fact-Finding-Reise nach 23. 26.4.2013 Fact finding

Lisätiedot

ÜB. 1. der Fuβ der Kopf das Knie der Bauch die Schulter das Auge der Mund. jalka pää polvi vatsa hartia, olkapää silmä suu

ÜB. 1. der Fuβ der Kopf das Knie der Bauch die Schulter das Auge der Mund. jalka pää polvi vatsa hartia, olkapää silmä suu Lektion 7 Hatschi! ÜB. 1 der Fuβ der Kopf das Knie der Bauch die Schulter das Auge der Mund jalka pää polvi vatsa hartia, olkapää silmä suu ÜB. 1 Fortsetzung die Hand das Ohr der Finger die Nase das Bein

Lisätiedot

Esittäytyminen Vorstellungen

Esittäytyminen Vorstellungen Esittäytyminen Vorstellungen Tehtävän kohderyhmä saksa; yläkoulun A- ja B-kieli Tehtävän konteksti Suomalainen ja saksalainen oppilas tapaavat toisensa ensimmäistä kertaa oltuaan sähköpostiyhteydessä.

Lisätiedot

n Messen im Zeichen der Energieeffizienz n Energiatehokkuus huomisen haasteena

n Messen im Zeichen der Energieeffizienz n Energiatehokkuus huomisen haasteena 1 2009 n Messen im Zeichen der Energieeffizienz n Energiatehokkuus huomisen haasteena Vorwort Esipuhe Nur offene Märkte helfen uns aus der Krise 200 m vom Kamppi-Zentrum High Speed Internet Zugang 400

Lisätiedot

Mit Sisu aus der Krise. Sisulla ulos kriisistä

Mit Sisu aus der Krise. Sisulla ulos kriisistä 1 2010 n n Mit Sisu aus der Krise Sisulla ulos kriisistä Mitglieder Jäsenet Vorwort Esipuhe Neue Mitglieder Wir heißen folgende Unternehmen als neue Mitglieder in der Deutsch-Finnischen Handelskammer willkommen.

Lisätiedot

n Jubiläumsfeier im Rathaus von Helsinki n 30-vuotisjuhla kaupungintalolla

n Jubiläumsfeier im Rathaus von Helsinki n 30-vuotisjuhla kaupungintalolla 1 2008 n Jubiläumsfeier im Rathaus von Helsinki n 30-vuotisjuhla kaupungintalolla Der beste internationale Partner im Eisenbahnwesen hat viel zu bieten! *) Maßgeschneiderte Transportlösungen Containerganzzüge

Lisätiedot

BESCHREIBUNG: MATERIAL FÜR HUMANISTEN/GESELLSCHAFTSWISSENSCHAFTLER

BESCHREIBUNG: MATERIAL FÜR HUMANISTEN/GESELLSCHAFTSWISSENSCHAFTLER BESCHREIBUNG: MATERIAL FÜR HUMANISTEN/GESELLSCHAFTSWISSENSCHAFTLER Allgemeines Bei der Systembeschreibung, die bei diesen Fachrichtungen üblich ist, wird wie folgt vorangegangen: 1. Schritt: Das System

Lisätiedot

MEDIENMITTEILUNG (HELSINGIN KÄRÄJÄOIKEUS) (Frei zur Veröffentlichung am 28.11.2013 Informationssekretärin Anni Lehtonen

MEDIENMITTEILUNG (HELSINGIN KÄRÄJÄOIKEUS) (Frei zur Veröffentlichung am 28.11.2013 Informationssekretärin Anni Lehtonen HELSINGIN KÄRÄJÄOIKEUS HELSINKI DISTRICT COURT BEZIRKSGERICHT HELSINKI MEDIENMITTEILUNG (HELSINGIN KÄRÄJÄOIKEUS) (Frei zur Veröffentlichung am 28.11.2013 Informationssekretärin Anni Lehtonen um 10.00 Uhr)

Lisätiedot

Bergbau in Finnland unerkannte Möglichkeiten. Suomen kaivosala elää uutta nousukautta

Bergbau in Finnland unerkannte Möglichkeiten. Suomen kaivosala elää uutta nousukautta 1 2011 n n Bergbau in Finnland unerkannte Möglichkeiten Suomen kaivosala elää uutta nousukautta Vorwort Esipuhe Building future. creating Value. 14 15 June 2011, CCH - Congress Center Hamburg, Germany

Lisätiedot

Lektion 5. Unterwegs

Lektion 5. Unterwegs Lektion 5 Unterwegs ÜBUNG 1.a) und b) 1. Dessau 2. Dresden 3. Frankfurt an der Oder 4. Jena 5. Leipzig 6. Rostock 7. Weimar 8. Wittenberg A Sachsen-Anhalt B Sachsen E Brandenburg C Thüringen H Sachsen

Lisätiedot

Generation Digital Digisukupolvi MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI

Generation Digital Digisukupolvi MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Generation Digital Digisukupolvi MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Terminkalender Tapahtumakalenteri PREMIUM PARTNER Oktoberfest Helsinki im Kaisaniemi

Lisätiedot

Kompetenz. Pätevyys opittua osaamista. Können will gelernt sein

Kompetenz. Pätevyys opittua osaamista. Können will gelernt sein Kompetenz Können will gelernt sein Pätevyys opittua osaamista Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti 2 Jahrestagung Vuosikokous Über 100 Teilnehmer

Lisätiedot

Frische Winde aus dem Norden Uusia tuulia pohjoisesta MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI

Frische Winde aus dem Norden Uusia tuulia pohjoisesta MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Frische Winde aus dem Norden Uusia tuulia pohjoisesta MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Terminkalender Tapahtumakalenteri PREMIUM PARTNER Fact-Finding

Lisätiedot

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Vorwort Esipuhe E-volution in die richtige Richtung Sähköinen evoluutio oikealla tiellä Elektromobilität umfasst

Lisätiedot

Wegweiser für Innovationen

Wegweiser für Innovationen 3 2008 n Saksan messut - innovaatioiden tiennäyttäjinä n Deutsche Messen Wegweiser für Innovationen Mitglieder Jäsenet Neue Mitglieder Wir heißen folgende Unternehmen als neue Mitglieder in der Deutsch-Finnischen

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren T ätigkeit sbericht To i m i n t a k e r t o m u s 2009 Vorwort Esipuhe Inhalt Sisältö Vorwort Esipuhe Vorwort...3...Esipuhe

Lisätiedot

Harrastukset ja vapaa-aika Hobby und Freizeit. Tehtävän kohderyhmä. Tehtävän konteksti. saksa; yläkoulun A- ja B-kieli

Harrastukset ja vapaa-aika Hobby und Freizeit. Tehtävän kohderyhmä. Tehtävän konteksti. saksa; yläkoulun A- ja B-kieli Harrastukset ja vapaa-aika Hobby und Freizeit Tehtävän kohderyhmä saksa; yläkoulun A- ja B-kieli Tehtävän konteksti Suomalainen nuori kertoo harrastuksistaan saman ikäisille ulkomaalaisille nuorille. Aihepiirinä

Lisätiedot

START SMART! MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI

START SMART! MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI START SMART! MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Terminkalender Tapahtumakalenteri PREMIUM PARTNER Geschäftsanbahnung 26. 29.1. Suomen Infrastrukturprojekte:

Lisätiedot

Logistik verbindet Logistiikka yhdistää

Logistik verbindet Logistiikka yhdistää Logistik verbindet Logistiikka yhdistää Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti 3 Vorwort Esipuhe Gemeinsam geht es besser! Yhteistyö kannattaa! Liebe

Lisätiedot

Energiapolitiikka väritti vuosikokousta DFHK-Jahrestagung im Zeichen der Energiepolitik

Energiapolitiikka väritti vuosikokousta DFHK-Jahrestagung im Zeichen der Energiepolitik 2 2007 Energiapolitiikka väritti vuosikokousta DFHK-Jahrestagung im Zeichen der Energiepolitik B a d e n Pinot Gris Badenin auringossa, vuoristojen suojassa on Pinot-perheen keidas. Viinilehti: Enemmän

Lisätiedot

Suomalaisia elintarvikkeita Saksan markkinoille. Finnische Lebensmittel für den deutschen Markt

Suomalaisia elintarvikkeita Saksan markkinoille. Finnische Lebensmittel für den deutschen Markt 3 2009 n n Suomalaisia elintarvikkeita Saksan markkinoille Finnische Lebensmittel für den deutschen Markt Saksan alkeet sijoittajille kom pe Tenz netz werk * [kɔmpeˈtɛntsˈnɛtsvɛrk] * Osaajien verkosto

Lisätiedot

PEKKA ERVASTIN KIRJE RUDOLF STEINERILLE

PEKKA ERVASTIN KIRJE RUDOLF STEINERILLE PEKKA ERVASTIN KIRJE RUDOLF STEINERILLE Käännös saksankielestä 18.1.1999 Kristian Miettinen. Käännöksen tarkistus Pentti Aaltonen. Alaviitteet Seppo Aalto. Kirje on peräisin Dornachin Rudolf Steiner -arkistosta.

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren TÄTIGKEITSBERICHT TOIMINTAKERTOMUS 2014 Inhalt Sisältö Vorwort 3 Esipuhe Neue Mitglieder 4 Uudet jäsenet Premium

Lisätiedot

n Finnland vor Renovierungsboom n Korjausrakentaminen ohittaa uudisrakentamisen

n Finnland vor Renovierungsboom n Korjausrakentaminen ohittaa uudisrakentamisen 3 2007 n Finnland vor Renovierungsboom n Korjausrakentaminen ohittaa uudisrakentamisen B a d e n Pinot Gris Badenin auringossa, vuoristojen suojassa on Pinot-perheen keidas. Viinilehti: Enemmän kuin hintansa

Lisätiedot

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Jahrestagung Vuosikokous 1 2 3 4 5 6 1. Der traditionelle Vorabend fand in PS-starker Atmosphäre bei Veho in

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Tätigkeitsbericht Toimintakertomus 2012 Inhalt Sisältö Vorwort 3 Esipuhe Neue Mitglieder 4 Uudet jäsenet Mitgliedschaft

Lisätiedot

mit Präsidentin Halonen

mit Präsidentin Halonen 2 2008 n DFHK-Jubiläum in Hamburg mit Präsidentin Halonen n und in Helsinki mit Wirtschaftsminister Glos Fotogalerie Kuvagalleria Oberbürgermeister Jussi Pajunen (links) und Botschafter René Nyberg führten

Lisätiedot

Hamburg Umwelthaupstadt 2011. Hampuri - Euroopan vihreä pääkaupunki

Hamburg Umwelthaupstadt 2011. Hampuri - Euroopan vihreä pääkaupunki 2 2011 n n Hamburg Umwelthaupstadt 2011 Hampuri - Euroopan vihreä pääkaupunki Fotogalerie Kuvagalleria Vorwort Esipuhe Warum ist so erfolgreich? Siemens war Gastgeber des traditionellen Vorabends für den

Lisätiedot

HAKIJA ID Valvoja täyttää. yht. maks. 30 p. / min. 10 p. maks. 30 p. / min. 10 p.

HAKIJA ID Valvoja täyttää. yht. maks. 30 p. / min. 10 p. maks. 30 p. / min. 10 p. HAKIJA ID Valvoja täyttää HELSINGIN YLIOPISTO GERMAANINEN FILOLOGIA / SAKSAN KÄÄNTÄMINEN Valintakoe / Tasokoe SAKSAN KIELEN KOE 4.6.2010 Sivua ei saa kääntää ennen kuin siihen annetaan lupa. Merkitse kaikki

Lisätiedot

ENERGIA N ENERGIA R G I ENERGIA. Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

ENERGIA N ENERGIA R G I ENERGIA. Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti ENERGIA N ENERGIA R G I ENERGIA Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Kiitämme sponsoreita Finnish-German Energy Day -tapahtuman tukemisesta Wir danken

Lisätiedot

SATZUNG SÄÄNNÖT SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN. der DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER e. V. verabschiedet auf der. vahvistettu

SATZUNG SÄÄNNÖT SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN. der DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER e. V. verabschiedet auf der. vahvistettu SATZUNG der DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER e. V. verabschiedet auf der Mitgliederversammlung am 26. Mai 2003 in Helsinki SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN SÄÄNNÖT vahvistettu jäsenkokouksessa 26. toukokuuta

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Tätigkeitsbericht Toimintakertomus 2013 Inhalt Sisältö Vorwort 3 Esipuhe neue Mitglieder 4 Uudet jäsenet Mitgliedschaft

Lisätiedot

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti 2 Open House Etwa 100 Mitglieder und Gäste kamen am 1. November zum Tag der offenen Tür in die DFHK. Im Rahmen

Lisätiedot

die Olympischen Spiele: 1936 B:ssä järjestettiin kesäolympialaiset, joita kansallissosialistit käyttivät myös propagandistisesti hyväkseen.

die Olympischen Spiele: 1936 B:ssä järjestettiin kesäolympialaiset, joita kansallissosialistit käyttivät myös propagandistisesti hyväkseen. Lektion 2 Eine Wild-East-Tour ÜB. 1 (2) die Spree: Berliinin läpi virtaava joki der Bundeskanzler: pääkaupunkiaseman vuoksi Saksan politiikan johtohahmon, liittokanslerin, asemapaikka die Türkei (Turkki):

Lisätiedot

Helsinki. Welt-Designhauptstadt 2012. Maailman design-pääkaupunki 2012

Helsinki. Welt-Designhauptstadt 2012. Maailman design-pääkaupunki 2012 4 2009 Helsinki n Welt-Designhauptstadt 2012 n Maailman design-pääkaupunki 2012 Fotogalerie Kuvagalleria Ein geführter Stadtrundgang durch die historische Altstadt von Dresden war Teil des Rahmenprogramms

Lisätiedot

n Hafen Helsinki-Vuosaari eröffnet n Vuosaaren satama avattu

n Hafen Helsinki-Vuosaari eröffnet n Vuosaaren satama avattu 4 2008 n Hafen Helsinki-Vuosaari eröffnet n Vuosaaren satama avattu Excellence by COOPERATION Opening in November 2008. www.portofhelsinki.fi VUOSAARI HARBOUR HELSINKI Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches

Lisätiedot

NunnaUuni-Anleitung zur Händlerwerbung

NunnaUuni-Anleitung zur Händlerwerbung NunnaUuni-Anleitung zur Händlerwerbung Diese Anleitung enthält die allgemeinen Grundsätze zur Darstellung der Produktmarke und Produkte von NunnaUuni in den Anzeigen der Händler. Vom Standpunkt des einheitlichen

Lisätiedot

Kertaustehtävät. 1 Ratkaise numeroristikko. 2 Täydennä verbitaulukko. kommen finden nehmen schlafen. du er/sie/es. Sie. a b a) 20.

Kertaustehtävät. 1 Ratkaise numeroristikko. 2 Täydennä verbitaulukko. kommen finden nehmen schlafen. du er/sie/es. Sie. a b a) 20. Kertaustehtävät 1 Ratkaise numeroristikko. a b a) 20 c b) 9 c) 11 d d) 12 e e) 40 f f) 2 g g) 3 h h) 70 i i) 30 j j) 6 k k) 100 l l) 18 m m) 17 n n) 61 o)! 2 Täydennä verbitaulukko. ich du er/sie/es kommen

Lisätiedot

Musiikkitalon akustiikkaa ylistetään

Musiikkitalon akustiikkaa ylistetään 3 2011 n n Musiikkitalon akustiikkaa ylistetään Neue Musikhalle Helsinki Akustik begeistert Vorwort Esipuhe Wir danken unseren Sponsoren für das gelungene Oktoberfest Kiitos sponsoreillemme onnistuneesta

Lisätiedot

Tulevaisuuden energiayhteistyö

Tulevaisuuden energiayhteistyö 4 2010 n n Energiekonzepte der Zukunft Tulevaisuuden energiayhteistyö 28. 1. 1. 2. 2011 The World of Event Decoration Juhlakoristelun lumoa. Hanki uutta hohtoa ja vielä enemmän mielikuvitusta tuotetarjontaasi.

Lisätiedot

20 Jahre deutsche Einheit. 20 vuotta yhteistä Saksaa

20 Jahre deutsche Einheit. 20 vuotta yhteistä Saksaa 3 2010 n n 20 Jahre deutsche Einheit 20 vuotta yhteistä Saksaa Mitglieder Jäsenet Neue Mitglieder Wir heißen folgende Unternehmen als neue Mitglieder in der Deutsch-Finnischen Handelskammer willkommen.

Lisätiedot

Gemeinsame Energieziele setzen

Gemeinsame Energieziele setzen 4 2011 n n Yhteisiä energiatavoitteita Gemeinsame Energieziele setzen Kiitämme sponsoreita energiapäivämme tukemisesta Wir danken den Sponsoren unseres Energietags Platin Sponsor Gold Sponsors Exhibitors

Lisätiedot

LED valon hiljainen vallankumous

LED valon hiljainen vallankumous 2 2010 n n LED die stille Licht-Revolution LED valon hiljainen vallankumous Vorwort Esipuhe One size doesn t fi t all. Jokainen postitusprojekti vaatii omanlaisensa toteutuksen. Yhden koon ratkaisuja ei

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Tätigkeitsbericht Toimintakertomus 2 011 Vorwort Esipuhe Inhalt Sisältö Vorwort Esipuhe Vorwort 3 Esipuhe

Lisätiedot

Vapaa kauppa tie ulos kriisistä

Vapaa kauppa tie ulos kriisistä 2 2009 n Präsidenten Lorenz-Meyer und Weber: Über offene Märkte aus der Krise n Kauppakamarin vuosikokous: Vapaa kauppa tie ulos kriisistä Fotogalerie Kuvagalleria Vorwort Esipuhe Liebe Mitglieder der

Lisätiedot

Page 1 of 9. Suurlähettiläs Päivi Luostarinen Itsenäisyyspäivän vastaanotto 6.12.2011 Felleshus. Hyvät naiset ja herrat, Hyvät ystävät,

Page 1 of 9. Suurlähettiläs Päivi Luostarinen Itsenäisyyspäivän vastaanotto 6.12.2011 Felleshus. Hyvät naiset ja herrat, Hyvät ystävät, Page 1 of 9 Suurlähettiläs Päivi Luostarinen Itsenäisyyspäivän vastaanotto 6.12.2011 Felleshus Hyvät naiset ja herrat, Hyvät ystävät, Olen tavattoman iloinen ja ylpeä, että saan emännöidä ensimmäistä kertaa

Lisätiedot

Hotelliin saapuminen An der Rezeption

Hotelliin saapuminen An der Rezeption 1 Tehtävän kohderyhmä saksa A- ja B-kieli, 7.-9.-luokka 2 Tehtävän konteksti matkustaminen aihepiirin käsittelyvaihe: Hotelliin saapuminen An der Rezeption Ennakkoon on käsitelty lukukirjasta tekstikappale,

Lisätiedot

Der alternative Verkehrsdienst Vaihtoehtoinen kuljetuspalvelu A N D I. in der Verbandsgemeinde St.Goar-Oberwesel

Der alternative Verkehrsdienst Vaihtoehtoinen kuljetuspalvelu A N D I. in der Verbandsgemeinde St.Goar-Oberwesel Der alternative Verkehrsdienst Vaihtoehtoinen kuljetuspalvelu A N D I in der Verbandsgemeinde St.Goar-Oberwesel Ausgangssituation Lähtökohta Das Land Rheinland-Pfalz hatte Ende der Neunziger Jahre ein

Lisätiedot

Das Erste Finnische Lesebuch für Anfänger

Das Erste Finnische Lesebuch für Anfänger Das Erste Finnische Lesebuch für Anfänger 1 2 Enni Saarinen Das Erste Finnische Lesebuch für Anfänger Stufen A1 und A2 zweisprachig mit finnisch-deutscher Übersetzung 3 Das Erste Finnische Lesebuch für

Lisätiedot

n DFHK zu Gast in Potsdam n Syyskokous historiallisessa Potsdamissa

n DFHK zu Gast in Potsdam n Syyskokous historiallisessa Potsdamissa 4 2007 n DFHK zu Gast in Potsdam n Syyskokous historiallisessa Potsdamissa 23. 27. 1. 2008 Koristein myynti nousuun. Olipa kyseessä spontaanit häät, riehakas halloween, tai harras joulu juhlimiseen on

Lisätiedot

Suomalainen hyvinvointimatkailu kansainvälisillä markkinoilla

Suomalainen hyvinvointimatkailu kansainvälisillä markkinoilla Suomalainen hyvinvointimatkailu kansainvälisillä markkinoilla 14.05.2013, Liisa Renfors / MEK The Global Spa Economy 2007 Hyvinvointi on yksi neljästä kehitettävästä tuoteteemasta jotka mainitaan Suomen

Lisätiedot

Saksa Euroopan kehityksen veturi

Saksa Euroopan kehityksen veturi Saksa Euroopan kehityksen veturi Professori Dr. Michael Hüther Saksan taloustutkimusinstituutin johtaja, Köln Saksalais-Suomalainen Kauppakamari, Helsinki, 14. toukokuuta 2012 Agenda EUROOPPA? EUROOPPA!

Lisätiedot

1 Täydennä werden-verbillä. Wie alt 1) ihr Anna, Peter und Paul? Anna 2) 18 und Peter und ich 3) 16.

1 Täydennä werden-verbillä. Wie alt 1) ihr Anna, Peter und Paul? Anna 2) 18 und Peter und ich 3) 16. Kertaustehtävät 1 Täydennä werden-verbillä. Mira: Paul: Wie alt 1) ihr Anna, Peter und Paul? Anna 2) 18 und Peter und ich 3) 16. Laura: Frau Schumacher, wie alt 4) Sie dieses Jahr? Frau Schumacher: Ich

Lisätiedot

Kielioppikäsitteitä saksan opiskelua varten

Kielioppikäsitteitä saksan opiskelua varten Kielioppikäsitteitä saksan opiskelua varten Puhuttaessa vieraasta kielestä kieliopin termien avulla on ymmärrettävä, mitä ovat 1. sanaluokat (esim. substantiivi), 2. lausekkeet (esim. substantiivilauseke)

Lisätiedot

Sydämen koti. saatesanat

Sydämen koti. saatesanat saatesanat Sydämen koti yhä uudelleen juuriltaan revitty sielu vereslihalla kaikkien tuolien välissä matkalaukussa sydämen koti Näin kirjoitin muutama vuosi sitten, kun taas kerran kipuilin oman itseni

Lisätiedot

Erään. henkisen parantumisen tukijan. Credo. eines. Spirituellenheilungsbegleiters - 1 -

Erään. henkisen parantumisen tukijan. Credo. eines. Spirituellenheilungsbegleiters - 1 - Erään henkisen parantumisen tukijan Credo eines Spirituellenheilungsbegleiters - 1 - Credo eines Spirituellenheilungsbegleiters Text: Pablo Andrés Alemany Lektorat: Astrid Ogbeiwi In Finnisch übersetzt

Lisätiedot

Apukysymyksiä: Wie viele Einwohner? Wie alt? Sehenswürdigkeiten? Was kann man dort machen?

Apukysymyksiä: Wie viele Einwohner? Wie alt? Sehenswürdigkeiten? Was kann man dort machen? Aihepiiri Helsinki Suomen kesä Mökkielämä Viestinnällinen tavoite Matkalipun osto Hotellihuoneen varaaminen Toriostosten tekeminen Suomen kesästä kertominen Oman kotipaikkakunnan esitteleminen Ääntäminen

Lisätiedot

Hyvinvointimatkailun maailmanlaajuinen osuus $ 439 miljardia. 14 % kaikesta matkailun kulutuksesta

Hyvinvointimatkailun maailmanlaajuinen osuus $ 439 miljardia. 14 % kaikesta matkailun kulutuksesta Suomi- luonnollisen hyvinvoinnin lähde Hyvinvointimatkailun kehittämisstrategia 2014-2018 Talouslukuja Hyvinvointimatkailun maailmanlaajuinen osuus $ 439 miljardia 12 miljoonaa työpaikkaa 14 % kaikesta

Lisätiedot

Finnisch Sprachkurs mit Maria Baier. 1. Kurze Vorstellung. Personalpronomen 1. minä 2. sinä 3. hän (se bei Gegenständen, Tieren)

Finnisch Sprachkurs mit Maria Baier. 1. Kurze Vorstellung. Personalpronomen 1. minä 2. sinä 3. hän (se bei Gegenständen, Tieren) Finnisch Sprachkurs mit Maria Baier 1. Kurze Vorstellung Kuka sinä olet? Wer du bist? Wer bist du? Minä olen... Ich bin... Hauska tutustua! Schön, dich kennen zulernen Personalpronomen 1. minä 2. sinä

Lisätiedot

1. asua asutaan ei asuta antaa annetaan ei anneta a, ä >e; schwache Stufe. 2. saada saadaan ei saada. 4. osata osataan ei osata

1. asua asutaan ei asuta antaa annetaan ei anneta a, ä >e; schwache Stufe. 2. saada saadaan ei saada. 4. osata osataan ei osata PASSIV DIE FORMENBILDUNG 1. asua asutaan ei asuta antaa annetaan ei anneta a, ä >e; schwache Stufe 2. saada saadaan ei saada 3. tulla tullaan ei tulla 4. osata osataan ei osata 5. tarvita tarvitaan ei

Lisätiedot

Seppo Hentilä. Bewegung, Kultur und Alltag im Arbeitersport. Liike, kulttuuri ja arki työläisurheilussa

Seppo Hentilä. Bewegung, Kultur und Alltag im Arbeitersport. Liike, kulttuuri ja arki työläisurheilussa Seppo Hentilä Bewegung, Kultur und Alltag im Arbeitersport Liike, kulttuuri ja arki työläisurheilussa Bewegung, Kultur und Alltag im Arbeitersport Liike, kulttuuri ja arki työläisurheilussa Seppo Hentilä

Lisätiedot

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 2001 Ausgegeben am 20. Februar 2001 Teil III

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 2001 Ausgegeben am 20. Februar 2001 Teil III P. b. b. Verlagspostamt 1030 Wien WoGZ 213U BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 2001 Ausgegeben am 20. Februar 2001 Teil III 42. Übereinkommen zwischen der Republik Österreich und der

Lisätiedot

b) finiitti verbin imperfektillä (+ ptp ja tai infinitiivillä) * sana muodoissa huomioitavaa sija valinnan jälkeen (substantiivi fraase)

b) finiitti verbin imperfektillä (+ ptp ja tai infinitiivillä) * sana muodoissa huomioitavaa sija valinnan jälkeen (substantiivi fraase) SAKSAN KIELIOPPI (opintoni muistiinpanoja) 1) KURSSEILLA > OPITAAN KIELEN PERUS YKSITYISKOHDAT ja KÄYTTÄMINEN * sanatasolla (sanamuodot) > fraasetasolla (sijat) > lausetasolla (sanajärjestys) > virketasolla

Lisätiedot

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin:

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin: Stand April 2016 Deutschsprachige Ärzte in Helsinki Allgemeiner NOTRUF 112 Medizinischer Notdienst (09) 10023 Diese Angaben basieren auf Informationen, die der Auslandsvertretung zum Zeitpunkt der Abfassung

Lisätiedot

bab.la Sanontoja: Yksityinen kirjeenvaihto Onnentoivotukset saksa-suomi

bab.la Sanontoja: Yksityinen kirjeenvaihto Onnentoivotukset saksa-suomi Onnentoivotukset : Avioliitto Herzlichen Glückwunsch! Für Euren gemeinsamen Lebensweg wünschen wir Euch alle Liebe und alles Glück dieser Welt. Onnittelut! Toivomme teille molemmille kaikkea onnea maailmassa.

Lisätiedot

bab.la Sanontoja: Yksityinen kirjeenvaihto Onnentoivotukset suomi-saksa

bab.la Sanontoja: Yksityinen kirjeenvaihto Onnentoivotukset suomi-saksa Onnentoivotukset : Avioliitto Onnittelut! Toivomme teille molemmille kaikkea onnea maailmassa. Herzlichen Glückwunsch! Für Euren gemeinsamen Lebensweg wünschen wir Euch alle Liebe und alles Glück dieser

Lisätiedot

Kleine und große Sprachen im (zusammen)wachsenden Europa

Kleine und große Sprachen im (zusammen)wachsenden Europa Internationale Sprachenkonferenz Kleine und große Sprachen im (zusammen)wachsenden Europa Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzler Gerhard Schröder und Premierminister Paavo Lipponen Kansainvälinen

Lisätiedot

Der Genauigkeitsbegriff und sein Verhältnis zu anderen Qualitätskriterien des simultanen Konferenzdolmetschens

Der Genauigkeitsbegriff und sein Verhältnis zu anderen Qualitätskriterien des simultanen Konferenzdolmetschens Der Genauigkeitsbegriff und sein Verhältnis zu anderen Qualitätskriterien des simultanen Konferenzdolmetschens Tanja Ufer Universität Tampere Institut für Sprach- und Translationswissenschaften Translationswissenschaft

Lisätiedot

Post- ja prepositioiden rektiosijoista

Post- ja prepositioiden rektiosijoista OsMo IKOLA Post- ja prepositioiden rektiosijoista E. N. Setälän tuttu määritelmä kuuluu: "Postpositiot ja prepositiot muodostavat jonkin substantiivin sijan yhteydessä lauseessa adverbiaalin (harvoin attribuutin)."

Lisätiedot

Z-N626 LAITTEEN PIKAOPAS

Z-N626 LAITTEEN PIKAOPAS Z-N626 LAITTEEN PIKAOPAS FI SISÄLTÖ YLEISKUVAUS TIETOJA KÄYTTÖOHJEESTA... S. 02 TURVAOHJEET... S. 02 ENNEN ENSIMMÄISTÄ KÄYTTÖKERTAA... S. 02 LAITTEEN YLEISKUVAUS ZENEC-JÄRJESTELMÄ... S. 03 MONITOIMIOHJAUSPYÖRÄ...

Lisätiedot

Rundschreiben November 2014

Rundschreiben November 2014 Rundschreiben November 2014 Liebe Mitglieder und Freunde Hyvät jäsenet ja ystävät! Veranstaltungen Hier unser Programm für November - Januar Das nächste Rundschreiben erscheint Anfang Februar 2015. Stammtisch

Lisätiedot

Lektion 1. Ärger in Tegel

Lektion 1. Ärger in Tegel Lektion 1 Ärger in Tegel ÜB. 1. a) 1. C 2. G 3. K 4. E (myös: der Föhn) 5. D 6. I 7. M 8. A 9. H 10. B 11. F 12. J 13. L ÜB. 2 (1) draußen lentokenttä essen gehen valitettavasti der Gast erledigen ulkona

Lisätiedot

"Wir trinken bis Iittala erscheint" Pressglas und Andenken-Becher aus der Glashütte Iiittala, Finnland

Wir trinken bis Iittala erscheint Pressglas und Andenken-Becher aus der Glashütte Iiittala, Finnland Abb. 2002-5/038 Weingläser, gepresst, teilweise mit angeschmolzenen, geblasenen Stielen aus Iittala 1981, S. 79/84, Abb. 4, Weingläser [Viinapikareita] von links nach rechts: Dekor Arvika, gepresst Nr.

Lisätiedot

Jeder braucht ein Zuhause

Jeder braucht ein Zuhause saatesanat Jeder braucht ein Zuhause Jumalanpalveluksessa kuulijoilta kysyttiin, mikä heille antaa kodin tunnun. Vastaukset kuvailivat niin auton nahkaistuinten tuoksua kuin lempinojatuolia lämpöisen takan

Lisätiedot

3. Torfabbau / Peat Production / Turvetuotanto Jiska Gröhn, Mari Hotakainen Laura Terzenbach, Stephan Maier

3. Torfabbau / Peat Production / Turvetuotanto Jiska Gröhn, Mari Hotakainen Laura Terzenbach, Stephan Maier 3. Torfabbau / Peat Production / Turvetuotanto Jiska Gröhn, Mari Hotakainen Laura Terzenbach, Stephan Maier Nutzung von Torf in Deutschland und Finnland USAGE OF PEAT IN GERMANY AND FINLAND Turpeen käyttö

Lisätiedot

Herranniemi 1920-luvulla

Herranniemi 1920-luvulla IDEASTA TOSITOIMIIN Elettiin vuotta 1958, jolloin Aino ja Lauri Nevalainen asustivat Herranniemessä pitäen karjaa ja hoitaen viljelyksiä noin 50 hehtaarin maatilalla. Talvella Aino-emäntä huomasi sanomalehti

Lisätiedot

Jääkiekko, mopo ja armeija

Jääkiekko, mopo ja armeija saatesanat Jääkiekko, mopo ja armeija Kun näihin kolmeen lisätään vielä sauna, olut ja naiset, niin kliseinen kuva suomalaismiehestä alkaa olla valmis. Klisee ei koskaan kerro totuutta. Joskin armeijassa

Lisätiedot

KH 2222. Surroundsound-System mit Q-Sound. Bedienungsanleitung

KH 2222. Surroundsound-System mit Q-Sound. Bedienungsanleitung KH 2222 Surroundsound-System mit Q-Sound Bedienungsanleitung De KH 2222 IB v. 1.0, 04-12-2003 Kompernaß Handelsgesellschaft mbh Burgstraße 21 D-44867 Bochum, Deutschland www.kompernass.com Index 1. Technische

Lisätiedot

SAATESANAT Mauri Lunnamo, päätoimittaja Ritva Prinz ja Mari Mansikka SKTK:n toimisto suljettu - 21.-31.12.2009 - ist das ZfkA-Büro geschlossen.

SAATESANAT Mauri Lunnamo, päätoimittaja Ritva Prinz ja Mari Mansikka SKTK:n toimisto suljettu - 21.-31.12.2009 - ist das ZfkA-Büro geschlossen. SAATESANAT Moro tervehtii tamperelainen. Näin aloittaa myös joulun enkeli ilmoituksensa paimenille Tampereen kiälellä Pertti Kallion tekstissä, joka sivulla 3 tarjoaa hieman erilaisen lähestymistavan tuttuun

Lisätiedot

http://www.finnland.de/public/print.aspx?contentid=260138&nodeid=41795&culture...

http://www.finnland.de/public/print.aspx?contentid=260138&nodeid=41795&culture... Botschaft von Finnland, Berlin - Generalkonsulat von Finnland, Hamburg: Aktuelle... http://www.finnland.de/public/print.aspx?contentid=260138&nodeid=41795&culture... Seite 1 von 3 Startseite > Aktuelles

Lisätiedot

Oma lehti on hieno asia

Oma lehti on hieno asia SAATESANAT Oma lehti on hieno asia ja tärkeä osa suomalaista kulttuuria maassaan, kirjoitti Suomi-Seuran julkaiseman Suomen Sillan päätoimittaja Leena Isbom pääkirjoituksessaan vuosi sitten. Samaan tulokseen

Lisätiedot

SUN 400 XL. Onnistuminen supervauhdilla! Kauan odotettu ratkaisu. hoikka kiinteä esteettinen. hoikka, kiinteä ja kaunis vartalo helposti!

SUN 400 XL. Onnistuminen supervauhdilla! Kauan odotettu ratkaisu. hoikka kiinteä esteettinen. hoikka, kiinteä ja kaunis vartalo helposti! Kauan odotettu ratkaisu hoikka, kiinteä ja kaunis vartalo helposti! hoikka kiinteä esteettinen Taattu menestys! Onnistuminen supervauhdilla! Kuntoilulaite on oikea rahasampo painonhallinnan alalla. SUUR

Lisätiedot

Gesetzentwurf. Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode. Drucksache 8/3993. der Bundesregierung

Gesetzentwurf. Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode. Drucksache 8/3993. der Bundesregierung Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode Drucksache 8/3993 12.05.80 Gesetzentwurf der Bundesregierung Sachgebiet 810 Entwurf eines Gesetzes zu dem Abkommen vom 23. April 1979 zwischen der Bundesrepublik Deutschland

Lisätiedot

Einheit 1 Liebe fürs Leben oder auch nicht?

Einheit 1 Liebe fürs Leben oder auch nicht? Liebe fürs Leben oder auch nicht? Los geht s! Aller Anfang ist schwer Ääniteteksti...14 Schlüsseltext: Zwischen Kind und Karriere Sisältö: Teksti kertoo ensin yleisellä tasolla väestökehityksestä Saksassa.

Lisätiedot

Frankfurtin kirjamessut Frankfurt Book Fair Frankfurter Buchmesse 2014

Frankfurtin kirjamessut Frankfurt Book Fair Frankfurter Buchmesse 2014 Frankfurtin kirjamessut Frankfurt Book Fair Frankfurter Buchmesse 2014 Frankfurtin kirjamessut Frankfurt Book Fair Frankfurter Buchmesse 2014 7.10.2014 Frankfurtin kirjamessut Sofi Oksanen: Joulupukki

Lisätiedot

Rundschreiben November 2010

Rundschreiben November 2010 Rundschreiben November 2010 Liebe Mitglieder und Freunde Hyvät jäsenet ja ystävät! Hier unser Programm für November - Januar Das nächste Rundschreiben erscheint Anfang Februar 2011 Unsere Veranstaltungen

Lisätiedot

Jumala on norsu. saatesanat

Jumala on norsu. saatesanat saatesanat Jumala on norsu Vanha kertomus kuvaa neljää sokeaa, jotka kohtaavat savannilla käyskennellessään norsun. Koska he eivät ole ikinä ennen tavanneet mokomaa otusta, he koettavat käsillään hapuillen

Lisätiedot

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin:

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin: Stand September 2015 Deutschsprachige Ärzte in Helsinki Allgemeiner NOTRUF 112 Medizinischer Notdienst (09) 10023 Diese Angaben basieren auf Informationen, die der Auslandsvertretung zum Zeitpunkt der

Lisätiedot

A Fixemer Logistics GmbH általános tehe

A Fixemer Logistics GmbH általános tehe Nutzungsbedingungen Fixemer Frachtenportal (1) Geltungsbereich und Leistungsumfang Für die Nutzung dieser Website (im Folgenden: Portal) gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer (im Folgenden: Nutzer)

Lisätiedot

Arvoisa lukija, kuulun niihin ihmisiin, jotka

Arvoisa lukija, kuulun niihin ihmisiin, jotka M. A. Numminen Ludwig Wittgensteinin Tractatuksen ensimmäinen lause Jaakko Mattila, Myöhempi pimeä kohta, 2010, fotoetsaus, 60x60cm, 20kpl, editio Arvoisa lukija, kuulun niihin ihmisiin, jotka ahmivat

Lisätiedot

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin:

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin: Stand Januar 2014 Deutschsprachige Ärzte in Helsinki Allgemeiner NOTRUF 112 Diese Angaben basieren auf Informationen, die der Auslandsvertretung zum Zeitpunkt der Abfassung der Liste vorlagen. Die Angaben

Lisätiedot

ZUR EXPLIZIERUNG ALS ÜBERSETZUNGSSTRATEGIE

ZUR EXPLIZIERUNG ALS ÜBERSETZUNGSSTRATEGIE ZUR EXPLIZIERUNG ALS ÜBERSETZUNGSSTRATEGIE Explikationen in der finnischen Übersetzung von Petra Hammesfahrs Erzählung Der Blinde Pro Gradu Arbeit Institut für moderne und klassische Sprachen Deutsche

Lisätiedot

Ei yksinäinen puu valkeeta ota.

Ei yksinäinen puu valkeeta ota. SAATESANAT Ei yksinäinen puu valkeeta ota. Sen tietää jokainen, joka on joskus yrittänyt sytyttää tulta nuotioon tai saunan pesään. Yhtä lailla me ihmiset tarvitsemme yhteyttä. Kesän matkoja suvun tai

Lisätiedot

UNIVERSITÄT TAMPERE Institut für Sprach- und Translationswissenschaften Deutsche Sprache und Kultur

UNIVERSITÄT TAMPERE Institut für Sprach- und Translationswissenschaften Deutsche Sprache und Kultur UNIVERSITÄT TAMPERE Institut für Sprach- und Translationswissenschaften Deutsche Sprache und Kultur ZU VERÄNDERUNGEN UND PROBLEMSTELLEN IN DER MÜNDLICHEN DEUTSCH-FINNISCHEN UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION. DARGESTELLT

Lisätiedot

Puitteet kunnossa. saatesanat

Puitteet kunnossa. saatesanat saatesanat Puitteet kunnossa SKTK:n toiminnan puitteet ovat kunnossa. Niin todettiin monessakin suhteessa Hampurissa pidetyssä vuosikokouksessa. Jäsenyhdistykset, Suomen kirkko ja valtio sekä Merimieskirkko

Lisätiedot

Kulttuurierot kuluttajaverkkokaupassa Suomen ja Saksan välillä Antti Grönlund 16.4.2015

Kulttuurierot kuluttajaverkkokaupassa Suomen ja Saksan välillä Antti Grönlund 16.4.2015 Kulttuurierot kuluttajaverkkokaupassa Suomen ja Saksan välillä Antti Grönlund 16.4.2015 Saksan kauppakamariverkosto 2 Saksan ulkomaankaupantuki Kolme pylvästä IHK eli sisämaan kauppakamarit läsnä 90 alueella

Lisätiedot

Alihankinta 2014 -messut Teema koneenrakentaminen. 18.9.2014 Petri Katajamäki ja Pekka Lappalainen

Alihankinta 2014 -messut Teema koneenrakentaminen. 18.9.2014 Petri Katajamäki ja Pekka Lappalainen Alihankinta 2014 -messut Teema koneenrakentaminen 18.9.2014 Petri Katajamäki ja Pekka Lappalainen DEMOGRAFIA Lähde: Statista 2013 Koko 357 092 km2 (1,05 x Suomi) 82,4 miljoonaa asukasta (15,8 x Suomi)

Lisätiedot