Wegweiser für Innovationen

Koko: px
Aloita esitys sivulta:

Download "Wegweiser für Innovationen"

Transkriptio

1 n Saksan messut - innovaatioiden tiennäyttäjinä n Deutsche Messen Wegweiser für Innovationen

2 Mitglieder Jäsenet Neue Mitglieder Wir heißen folgende Unternehmen als neue Mitglieder in der Deutsch-Finnischen Handelskammer willkommen. ABC Verbindungstechnik GmbH & Co. KG Kölner Str D ENNEPETAL Tel: Fax: AH Arbeitsschutz Hirsch Müllerstrasse 9 D LÜDINGHAUSEN Tel: Fax: Aivimed GmbH Medical Optics Kaiser-Friedrich-Ring 49 D WIESBADEN Tel: Fax: Barg Betontechnik und -instandsetzungs GmbH&Co. KG Potsdamer Straße 23/24 D BERLIN Tel: Fax: Bernhard Goldkuhle GmbH & Co. KG Consortium OL3 -Partner Bahnhofstrasse 1 D RATINGEN Tel: Fax: Bijou Brigitte Oy c/o Asianajotoimisto Kari Lunnas Mikonkatu 18 B 8 FI HELSINKI Tel. : Fax : Bodo Möller Chemie GmbH Senefelder Strasse 176 D Offenbach Tel: Fax: Bruker AXS microanalysis GmbH Schwarzschilldstraße 12 D BERLIN Tel. : Fax : Campus Artis Säätiö Vuorikatu 6 fi HELSINKI Tel: Denkku Automobile Oy Sikilänkatu 4 fi TURKU Tel: Dionysian Oy Timitrantie 3 fi LIEKSA Tel: Done Logistics Oy Hakasivuntie 1 fi KAUHAJOKI Tel: Fax: Essor Oy Solnantie 26 B 33 fi HELSINKI Tel: Finpremium Oy Sinikalliontie 9 FI ESPOO Tel : Fax : Frends Technology Oy Taivaltie 5 fi VANTAA Tel: Fax: Guggenberger Baustoffhandels GmbH Kronwinkler Str. 32 D MÜNCHEN Tel: Fax: Helkama Bica Oy Lakimiehenkatu 4 fi KAARINA Tel: Fax: Huurre Insulation Oy Huurretie 13 fi YLÖJÄRVI Tel: Fax: Inex Partners Oy Kutojantie 2 fi ESPOO Tel: Fax: Jykifix Oy PL 548 fi JYVÄSKYLÄ Tel: Fax: Kielikone Oy Vattuniemenkatu 3 fi HELSINKI Tel: Fax: Kreab Oy Eteläesplanadi 18 fi HELSINKI Tel: Fax: Mailand Communications Oy Tehtaankatu A fi HELSINKI Tel: Munters Euroform GmbH Philipsstrasse 8 D AACHEN Tel: Fax: Nexi-Tuote Oy Epontie 717 fi PORVOO Tel: Fax: Pellonpaja Oy Yrittäjäntie 10 fi YLIHÄRMÄ Tel: Fax: Proenergy Contracting GmbH & Co. KG Springorumallee 5 Süd D BOCHUM Tel: Fax: Schwarz & Schmidhofer Industrieanlagenbau GmbH Hammstr.17 D FRANKENTHAL Tel: Fax: The Switch Engineering Oy Äyritie 8 C fi VANTAA Tel: Vientiagentuuri Karppanen Tmi Köykkyrintie 38 fi KEMPELE Tel: Fax: Deutsch-Finnischer Handel

3 Wir danken den Sponsoren unseres Kammerjubiläums

4 Syyskokous keskiviikkona 5. marraskuuta 2008 Kauppakamarin syyskokous pidetään tänä vuonna keskiviikkona 5. marraskuuta 2008 poikkeuksellisesti Helsingissä. Juhlaesitelmätilaisuus on Hilton Helsinki Strandissa, juhlapuhujana Deutsche Lufthansa AG:n pääjohtaja Wolfgang Mayrhuber. Kauppakamarin liikennevaliokunnan ohjelmassa tutustumme Vuosaaren satamaan. Helsingissä yöpyville osallistujille olemme varanneet huonekiintiön Kauppakamarin naapurissa sijaitsevasta hotelli Radisson SAS Plazasta Lisätietoja: Mariaana Rainerla-Pulli puh. (09) Ohjelma: liikennevaliokunnan ohjelma bussikuljetus Vuosaareen tutustuminen Vuosaaren satamaan juhlaesitelmätilaisuus Hilton Helsinki Strand, Ballroom tilaisuuden avaus Berndt Brunow, Kauppakamarin hallituksen puheenjohtaja Scandlinesin yritysesittely tervehdyssanat Wilfried Grolig, suurlähettiläs N.N., hallituksen edustaja juhlaesitelmä Wolfgang Mayrhuber Deutsche Lufthansa AG:n pääjohtaja Perspektiven der Luftverkehrsindustrie im globalen Wettbewerb Nordstreamin yritysesittely bufetti Sisältö Saksankieliset Saksankieliset sivut sivut: 2 6 Kuvagalleria Suomen talouden 30-vuotisjuhlasta kasvu hidastunut Helsingissä 6 7 Kauppakamari Venäjä ohitti Saksan Suomen tärkeimpänä kauppakumppanina 8 Kauppakamarin 30-vuotisjuhla 8 Helsingin Talousuutisia kaupungintalolla Suomesta Saksan Suomen talousministeri kemikaliotarvikkeiden Michael kauppa Glosin juhlapuhe tarvitsee kilpailua Tasavallan Saksalainen presidentti seurakunta kunniavieraana 150 vuotta Hampurissa Kuvagalleria Liikeyhteydet vuosikokouksesta Hampurissa 20 Suomen logistiikkafoorumi herätti suurta kiinostusta 22 Suomen suhdannebarometri 23 Talousuutisia Suomesta Suomenkieliset sivut: suurinta suomalaista pörssiyhtiötä Talousuutisia Saksasta Liikeyhteydet 25 Saksalainen seurakunta 150 vuotta 25 Saksan Suomenkieliset työstökonemarkkinat sivut edelleen huippuvauhdissa Kauppakamari 100 suurinta saksalaista yritystä Kuvagalleria Talotekniikasta 30-vuotisjuhlasta kasvamassa Saksan Helsingissä vahvin rakennusteollisuuden osa 35 Juhlatilaisuudessa Helsingin kaupungintalolla 30 oli Kaikkea ennätysmäärä se saksalainen osallistujia keksii Saksan Osuva markkinointi talousministeri Saksassa Michael a ja Glosin o juhlapuhe Kuvagalleria Messu-uutisia vuosikokouksesta Hampurissa 41 Presidentti Halonen kunniavieraana Kauppakamarin vuosikokouksessa Hampurissa 42 Tasavallan presidentti Tarja Halosen tervehdyspuhe 43 Saksalais-suomalaisen yhdistyksen puheenjohtaja Claus-Achim Eschken tervehdyspuhe 44 Talousuutisia Saksasta 48 Kaikkea se saksalainen keksii 51 Messu-uutisia Open House uusissa toimitiloissamme keskiviikkona 5. marraskuuta 2008 Toivotamme jäsenet, asiakkaat ja yhteistyökumppanit tervetulleeksi tutustumaan uusiin toimitiloihimme ja taiteilija Josef Tommisen taidenäyttelyyn. Ovet ovat avoinna klo alkaen. Berliinin IFA:n kulutus- ja viihde-elektroniikkamessuilla esiteltiin ensi kertaa viihde-elektroniikan ohella myös kodin muuta elektroniikkaa. Pakastinjääkaappi, johon on integroitu LCD-tv-ruutu, oli paras esimerkki näiden osaalueiden yhdistelmästä ja herätti messuilla kai suurinta mielenkiintoa Miss IFA:n lisäksi (kts. sivut 30 ja 34). Lisätietoja; Mariaana Rainerla-Pulli puh. (09) Deutsch-Finnischer Handel

5 Inhalt Deutsche Seiten: 6 Finnische Wirtschaft wächst weniger stark 7 Russland löst als wichtigsten Handelspartner Finnlands ab 8 Wirtschaftsnachrichten aus Finnland 14 Finnischer Drogeriemarkt wartet auf Wettbewerber Jahre Deutsche Gemeinde in Finnland 17 Geschäftsvermittlungen Finnische Seiten: 22 Wirtschaftsnachrichten aus Jahre Deutsche Gemeinde in Finnland 25 Deutscher Werkzeugmaschinenmarkt weiterhin gut in Schwung 26 Die 100 größten deutschen Unternehmen 28 Gebäudetechnik wird zur größten Sparte der deutschen Bauwirtschaft 30 Was der Deutsche so alles erfindet 32 Treffendes Marketing das A und O in 33 Messeneuigkeiten DFHK-Terminkalender 14. Oktober 2008 Präsentation der DFHK und der Leipziger Messe über den Markt für Energie- und Umwelttechnologie in Sachsen in Helsinki 23. Oktober Seminar der DFHK in Zusammenarbeit mit der Handelskammer Helsinki in Tuusula Oktober 2008 Go Europe North Regionale Beratungstage in den IHKn in Dortmund, Bochum und Detmold mit Beteiligung der DFHK 5. November 2008 DFHK-Herbsttagung in Helsinki mit Wolfgang Mayrhuber, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Lufthansa AG November 2008 BioRoad Trip 2008 nach Finnland Geschäftsreiseprogramm deutscher Unternehmen der Bio- und Windenergiebranche nach Uusikaupunki in Zusammenarbeit mit der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) Mitteilungen der Deutsch-Finnischen Handelskammer Das Magazin erscheint vier mal jährlich. Die Abgabe erfolgt kostenlos an Mitglieder. Nach druck nur mit Quellen angabe. Auflage: 2000 Präsident: Berndt Brunow Geschäftsführer: Manfred Dransfeld Redaktion: Riitta Ahlqvist Bernd Fischer Anja Kontturi Mariaana Rainerla-Pulli Redaktionsschluss: 16. September 2008 Anzeigen Verwaltung: Maija-Liisa Saksa (FI) Sana-Saku Oy Tel Layout: Adverbi Oy Druck: Hannun Tasapaino Oy Gedruckt auf umwelt freund lichem Novatech Single Matt, Galerie Art Gloss ISSN X Deutsch-Finnische Handelskammer Mikonkatu 25 Postfach 83 FI Helsinki Erstmals wurden auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin neben der Unterhaltungselektronik auch Haushaltsgeräte gezeigt. CoolMedia, ein Kühl-Gefrier-Schrank mit integriertem LCD- Fernseher, symbolisierte die Kombination beider Sparten am deutlichsten und erregte neben Miss IFA das wohl größte Aufsehen auf der Messe. Siehe auch unsere Berichte im finnischsprachigen Teil auf den Seiten 30 und 34. Tel Fax Internet: Deutsch-Finnischer Handel

6 Konjunktur Suhdanne Die Deutsch-Finnische Handelskammer beschließt ihr Jubiläumsjahr mit der Herbsttagung am 5. November 2008 in Helsinki. Programm 8.00 Uhr Bustransfer vom neuen DFHK- Büro in der Mikonkatu 25 zum Hafen Vuosaari 8.30 Uhr Programm des Verkehrsausschusses Besichtigung des neuen Hafens Vuosaari danach Bustransfer zum Hotel Hilton Helsinki Strand Uhr Festvortragsveranstaltung im Hotel Hilton Helsinki Strand Eröffnung Berndt Brunow, Präsident der DFHK Kurzpräsentation Scandlines Grußworte Botschafter Wilfried Grolig N.N., Vertreter der finnischen Regierung Festvortrag Wolfgang Mayrhuber, Vorstandsvorsitzen der der Deutschen Lufthansa AG Perspektiven der Luftverkehrsindustrie im globalen Wettbewerb Uhr Kurzpräsentation Nordstream Uhr Büfett Uhr Open House in den neuen Räumlichkeiten der DFHK mit einer Kunstausstellung von Josef Tomminen Canapés & Cocktails Finnische Wirtschaft wächst weniger stark Das dynamische Wachstum, von der die finnische Wirtschaft in den letzten Jahren geprägt war, hat sich in diesem Jahr abgeschwächt. Immerhin rechnet jedoch das finnische Finanzministerium noch mit einem realen Anstieg des Bruttoinlandsprodukts um 2,8 % in diesem und um 1,8 % im nächsten Jahr. Nicht ganz so optimistisch ist die Nordea-Bank, die lediglich ein Wachstum von 2,3 % in 2008 und von 1,3 % in 2009 erwartet. Das Wachstum dieses Jahres basiert im Wesentlichen auf der Entwicklung in der ersten Jahreshälfte, in der vor allem die Metall- und Elektroindustrie, die Bauwirtschaft und auch der Groß- und Einzelhandel noch spürbar zugelegt haben. Das zweite Halbjahr verläuft aber auch in diesen Sektoren bereits in deutlich ruhigeren Bahnen. Trotz der Wachstumsverlangsamung gehen die Arbeitslosenzahlen derzeit weiter zurück. Das Finanzministerium rechnet damit, dass die Arbeitslosenquote nach 6,2 % im Jahresdurchschnitt 2008 im nächsten Jahr sogar knapp unter der 6-Prozent-Marke bleiben wird. Dies ist allerdings auch darauf zurückzuführen, dass das Angebot an Arbeitskräften durch das Ausscheiden geburtenstarker Jahrgänge aus dem Arbeitsleben zu sinken beginnt. Die stabile Lage auf dem Arbeitsmarkt hält auch den Privaten Verbrauch weiterhin in Schwung, der nach einem Anstieg um 3,0 % in diesem Jahr auch in 2009 noch um immerhin 2,8 % wachsen dürfte. Hierzu tragen nicht zuletzt die spürbar steigenden Einkommen bei. Der Konjunkturdaten Finnland - reale Veränderungen in Prozent Bruttoinlandsprodukt 2,8 +4,9 +4,5 +2,8 +1,8 Investitionen 3,5 +4,7 +8,5 +3,7 +0,1 Privater Verbrauch 3,3 +4,1 +3,2 +3,0 +2,8 Export 7,0 +11,8 +8,2 +3,4 +1,9 Import 11,8 +7,8 +6,6 +3,0 +2,2 Inflation +0,9 +1,6 +2,5 +4,1 +2,8 Arbeitslosenquote 8,4 7,7 6,9 6,2 5,9 Öffentlicher Finanzierungssaldo 2,7 4,0 5,3 5,0 3,6 Öffentliche Verschuldungsquote 41,3 39,2 35,1 31,9 30,7 Quelle: Finnisches Finanzministerium. Endgültige Werte für 2005, 2006 und 2007, Prognosen für 2008 und so genannte Verdienstniveauindex der Lohn- und Gehaltsempfänger dürfte sich nach Einschätzung des Finanzministeriums in diesem Jahr um 5 ½ % und im nächsten Jahr um 5 % erhöhen. Darüber hinaus wird auch die Anpassung der Lohnsteuertabellen dafür sorgen, dass die Einkommen netto um zusätzlich 1 % steigen werden. Gedämpft wird die reale Kaufkraft allerdings durch die Inflation, die sich auch in Finnland in diesem Jahr spürbar beschleunigt hat. Im August belief sich die Teuerungsrate auf 4,7 %. Wie in anderen Ländern sind auch in Finnland vor allem die höheren Preise für Energie und Lebensmittel für den Inflationsanstieg verantwortlich, der sich aber bereits in den kommenden Monaten und auch im nächsten Jahr wieder abschwächen dürfte. Die Investitionen legen in diesem Jahr noch einmal um 3,7 % zu. Da sich die Investitionsprojekte teilweise bis ins nächste Jahr erstrecken, sollte das Investitionsvolumen auch 2009 noch einmal leicht ansteigen. Insbesondere die Ausrüstungsinvestitionen, d.h. die Investitionen in neue Maschinen und Geräte, dürften sich auf dem recht hohen Niveau halten. Dagegen sind die Bauinvestitionen rückläufig. Insbesondere im Wohnungsbau ist Vorsicht eingekehrt. Gleichwohl ist die Lage auf dem finnischen Wohnungsmarkt durchaus stabil, so dass ein Einbruch der Wohnungspreise, wie er in anderen nordischen Ländern zu beobachten ist, weder vom Finanzministerium noch von den Banken befürchtet wird. Die Finanzierungslage der öffentlichen Haushalte ist in Finnland weiterhin beneidenswert. In diesem Jahr werden die öffentlichen Haushalte einen positiven Finanzierungssaldo von 5,0 % - gemessen am Bruttoinlandsprodukt - aufweisen können. Zu diesem Ergebnis steuern die Sozialversicherungsträger erneut den entscheidenden Beitrag bei. Aufgrund der konjunkturellen Abschwächung wird der öffentliche Finanzierungsüberschuss im kommenden Jahr zwar auf 3,6 % sinken, gleichwohl wird Finnland weiterhin zu den wenigen Ländern der Eurozone mit einem positiven öffentlichen Haushalt zählen. n 6 Deutsch-Finnischer Handel

7 Außenhandel Ulkomaankauppa Russland löst als wichtigsten Handelspartner Finnlands ab Der finnische Außenhandel hat sich auch im 1. Halbjahr 2008 positiv entwickelt. Die Exporte stiegen um 4 % auf 34,4 Mrd., die Importe erhöhten sich um 6 % auf 31,5 Mrd.. Die Handelsbilanz wies damit einen Überschuss von 2,9 Mrd. auf, der allerdings um 0,6 Mrd. niedriger ausfiel als vor Jahresfrist. Nicht unerwartet hat sich Russland im 1. Halbjahr 2008 an die Spitze der finnischen Außenhandelsstatistik vor gesetzt. Die finnischen Importe aus Russland erhöhten sich in den ersten sechs Monaten 2008 um nicht weniger als 35 %, was vor allem auf die kräftig gestiegenen Rohölpreise zurückzuführen ist. Finnland bezieht etwa zwei Drittel seines Rohöls aus Russland. Der Anteil Russlands an den finnischen Einfuhren erhöhte sich auf 17,1 %, während auf 14,3 % der finnischen Importe entfielen. Immerhin zogen auch die finnischen Einfuhren aus um 6 % an, so dass seine führende Stellung als Lieferant von Industriegütern in Finnland weiter festigen konnte. Den dritten Platz in der finnischen Importstatistik nimmt Schweden mit einem Anteil von 10,2 % vor China (Anteil 6,6 %) ein, dessen Lieferungen nach Finnland im 1. Halbjahr 2008 leicht zurückgingen. Etwas überraschend ist Russland in der ersten Jahreshälfte 2008 auch zum wichtigsten Exportmarkt für Finnland geworden. Die finnischen Ausfuhren nach Russland erhöhten sich um 23 % auf 3,7 Mrd. und machten damit 10,9 % der finnischen Gesamtexporte aus. Nach gingen die finnischen Lieferungen um 3 % auf 3,5 Mrd. zurück, was einem Anteil von 10,2 % an den Gesamtausfuhren entsprach. liegt damit auch in der finnischen Exportstatistik auf dem zweiten Rang vor Schweden (Anteil 10,0 %) und den USA (Anteil 7,2 %). Der Handel zwischen und Finnland wies für das 1. Halbjahr 2008 einen deutschen Überschuss in Höhe von 1,0 Mrd. auf. Zu diesem Ergebnis kamen sowohl die Finnische Zolldirektion als auch das Statistische Bundesamt, die diesen Saldo allerdings aus erneut stark voneinander abweichenden Werten errechneten. So belief sich der deutsche Export nach Finnland den Angaben des Statistischen Bundesamtes zufolge auf 5,3 Mrd., während die finnische Zolldirektion lediglich 4,5 Mrd. ermittelte. Auch in die entgegengesetzte Richtung liegen die deutschen Werte um ebenfalls Finnische Außenhandelsstatistik Januar-Juni 2008 Export Import Mio. Anteil % Veränd. % Mio. Anteil % Veränd. % Insgesamt , ,0 + 6 EU , ,1 + 3 darunter , ,3 + 6 Schweden , ,2 + 9 Großbritannien , ,6-7 Niederlande , ,4-4 Frankreich , ,3-4 Italien , ,0-14 Spanien , ,4-22 Polen 915 2, , Belgien 873 2, , Estland 753 2, ,1 + 9 Dänemark 707 2, ,4-7 Österreich 202 0, ,9 + 9 Andere Länder , , darunter Russland , , USA , ,1-11 Norwegen , , China , ,6-2 Japan 652 1, ,2-23 Südkorea 303 0, , Schweiz 283 0, , Quelle: Finnische Zollverwaltung 0,8 Mrd. über den finnischen. Laut Statistischem Bundesamt betrugen die deutschen Einfuhren aus Finnland 4,3 Mrd., laut Finnischer Zolldirektion aber nur 3,5 Mrd.. In dieser Lieferrichtung widersprechen sich die deutschen und finnischen Zahl auch hinsichtlich des Trends. Denn während die Finnische Zolldirektion einen Rückgang der finnischen Lieferungen nach um 6 % ermittelte, sind diese nach deutscher Rechnung um 2 % gestiegen. Immerhin zeigten beide Ämter bei den Lieferungen von nach Finnland nahezu gleiche Steigerungsraten von 5 % bzw. 6 %. n Deutsch-Finnischer Handel

8 Wirtschaftsnachrichten Talousuutiset 90 Jahre Magnus Paul Ky Das langjährige Mitglied der Deutsch-Finnischen Handelskammer, die Magnus Paul Ky, feiert in diesem Jahr ihr 90-jähriges Jubiläum. Der aus Wiborg stammende Geschäftsmann Magnus Paul gründete am 18. Juni 1918 in Helsinki eine Firma, die seinen Namen trug. Aus zwei Zigarettengeschäften und einem Übersetzungsbüro entwickelte sich im Laufe der Jahre und Generationen ein bedeutendes Agentur- und Importgeschäft. Aufgrund der Vorliebe für die Jagd und den Schießsport konzentrierte sich die Einfuhr nach Finnland vor allem auf Produkte aus Suhl, Schönebeck und Jena. Nach dem Zweiten Weltkrieg war der Bestand an Jagdund Sportwaffen in Finnland sehr niedrig. Die Firmen Valmet, Tikka und Sako stellten her, was sie nur schafften, aber das reichte nicht. Aus Devisengründen war die Einfuhr streng reglementiert, doch für so genannte Ostprodukte wurden Einfuhrlizenzen leichter vergeben. Nach der deutschen Teilung waren auf der östlichen Seite der damaligen DDR die jahrhundertealte traditionelle Suhler Waffenindustrie (mit den Firmen Sauer, Merkel, Simson, Haenel usw.), die Schönebecker Patronenproduktion von Sellier & Bellot sowie die optischen Erzeugnisse von Carl Zeiss in Jena verblieben. Die neuen Eigentümer setzten die Produktion teilweise unter dem alten Produktnamen fort. Der Sohn von Magnus Paul, Harry Paul, begann 1954 mit der Einfuhr dieser Produkte nach Finnland und machte bei den Schrotflinten die Namen Suhl, Simson, vorm. Sauer und Merkel unter den Finnen bekannt. Haenel wurde zu einer starken Marke bei den Luftgewehren. Hubertus, Nimrod, Torhammer sowie Sellier & Bellot waren bekannte Patronenmarken bei der Jagd und im Sportschießen. Carl Zeiss wiederum war bekannt für seine Ferngläser, Zielfernrohre und Lupen. Nach der deutschen Wiedervereinigung im Jahre 1990 gab es durch die Privatisierung der alten DDR-Firmen vielfältige Veränderungen. Damit einhergehend wurden auch auf dem finnischen Markt die Vertretungen vollkommen neu gemischt. Vor einigen Jahren gab es bei der Magnus Paul Ky einen Generationenwechsel. Nachdem Harry Paul mehr als 50 Jahre die Geschäftsführung innegehabt hatte, übergab er diese an seinen Sohn Göran Paul, der jetzt in dritter Generation das Unternehmen leitet. Mit Mikael, Susanna und Sebastian Paul bereitet sich jedoch bereits die vierte Generation in ihrer Ausbildung auf die Tätigkeit in der Firma vor. In seiner optischen Produktpalette vertritt die Magnus Paul Ky parallel zu Docter (früher Carl Zeiss Jena) auch die deutsche Bresser/Meade. Neben dem Waffen- und Jagdsektor ist die Firma heute auch im Freizeit-, Einrichtungs-, Lederwarenund Seidenbekleidungssektor tätig. Darüber hinaus hat die Magnus Paul Ky seit längerem die Vertretung der deutschen Firma Orina im Bereich Motor- und Fahrradhandschuhe sowie -bekleidung inne. Neben den internationalen Marken hat die Firma auch ihr eigenes Logo geschaffen, nämlich: Finnisch, finnischer, am finnischsten Das auf einheimisches Kunsthandwerk und regionale Delikatessen spezialisierte Unternehmen Kalevala Spirit aus Kuhmo in Nordostfinnland lässt jedes Jahr eine Befragung durchführen, welches finnische Produkt im besonders hohem Maße das Prädikat einheimisch für sich beanspruchen darf. Das Nokia-Handy verlor in diesem Jahr zum ersten Mal seine Spitzenposition. Nach der vom Marktforschungsinstitut Taloustutkimus durchgeführten Umfrage können sich die Finnen am meisten mit der Milchschokolade von Karl Fazer, auch Fazers blaue Schokolade wegen der traditionell blauen Verpackung genannt, identifizieren. Für die Fazer-Schokolade sprachen sich mehr als 18 % aller Befragten aus. Damit fiel das Nokia- Handy, das bisher die Liste der am meisten als finnisch empfundenen Produkte anführte, mit 16 % knapp auf den zweiten Platz. Den dritten Platz belegt die Milch der größten finnischen Molkerei Valio und auf Platz vier schafften es die Textilien des auch international bekannten Designunternehmens Marimekko. Alle vier Spitzenprodukte, die sich deutlich von den anderen genannten Produkten hervorheben, erzielten ein Ergebnis von mehr als 10%. Die TOP 10 der Umfrage: 1. Schokolade von Fazer ( Fazers Blaue ) 2. Nokia Handy 3. Milch von Valio 4. Marimekko-Textilien 5. Fleischwurst der Firma HK ( HK s Blaue ) 6. Brot der Bäckerei Vaasa 7. Designprodukte der Firma Iittala 8. Fleischprodukte der Firma Atria 9. Brot der Fazer-Bäckerei 10. Elovena Haferflocken ProSiebenSat.1 baut in Finnland neue TV-Marke auf Der deutsche Medienkonzern ProSiebenSat.1 Media AG hat über seine finnische Tochtergesellschaft SBS Finland Oy mit der Ausstrahlung eines eigenen Programms begonnen. Die Sendungen werden unter der Marke Viisi (=Fünf) über den frei empfangbaren TV-Kanal The Voice ausgestrahlt. Das vorwiegend auf Unterhaltungssendungen für 15- bis 44-Jährige ausgerichtete Programm läuft derzeit noch von Uhr; die Sendezeiten sollen aber ab Anfang 2009 deutlich erweitert werden. Mit der Original-Übertragung des spannenden WM-Qualifikationsspiels Finnland- am 10. September gelang Viisi der bestmögliche Start auf dem finnischen Fernsehmarkt. 8 Deutsch-Finnischer Handel

9 Spedition Herbst und Meriaura schließen Kooperationsvertrag für Projektlogistik Wirtschaftsnachrichten Talousuutiset Spedition Herbst GmbH & Co. KG, Bremen, und Meriaura Ltd, Turku, haben einen Vertrag zur langfristigen Zusammenarbeit unterzeichnet, der sich auf gemeinsame Aktivitäten im Bereich der Projektspedition bezieht. Spedition Herbst (www.spedition-herbst.com) ist auf Übermaß- und Schwertransporte innerhalb Europas und nach Übersee spezialisiert. Mittels eines globalen Partnernetzwerkes werden weltweite Speditionsleistungen angeboten. Diese schließen Projektmanagement, doordoor-lösungen, Streckenerkundungen, Verschiffungen mit konventioneller Tonnage sowie den Einsatz von Binnen- und Küstenmotorschiffen ein. Zum Portfolio gehören ebenso die Verbringungen von Anlagenkomponenten auf Fundamente sowie Lagerhaltung, Exportverpackung und Zollabwicklung. Meriaura Ltd. (www.meriaura.fi) konzentriert sich auf Seetransporte von konventionellen Stückgütern sowie Transportlösungen für Projektladung. Meriauras Flotte besteht zurzeit aus elf eigenen Schiffen - darunter auch das Spezialschiff M/S Aura - die zusammen ca. zwei Millionen Tonnen jährlich befördern. Die Schiffe verkehren europaweit und in erster Linie in der Nord- und Ostsee. Weitere Dienstleistungen sind Umschlag, Spedition und Hafenagentur. Zusammenarbeit von Porsche und Valmet Automotive läuft aus Die Porsche AG wird die Zusammenarbeit mit dem finnischen Fertigungspartner Valmet bei der Produktion der Mittelmotormodelle Boxster und Cayman Automotive nur noch bis zum Jahr 2012 fortsetzen und damit ihre vertraglichen Verpflichtungen erfüllen. Seit 1997 hat Valmet insgesamt Sportwagen der Modellreihen Boxster und Cayman für Porsche produziert. Als künftigen Auftragsfertiger hat Porsche im Rahmen einer Ausschreibung die Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG, Graz, ausgewählt. Das österreichische Unternehmen erhielt den Zuschlag, weil es laut Porsche das finanziell attraktivste Angebot unterbreitet hat und zudem Entwicklungsumfänge für Porsche-Sportwagen übernehmen kann. Neue Fährverbindung von Helsinki nach St. Petersburg Seit dem 4. August 2008 gibt es wieder eine Fährverbindung zwischen Helsinki und St. Petersburg, die von der Stella Lines betrieben wird. Die MS Julia legt jeden zweiten Tag am frühen Abend von Helsinki ab und ist am nächsten Morgen in St. Petersburg, von wo es um Uhr in 13 ½ Stunden wieder zurück nach Helsinki geht. Die Reederei bemüht sich, dass Passagiere auf Kreuzfahrten von der derzeit noch herrschenden Visapflicht befreit werden. Die 1982 in Bremerhaven gebaute MS Julia, die zuletzt als MS Christian IV für die norwegische Color Line fuhr, kann Passagiere sowie 430 PKW befördern. Nähere Angaben, u.a. zu den durchaus konkurrenzfähigen Preisen, finden sich auf den englisch-, finnisch- und russischsprachigen Internet- Seiten der Reederei unter Vom Südhafen Helsinki kann man jetzt nicht nur mit der Silja Line nach Stockholm oder mit der Nordic Jet Line nach Tallinn, sondern mit der Stella Lines auch nach St. Petersburg fahren. Finnischer Übersetzerpreis an Gabriele Schrey-Vasara Mit dem staatlichen finnischen Übersetzerpreis für ausländische Übersetzer wurde in diesem Jahr Gabriele Schrey- Vasara ausgezeichnet, die über 50 Romane und Fachbücher aus dem Finnischen ins Deutsche übersetzt hat. Die steigende Popularität finnischer Kriminalromane in ist nicht zuletzt Gabriele Schrey-Vasara zu verdanken, die u.a. Werke von Leena Lehtolainen, Annika Idström, Pentti Kirstilä, Jarkko Sipilä und Matti Rönkä ins Deutsche übersetzt hat. So hat Gabriele Schrey-Vasara, die bei der Deutschen Bibliothek in Helsinki tätig ist, die Romane von Matti Rönkä Der Grenzgänger und Bruderland übersetzt, die es beide bis an die Spitze der deutschen KrimiWelt-Bestenliste geschafft haben deutschsprachige Bücher und Zeitschriften finden Sie in der Deutschen Bibliothek, Pohjoinen Makasiinikatu 7, Helsinki und im Online-Katalog der Deutschen Bibliothek unter Deutsch-Finnischer Handel

10 Wirtschaftsnachrichten Talousuutiset Baukonjunktur in Finnland normalisiert sich Nachdem die finnische Bauproduktion im Jahr 2007 um 7,5 % gestiegen war, dürfte sie sich in diesem Jahr um lediglich 3 % erhöhen. Hiervon geht der Konjunkturbeirat der finnischen Bauwirtschaft ( Rakennusalan suhdanneryhmä ) in seinem jüngsten Bericht aus. Im nächsten Jahr ist sogar mit einem leichten Rückgang der Bauleistungen zu rechnen, was vor allem auf das Ende des Booms im Wohnungsbau zurückzuführen ist. Auch wenn der Konjunkturgipfel in der finnischen Bauwirtschaft überschritten ist, kann von rezessiven Tendenzen keine Rede sein. Dies unterstreicht ein kürzlich erschienener Leitartikel in der führenden Baufachzeitschrift Rakennuslehti, in dem daran erinnert wird, dass im letzten Jahr ein Rekordbauvolumen von 52 Mio. Kubikmetern in Angriff genommen wurde. In diesem Jahr sind es immerhin noch 45 Mio. Kubikmeter und im nächsten Jahr voraussichtlich 40 Mio. Kubikmeter. Das Durchschnittsniveau der Jahre hatte bei gerade einmal 37 Mio. Kubikmetern gelegen. Weiter Wachstum im Renovierungsbau Der Konjunkturbeirat der finnischen Bauwirtschaft sieht in der derzeitigen Lage ebenfalls eine Rückkehr zu einer normalen Entwicklung und hebt hervor, dass speziell im Renovierungsbau weiter mit beachtlichen Steigerungsraten zu rechnen ist. Positiv dürfte auch die Entwicklung im Tiefbau verlaufen, der von diversen öffentlichen Infrastrukturvorhaben profitiert. In seinem Bericht spricht der Konjunkturbeirat, dem neben Branchenvertretern auch Vertreter des Finanz- und des für Baufragen zuständigen Umweltministeriums angehören, u.a. die Empfehlung aus, dass gerade im Renovierungsbau der Steigerung der Energieeffizienz größere Beachtung geschenkt werden sollte. Darüber hinaus spricht sich der Beirat dafür aus, den Wohnungsbau in den Ballungsgebieten stärker an den öffentlichen Verkehrs- anbindungen zu orientieren, um die umweltpolitischen Belastungen durch den privaten Autoverkehr zu verringern. Besorgt zeigt sich der Beirat ferner über den sich abzeichnenden altersbedingten Abgang qualifizierter Führungs- und Planungskräfte im Bausektor, dem durch ausbildungspolitsche Maßnahmen rasch entgegengesteuert werden sollte. Der Konjunkturbeirat erwartet, dass in diesem Jahr mit dem Bau von schätzungsweise Wohnungen begonnen wird, nachdem es im vergangenen Jahr Wohnungen waren. Im Jahr 2009 dürfte höchstens das Niveau dieses Jahres erreicht werden. In der Verlangsamung des Neuwohnungsbaus sieht der konjunkturpolitische Beirat jedoch die Möglichkeit, frei werdende Kapazitäten für dringend benötigte Renovierungen zu nutzen. Im Renovierungsbau hat sich ein erheblicher Nachholbedarf angestaut, der sich durch den Mangel an Anbietern und Arbeitskräften weiter verschärft hat. Energieeffizienz im Fokus Nicht zuletzt aufgrund der Kyoto- Emissionsziele kommt den Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz besondere Bedeutung zu. Gerade in den Gebäuden, die in den 50er, 60er und 70er Jahren errichtet wurden, gibt es in Finnland noch erhebliche Energieeinsparpotenziale. So ist der Anteil der Stromheizungen relativ hoch, Kältebrücken sind häufig zu finden, und auch in der Gebäudetechnik gibt es Aufholbedarf. Belebung dürfte der Renovierungsbau auch durch eine spürbare Erhöhung der steuerlichen Absetzungsmöglichkeiten erfahren, die im nächsten Jahr in Kraft treten sollen. Statt bislang maximal können die privaten Haushalte in Zukunft für Arbeitskosten bei Renovierungen von der Steuer absetzen. Mit dieser kräftigen Erhöhung will der Staat vor allem einen Anreiz für Renovierungen zur Steigerung der Energieeffizienz und für den Einsatz umweltfreundlicherer Heizsysteme schaffen. Anfang dieses Jahres wurde in Finnland die Direktive zur Energieeffizienz bei Gebäuden eingeführt, in der die gesetzlichen Regelungen für die Energiezertifikate, für Mindestanforderungen bei der Energieeffizienz und regelmäßige Untersuchungen von Wärmekesseln und Klimaanlagen erfasst sind. Für das Jahr 2010 werden ferner neue Verordnungen erwartet, die die Wärmeisolierung der Außenwände, Fenster und Türen, die Abdichtung von Gebäuden sowie eine effizientere Wärmeaufnahme betreffen. Eine wichtige Rolle spielen ferner freiwillige Energieeffizienz-Übereinkünfte zwischen der Politik und Branchenverbänden. Die acht bisher geschlossenen Abkommen erfassen 60 % des Energieverbrauchs in Finnland. Derzeit liegt Finnland mit einem jährlichen Energieverbrauch von ca kwh pro Haushalt hinter Norwegen und Schweden in der Europa mit an der Spitze. Dies erklärt sich zum einen durch die Industriestruktur, zum anderen aber auch durch die bislang im internationalen Vergleich noch relativ niedrigen Energiepreise, die bei den Verbrauchern nur geringe Neigung zum Energiesparen aufkommen ließ. Der Anstieg der Energiekosten hat jedoch jetzt auch in Finnland für eine entsprechende Sensibilisierung bei den Verbrauchern gesorgt. Der finnische Bau- und Immobilienmarkt im Jahr 2007 in Mrd. Neubau 13,6 Renovierungsbau 8,8 Tiefbau 5,0 Bauprojektexport 6,0 Sonstige Auslandsaktivitäten 10,0 Bewirtschaftung von Immobilien 14,3 Insgesamt 57,7 Quelle: VTT 10 Deutsch-Finnischer Handel

11 Wirtschaftsnachrichten Talousuutiset Glänzende Chancen für deutsche Unternehmen Für deutsche Unternehmen, die im Renovierungsbau und im Bereich der Energieeffizienz innovative Lösungen anbieten können, gibt es daher in den nächsten Jahren glänzende Möglichkeiten, in Finnland ins Geschäft zu kommen. Dies unterstreicht auch die vor kurzem erschienene Broschüre Bauwirtschaft in Finnland, die von der Bundesagentur für Außenwirtschaft in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Finnischen Handelskammer herausgegeben wurde. Neben detaillierten Marktdaten und den Entwicklungsperspektiven in den verschiedenen Bausektoren enthält sie nicht zuletzt praxisbezogene Tipps, wie sich der finnische Markt am besten erschließen lässt. Ansprechpartner in der DFHK ist Tel n Continental kauft Spike-Hersteller Tikka Der deutsche Reifenhersteller hat sämtliche Anteile an der finnischen Tikka Spikes Oy erworben. Mit der Übernahme des Autospike-Herstellers geht auch die in St. Petersburg ansässige russische Tochtergesellschaft OOO Tikka in den Besitz der Continental AG über. Tikka-Spikes werden im mittelfinnischen Tikkakoski nahe Jyväskylä hergestellt. Sämtliche 120 Mitarbeiter der Tikka Spikes Oy, deren Jahresumsatz bei rund 15 Mio. liegt, werden von Continental übernommen. Aalto-Universität entsteht aus drei Hochschulen Die Wirtschaftsuniversität Helsinki, die Technische Universität Helsinki sowie die Hochschule für Kunst und Design werden im nächsten Jahr zu einer Universität vereint, die den Namen Aalto-Universität tragen wird. Für diesen Namen aus insgesamt Vorschlägen entschied sich eine Jury, die damit die Bedeutung des weltberühmten finnischen Architekten Alvar Aalto ( ) würdigt. Zum Vorsitzenden des Stiftungsrates der Aalto-Universität wurde Matti Alahuhta, Vorstandsvorsitzender des Aufzugherstellers Kone, gewählt. Hier parken die Gewinner im Autohandel Der Hafen von Turku bietet jahrzehntelange Erfahrung in der Autologistik. Sollten Sie also eine schnelle und sichere Route für Autoimporte nach Finnland und Russland suchen, kommen Sie zu uns! In Zusammenarbeit mit allen wichtigen Akteuren der Branche haben wir eine Komplettlösung entwickelt, die die Durchlaufzeit vom Hafen zum Markt auf ein Minimum reduziert. Unser erweitertes Serviceangebot umfasst einen voll asphaltierten und bewachten Bereich für die Lagerung von jährlich über Autos. Ein dichtes Netz hervorragender Straßenverbindungen sorgt für reibungslose Auslieferungen. In Richtung Osten wird sich der Straßentransport ab Ende 2008 mit der Fertigstellung der Autobahn E18 von Turku nach Helsinki noch weiter verbessern. Deutsch-Finnischer Handel

12 Wirtschaftsnachrichten Talousuutiset Valmet Automotive beginnt Kooperation mit Fisker Valmet Automotive hat, kurz nachdem das Ende der Zusammenarbeit mit Porsche bekanntgegeben worden war, eine Absichtserklärung mit dem kalifornischen Unternehmen Fisker Automotive zur Produktion des Fisker Karma unterzeichnet. Der Anfang 2008 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellte Fisker Karma ist das erste Serienmodell von Fisker Automotive einem Joint Venture der Firma Fisker Coachbuild und des börsennotierten US-Unternehmens Quantum Technologies. Der Fisker Karma wird von einem Hybrid-System aus einem Vierzylinder-Benziner und einem Elektromotor angetrieben. Zur Speicherung der Energie kommen Lithium-Ionen-Batterien zum Einsatz, die über jede Steckdose nachgeladen werden können. Energie wird zudem aus den Bremsvorgängen sowie aus den zusätzlich erhältlichen Solarzellen gewonnen. Der viertürige Sportwagen, der von Null auf 100 km/h in sechs Sekunden beschleunigt, soll im nächsten Jahr zunächst in den USA auf den Markt kommen und kostet etwa Dollar. Deka Immobilien erwirbt berühmtes Aalto- Bürogebäude in Helsinki Finnland - zweitstabilster Staat der Welt Finnland wurde in der Studie Failed States Index - jährlich durchgeführt vom Politmagazin Foreign Policy und der Organisation The Fund for Peace - als zweitstabilster Staat weltweit bewertet. Die nordischen Länder eroberten in dieser Studie die Spitzenpositionen, denn Norwegen wurde als stabilster und Schweden als drittstabilster Staat eingestuft. Beurteilt wurden die Länder hinsichtlich sozialer, wirtschaftlicher, militärischer und politischer Kriterien. Für die Geschlossenheit der ethnischen Gruppen, die wirtschaftliche Gleichstellung, die Legitimität des Staatssystems und die öffentlichen Dienstleistungen, für das Management des Sicherheitsapparates und die Einheit der Eliten erhielt Finnland sogar die jeweils beste Note bzw. teilte sich diese mit anderen. Das vom finnischen Architekten Alvar Aalto entworfene Bürogebäude am Südhafen von Helsinki ist im Rahmen einer Sale-and-lease-back-Transaktion von der Deka Immobilien GmbH erworben worden. Das Gebäude wurde von der Stora Enso Oyj angeboten, die das Gebäude weiterhin komplett als Konzernzentrale nutzt und einen entsprechenden langfristig laufenden Mietvertrag unterzeichnet hat. Der Kaufpreis beträgt rund 30 Mio. Euro. Das Bürogebäude ist aufgrund seiner beispielgebenden Architektur über die Landesgrenzen hinaus bekannt und befindet sich in unmittelbarer Nähe des Präsidentenpalais. Mit diesem Ankauf ergänzen wir das Portfolio unseres offenen Immobilienfonds WestInvest InterSelect um ein weiteres attraktives Investment. Wir werden unser Engagement in den nordischen Ländern noch weiter ausbauen, erklärte Gerhard Gminder, Geschäftsführer der Deka Immobilien GmbH. Im Januar 2008 hatte die Deka Immobilien GmbH bereits ein Einzelhandelsobjekt in Turku erworben. Aker Yards in Rauma baut Großfähren für den Ärmelkanal Die britische Reederei P&O Ferries hat bei Aker Yards zwei Passagier-/Autofähren bestellt, die auf der Werft im westfinnischen Rauma gebaut werden sollen. Es handelt sich dabei um die bisher größten Fähren für den Einsatz im Ärmelkanal. Der Auftragswert für die beiden Fähren, die 2010 bzw abgeliefert werden sollen, beläuft sich auf zusammen 360 Mio.. Der Auftrag beinhaltet die Option für den Bau zwei weiterer Schiffe gleicher Bauart. Die Fähren sind jeweils 210 m lang mit einer Bruttovermessung von BRZ. Sie können bis zu Passagiere befördern und verfügen über m Aufstellfläche für 180 LKW und zusätzlich 195 PKW. Neues Logistikzentrum von Finnforest in Lübeck Ab Januar 2009 wird die zum finnischen Metsäliitto-Konzern gehörende Finnforest-Gruppe den mitteleuropäischen Raum über ein neues Lager- und Logistikzentrum in Lübeck beliefern. Gleichzeitig wird auch die Finnforest GmbH ihre Großhandels- und Industriekunden von Lübeck aus versorgen. Die Logistik für die Einzelhandelskunden bleibt dagegen unverändert in Bremen. Mit dem Einzug in die Hallen am Nordlandkai-Terminal in Lübeck baut Finnforest ferner ein neues Holzbearbeitungszentrum mit modernster CNC- Technologie auf. Hier werden ab Januar 2009 insbesondere hochwertiges Sperrholz, Kerto-Furnierschichtholz und Thermowood bearbeitet. 12 Deutsch-Finnischer Handel

13 Wirtschaftsnachrichten Talousuutiset Stora Enso und UPM bauen Produktionskapazitäten ab Die beiden führenden finnischen Forstkonzerne UPM- Kymmene und Stora Enso haben einschneidende Sparmaßnahmen beschlossen, die ihre in- und ausländischen Papier- und Zellstoffwerke betreffen. Unter anderem plant Stora Enso, Kartonmaschinen im baden-württembergischen Baienfurt sowie in den finnischen Städten Imatra und Varkaus stillzulegen. Ferner soll aufgrund gestiegener Holzrohstoff- und Energiekosen die Papiermaschine 3 im deutschen Werk Kabel bei Hagen ihren Betrieb einstellen. Von den Stilllegungen bei Stora Enso sind insgesamt Mitarbeiter betroffen, darunter 600 in und 550 in Finnland. Auch UPM erwartet, dass etwa Stellen im Rahmen des Umstrukturierungsprozesses abgebaut werden müssen. Allein von der Schließung der Papierfabrik im nordostfinnischen Kajaani sind 535 Beschäftigte betroffen. Ferner wird die Produktion im Zellstoffwerk Tervasaari eingestellt, wo derzeit 150 Personen beschäftigt sind. Zusätzlich werden sämtliche Geschäftsbereiche einer Straffung unterzogen, von der rund 950 Mitarbeiter betroffen sein werden. Angesichts der Erfahrungen bei früheren Werksstillegungen in Finnland haben sich die Arbeitsämter in den betroffenen Regionen jedoch optimistisch gezeigt, die freigesetzten Arbeitnehmer zügig in anderen Bereichen unterbringen zu können. Die Beschäftigten in der Papierindustrie verfügen heutzutage über ein hohes technisches Know-how und sind nach relativ kurzer Umschulung auch z.b. in der Informationstechnik einsetzbar. Ehemaliger Ministerpräsident Esko Aho wird Vorstandsmitglied bei Nokia Esko Aho, der von finnischer Ministerpräsident war, wird zum 1. November 2008 in den Vorstand von Nokia eintreten. Er tritt dort die Nachfolge von Veli Sundbäck an, der Ende 2008 aus dem Nokia-Vorstand ausscheidet. Esko Aho hatte sich 2000, als er bei der Präsidentschaftswahl in der Stichwahl knapp gegen die jetzige Amtsinhaberin Tarja Halonen unterlegen war, aus der Politik zurückgezogen und leitete zuletzt den finnischen Innovationsfonds SITRA. Paavo Lipponen wiederum, der von Ministerpräsident war, wird künftig als unabhängiger Berater für die Nordstream AG tätig sein. Er wird dabei die Nordstream AG in erster Linie bei der Umweltverträglichkeitsprüfung und dem Genehmigungsantrag in Finnland beraten. Paket- und Bündelsortiersysteme von Siemens für Itella Die Siemens-Division Mobility hat vom finnischen Postkonzern Itella den Auftrag erhalten, die Postzentren in den Städten Helsinki, Kuopio, Oulu und Tampere mit neuer Sortiertechnologie auszurüsten. Errichtet werden jeweils eine Anlage für das Sortieren von Paketen und Postgebinden (PBSS) sowie ein Behälterhandlingsystem (THS) für Briefe und Großbriefe (Flats). Eine Kombination dieser Technologien, bei der verschiedene Postgüter gefördert und sortiert werden, hat es in der Branche bisher nicht gegeben. Die Aufträge wickelt Siemens mit Interroll Automation (PBSS) und Cimcorp (THS) ab. Der Gesamtauftragswert beläuft sich auf etwa 50 Mio. Euro. Die Inbetriebnahme der Anlagen ist zwischen Mitte 2009 und Anfang 2011 vorgesehen. Der Postkonzern Itella, der für Privatkunden weiterhin unter der Marke Posti bzw. Post agiert, ist in den Bereichen Postkommunikation, Informationslogistik sowie Logistik tätig und in zehn Ländern aktiv. Deutsch-Finnischer Handel

14 Branchenreport Toimialakatsaus Finnischer Drogeriemarkt wartet auf Wettbewerber Der finnische Drogeriemarkt wird von mehreren Einzelhandelskonzernen und mit unterschiedlichen Geschäftskonzepten bedient. Drogerieketten nach deutschem Vorbild wie dm, Mueller, Rossmann oder Schlecker existieren in Finnland nicht. Das klassische deutsche Konzept eines Drogeriemarktes, der eine breite Angebotspalette im Bereich der Körperpflege, Heilmittel, Parfüms und Reinigungsmittel führt, ist in Finnland unbekannt. Drogerieprodukte finden sich in Finnland weitgehend als Teilbereich der Supermärkte oder in spezialisierten Fachgeschäften, die allerdings nur ein begrenztes Sortiment anbieten. So gibt es zum Beispiel eine Kette für hochwertige Haarpflegeprodukte oder Parfümerien mit einem über Düfte leicht hinausgehenden Angebot. Die Anbieter reichen vom kleinen Spezialladen bis zum Großkaufhaus, wobei die Bedeutung der Discounter, Supermärkte und Kaufhäuser höher ist. Die größten Anbieter auf dem finnischen Drogeriemarkt sind der Tokmanni-Konzern, die Kesko-Gruppe, die S-Gruppe, die Tradeka-Gruppe und die Stockmann-Kaufhäuser. 1. Der Tokmanni-Konzern betreibt sechs regionale Discount-Ketten mit unterschiedlichen Sortimentsschwerpunkten und insgesamt 132 Filialen. Im Jahr 2007 beschäftigte der Konzern Mitarbeiter. Der Umsatz 2007 belief sich auf 517 Mio. Euro. Der Tokmanni-Konzern betreibt mehrere Handelsketten mit insgesamt 132 Filialen mit einer Ladenfläche von m² in ganz Finnland. In diesen Märkten findet man Artikel aus zahlreichen Warengruppen, die auch in deutschen Drogeriemärkten vorhanden sind. Jedoch bildet der Verkaufsschwerpunkt oft eine Warengruppe, die nicht zum klassischen Drogeriesortiment gehört, so dass die Konzepte der Tokmanni-Ketten deutlich vom Konzept eines deutschen Drogeriemarktes abweichen. Von den sechs Ketten des Tokmanni-Konzerns sind die vier Ketten Tarjoustalo, Vapaa Valinta, Maxi makasiini und Säästöpörssi für den finnischen Drogeriemarkt besonders relevant, weil sie unter anderem ein breites Angebot an Drogerieartikeln im Sortiment führen. 2. Die Kesko-Food-Division der Kesko-Gruppe besteht aus Lebensmittelläden und Supermärkten in ganz Finnland und beschäftigt Mitarbeiter. Der Umsatz der Kesko- Food-Division belief sich 2007 auf Mio. Euro und nimmt damit den größten Anteil des Gesamtumsatzes der Kesko-Gruppe ein. Außerdem gehört der Kesko-Gruppe die Kaufhauskette Anttila an, die mit 28 Filialen in Finnland vertreten ist. Hier sind Mitarbeiter beschäftigt und der Jahresumsatz 2007 betrug 564 Mio. Euro. 3. Die S-Gruppe betreibt ebenfalls mehrere Supermarktketten mit insgesamt 764 Filialen. Der Umsatz des Supermarkthandels machte im Jahr 2007 mit Mio. Euro 57 % des Gesamtumsatzes der S-Gruppe aus. Hier waren im Jahr Vollzeitkräfte und Teilzeitkräfte beschäftigt. Die Kaufhauskette Sokos mit 21 Filialen machte 2007 einen Umsatz von 354 Mio. Euro. 4. Die Tradeka-Gruppe betreibt drei Supermarkt- und Nachbarschaftsladenketten mit insgesamt 754 Filialen und beschäftigte Vollzeitkräfte sowie Mitarbeiter mit Zeitverträgen. Der Jahresumsatz 2007 der Tradeka-Gruppe betrug Mio. Euro. 5. Die Stockmann-Gruppe ist mit ihren Kaufhäusern in nahezu der gesamten Ostseeregion aktiv. In Finnland ist sie mit sieben Kaufhausfilialen und 16 Filialen der Kosmetik-Kette Stockmann Beauty vertreten. International beschäftigte die Kaufhausdivision der Gruppe im letzten Jahr Mitarbeiter und erwirtschaftete mit Mio. Euro 73 % des Gesamtumsatzes. Der Umsatz in Finnland belief sich auf 877 Mio. Euro. 6. Weitere Anbieter von Drogerieprodukten sind Ketten kleinerer Fachgeschäfte und Spezialläden, die nur einen bestimmten Teil des Drogeriesortiments führen. Der Lebensmitteleinzelhandel, in den der finnische Drogeriemarkt zu einem großen Teil integriert ist, ist stark oligopolistisch geprägt. Obwohl sich die drei größten Lebensmitteleinzelhändler S-Gruppe, Kesko Food und die Tradeka-Gruppe nicht in ihrer Sortimentsvielfalt unterscheiden, ist der Wettbewerb sehr gering, da kaum ein Preiskampf stattfindet. Der finnische Einzelhandelsmarkt erscheint als ein abgestecktes Gebiet, in dem sich die Wettbewerber derzeit kaum in die Quere kommen und ein homogenes Preissystem aufrechterhalten. Dies trifft besonders auf die S- und Kesko-Gruppen zu, die 2007 einen Marktanteil von 41 % bzw. 34 % des Lebensmitteleinzelhandels einnahmen. Neben gleichem Preissystem ähneln sich die S-Gruppe und Kesko auch in Sortiment und Geschäftskonzepten, die vom Nachbarschaftsladen bis zum Hypermarkt reichen. Das zweite Wettbewerbsfeld auf dem finnischen Drogeriemarkt ist neben dem Lebensmitteleinzelhandel der Nischenhandel, in dem unterschiedliche Anbieter auf bestimmte Produktkategorien spezialisiert sind. Der Nischenhandel besteht aus Ketten von Fachhändlern und Spezialläden, die jeweils nur einen bestimmten Bereich des Sortiments eines deutschen Drogeriemarktes abdecken. Dies sind zum Beispiel The Body Shop und Yves Rocher mit Kosmetik und Körperpflegeprodukten, Life Daily Wellness mit Gesundheitsprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln sowie HairStore mit Haarpflegeprodukten und integrierten Friseursalons. Die hohen Preise und das statische Wettbewerbsumfeld lassen ausgezeichnete Möglichkeiten für einen profitablen Einstieg einer deutschen Drogeriekette in den finnischen Markt 14 Deutsch-Finnischer Handel

15 Branchenreport Toimialakatsaus Die Discount-Kette Tarjoustalo des Tokmanni-Konzerns führt derzeit das wohl größte Sortiment an Drogerie-Artikeln in Finnland. entstehen. Selbst die Preise der Tokmanni-Gruppe als dem günstigsten Anbieter von Drogerieprodukten in Finnland sind noch deutlich höher als die Preise der meisten Drogerieketten in. Durch die Warenvielfalt, die eine deutsche Drogeriekette für ihr europäisches Filialnetz benötigt, kann der Einkauf unter günstigeren Konditionen stattfinden als für die finnischen Einkäufer, da sie meist allein für den finnischen Markt einkaufen. Das hohe Preisniveau der finnischen Anbieter könnte leicht von den deutschen Drogeristen unterboten werden, die sich so einen deutlichen Wettbewerbsvorteil verschaffen und dennoch eine attraktive Gewinnmarge erzielen können. Ein ähnlicher Effekt konnte schon bei den Markteintritten von Lidl und Bauhaus beobachtet werden. Der Einstieg einer deutschen Drogeriekette in den finnischen Markt würde aber unter noch günstigeren Bedingungen stattfinden, da deren Sortiment zum großen Teil aus Produkten namhafter Hersteller und Marken besteht, die vom finnischen Konsumenten bevorzugt werden. Die Deutsch-Finnische Handelskammer hat das Fehlen von Drogerieketten in Finnland zum Anlass genommen, eine 38-seitige Studie zu erstellen, in der die Marktchancen für deutsche Drogerieketten detailliert dargestellt sind. Über die Chancen auf dem finnischen Drogeriemarkt erteilt auch der Geschäftsführer der Deutsch-Finnischen Handelskammer, Manfred Dransfeld nähere Auskunft. n Deutsch-Finnischer Handel

16 Gemeinde Seurakunta 150 Jahre Deutsche Gemeinde in Finnland Während des 19. Jahrhunderts siedelten deutschsprachige Beamte, Kaufleute und Handwerker vor allem aus Lübeck und Preußen sowie aus dem Baltikum und Russland nach Finnland um. Mit der Zeit kam in den deutschsprachigen Kreisen der Wunsch nach Gottesdiensten in deutscher Sprache auf. Bereits seit 1838 gab es in Helsinki eine kirchenrechtliche Grundlage für die Durchführung deutschsprachiger Gottesdienste und so wurden deutsche Gottesdienste damals u.a. auf der Inselfestung Suomenlinna/Sveaborg, später in der Kapelle der Gardekaserne und in der Kapelle der damaligen Nikolaikirche, der heutigen Domkirche abgehalten. Der Wunsch nach einer eigenen, selbstständigen Gemeinde mit einem eigenen Pfarrer und eigenen Kirchenbüchern wuchs. Vorbild war die bereits 1743 gegründete deutsche Gemeinde in Viipuri/ Wiborg ( ). Mit wohlwollender Unterstützung des damaligen deutschstämmigen Generalgouverneurs in Finnland, Graf Friedrich Berg, wurde im August des Jahres 1858 durch Erlass des Zaren Alexander II. die Gründung einer selbstständigen Deutschen Gemeinde in Helsinki innerhalb der damaligen finnischen Staatskirche ermöglicht. Der wohl wichtigste Abschnitt dieses Dekrets lautete: wir haben es für gut befunden, den Gemeindemitgliedern des evangelisch-lutherischen Bekenntnisses in Helsinki, deren Muttersprache Deutsch ist, zu erlauben, eine besondere Muttergemeinde zu gründen mit eigenem Pastor, den sie ohne Vorschlag berufen dürfen, mit eigenen Kirchenbüchern. Der Erlass des Zaren beschreibt eigentlich die bis in die heutige Zeit hinein gültigen besonderen Rechte, die der Deutschen Gemeinde eingeräumt sind. Es ist das Recht, in der Ausübung ihres kirchlichen Verkündigungsauftrags die deutsche Sprache anzuwenden und einen Pfarrer oder eine Pfarrerin aus zu berufen. Gleichwohl ist die Gemeinde Teil der finnischen Kirche und gehört zum schwedischsprachigen Bistum Borgå/Porvoo. Seit 1864 hat die Gemeinde ihre eigene Kirche in der Bernhardinkatu nahe dem Stadtzentrum von Helsinki. Zwischen der Gründungszeit und heute liegt eine lange Zeit der Entwicklung der Stadt wie der Kirche, des Gemeindezentrums und -lebens. Die Kirche liegt in wunderschöner Lage am Observatoriumspark und in unmittelbarer Nähe des belebten Südhafens. Um die Kirche herum, die erst Ende des 19. Jahrhunderts den ihre Silhouette prägenden, schlanken Turm erhielt, haben sich im Laufe der Zeit Pfarrhaus, Gemeindehaus und Kindergarten mit Gartenanlage gruppiert, so dass das Gemeindezentrum beim Blick von der Anhöhe des Observatoriumshügels her fast ein wenig wie eine kleine Klosteranlage wirkt, geborgen im Grünen und doch in das städtische Leben eingelassen. Die Wärme ausstrahlende familiäre Kirche ist auch als Hochzeitskirche und als Raum für Konzerte sehr beliebt wurde das Seniorenwohnheim in Munkkiniemi gegründet, das im August dieses Jahres sein 80-jähriges Jubiläum feiern konnte. Seniorenwohnheim wie die Arbeit der Gemeindeschwester und auch des Gemeindekindergartens (seit 1977) zeigen bis in die Gegenwart hinein sehr deutlich, wie wichtig der Gemeinde der diakonisch-soziale Bereich von Beginn an war. Heute umfasst die Deutsche Evangelisch-Lutherische Gemeinde in Finnland, wie sie offiziell seit der Vereinigung der Gemeinden Turku und Helsinki im Jahre 1990 heißt, knapp Mitglieder, die über ganz Finnland verteilt sind, aber zu 80 % im Großraum Helsinki leben. Seit Bestehen der Gemeinde ist sie nicht nur religiöser Mittelpunkt, sondern auch ein Ort und Treffpunkt für viele andere gesellschaftliche Aktivitäten, wie gemeinsames Musizieren, Diskussionen und Feiern. Es kommt zu einer Vielzahl von Begegnungen, weit über den Kreis der Gemeindemitglieder hinausgehend. Die Gemeinde ist, nun im Alter von 150 Jahren, eine lebendige und aktive Gemeinde inmitten der Finnischen Kirche, zugleich aber auch, nicht zuletzt durch die Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche in (EKD), immer auch verbunden mit dem kirchlichen Leben in. Nach dem Gemeindesommerfest Anfang Juni im Garten der Deutschen Botschaft bildet das erste Oktoberwochenende den Höhepunkt des Jubiläumjahres. Am Freitag, dem 3.10., findet ein Festkonzert statt. Das Rathaus der Stadt Helsinki ist am Samstag, dem 4.10., Schauplatz einer Vortragsveranstaltung mit Podiumsdiskussion zum Thema Einfluss durch Immigration und Integration Deutsch in Finnland. Am Sonntag, dem 5.10., folgt schließlich der Festgottesdienst in der Deutschen Kirche. n Aus Anlass des 150-jährigen Bestehens der Deutschen Gemeinde in Finnland hat der Deutsch-Finnische Chor eine CD unter dem Titel Die Beste Zeit herausgegeben. Ziel der CD ist es zum einen, Musik in der Deutschen Kirche vorzustellen, und zum anderen, mit dem Erlös der CD ein Orgelpositiv für die Deutsche Kirche mitzufinanzieren. Unternehmen, die die CD als Werbegeschenk nutzen möchten, haben die Möglichkeit, sich auf dem Booklet, z.b. mit ihrem Logo, darzustellen. Nähere Informationen erteilt 16 Deutsch-Finnischer Handel

17 Geschäftsvermittlungen Liikeyhteyksiä Geschäftsvermittlungen Liikeyhteydet Finnische Unternehmen suchen deutsche Produkte Suomalaiset yritykset etsivät saksalaisia tuotteita Finnischer Importeur sucht große Mengen/Stock lots von Jeans der Marken Lee, Lewis 501, Wrangler, TXL und Diesel. Euromarkkinat Oy PL HELSINKI Finnland Tel Fax Ansprechpartner: Herr Aarre E. Kivimäki Finnischer Importeur von Bodenbelägen (u.a. Linoleum und Laminate) sucht Kontakt zu Lieferanten für Bodenbeläge und Zubehör. Die Firma vertritt z.b. die österreichische Firma Tilo GmbH. Karitma Oy Sorvaajankatu HELSINKI Finnland Tel Fax Ansprechpartner: Herr Kari Mäkelä Mittelfinnischer Großhändler sucht Kontakt zu Herstellern und Großhändlern von Fast Food-und Take Away-Produkten, Einweggeschirr, Pizzakasten, Großküchenverpackungen, Thunfisch- und Ananaskonserven, Majonäse, Reis und Jalapeño. Green Hill Ky Tanhuatie VUORENTAUSTA Finnland Tel Fax Ansprechpartner: Herr Jyrki Mäkelä Finnische Unternehmen suchen Vertriebspartner/Abnehmer in Suomalaiset yritykset etsivät edustajaa/ostajaa Saksasta Finnischer Hersteller von effektiven und modernen Zentralstaubsaugern sucht Importeur/Agenten/Wiederverkäufer. Die Firma gehört zu den Marktführern in Skandinavien. Die weltweit patentierten Produkte sind die ersten Zentralstaubsauger mit Staubbeuteln der Welt und nicht nur für Häuser, sondern jetzt auch für Wohnungen geeignet. KP-Tekno Oy Masalantie MASALA Finnland Tel Fax Ansprechpartner: Herr Kari Kakko Finnischer Hersteller von Abgasregelsystemen sucht Agenten/Wiederverkäufer, die Erfahrung mit der Abgasreinigung im Bereich Off-Road-Maschinen oder mit Nachrüstungsprojekten von LKWs und Bussen hat. Proventia Emission Control Oy Tietotie OULUNSALO Finnland Tel Fax Ansprechpartner: Herr Petri Saari Kooperation, Dienstleistungen Yhteistyökumppaneita, palveluita Südfinnisches Kommunikationsbüro bietet auf Geschäftsleitungsniveau Marken- und Kommunikationsconsulting auf finnisch, deutsch und englisch für neugegründete Industrie- und Sachverständigenunternehmen. Mailand Communications Oy Tehtaankatu A HELSINKI Finnland Tel Ansprechpartner: Frau Taru Nikulainen Sie haben eine Idee, ein Produkt, eine Dienstleistung, und möchten damit Ihre Marktpräsenz erhöhen? Ein versiertes und initiatives Team verhilft Ihnen und Ihren Kunden zum Erfolg. Wir sind spezialisiert auf Business Development speziell in skandinavischen und deutschsprachigen Märkten. Unsere Lösungen umfassen: Marktumfragen, Business Planung, Implementierung von Strategien und Businessplänen, Schulungen und Kompetenzentwicklung. Zogg Consulting Oy Metsämaankatu TAMPERE Finnland Tel Ansprechpartner: Herr Paul Zogg Saksalaiset yritykset etsivät suomalaisia tuotteita Deutsche Unternehmen suchen finnische Produkte Pohjoissaksalainen käytettyjen ja uusien sähkömoottoreiden (0,18 Kw Kw) ja aggregaattien kauppias etsii yhteyttä sähkömoottoreiden valmistajiin, paperiteollisuuteen, pumppujen valmistajiin, koneenrakentajiin ja kuljettimien valmistajiin. Metotec Industrial Stocklot Trading GmbH Mühlenhagen HAMBURG Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Peter Tugendreich Keskisaksalainen yritys etsii yhteyttä poronnahkojen toimittajiin tai poroteurastamoihin ostaakseen poronnahkoja. Hanssen & Co. GmbH Niddastrasse FRANKFURT Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Wolfgang Hanssen Keskisaksalainen yritys etsii yhteyttä vodkan valmistajaan, joka valmistaisi EU-luomumerkin vaatimuksia vastaavaa vodkaa. Lars Ruprecht Verwertungs-, Projektierungs-, u. Dienstleistungsgesellschaft mbh Sperlingsberg GARLIPP Puh Yhteyshenkilö: Herr Lars Ruprecht Pohjoissaksalainen yritys etsii yhteyttä puuhakekattiloiden/uunien valmistajiin. NORTHLAND INC. Hohenfelde 54 A MITTELNKIRCHEN Puh Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Roland Bochdalofsky Pakkausteollisuuden tiivistysmateriaalien valmistaja etsii päällystämätöntä aaltopahvia pakkauksiin, puumassaa ja metallifolioita. Alfelder Kunststoffwerke Herm. Meyer GmbH Hildesheimer Str ALFELD (LEINE) Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Frau Sabine Grahn Deutsch-Finnischer Handel

18 Geschäftsvermittlungen Liikeyhteydet Saksalaiset yritykset etsivät edustajaa/ostajaa Suomesta Deutsche Unternehmen suchen Vertriebspartner/Abnehmer in Finnland Eteläsaksalainen markiisien ja sälekaihdinten moottoreiden, ohjauslaitteiden ja komponenttien valmistaja etsii ostajia/maahantuojaa/ edustajaa/aurinkosuojatuotteiden tukkukauppiaita. SIRAL GmbH Postfach WELZHEIM Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr R. Lembke Kokenut pohjoissaksalainen pehmolelujen tukkukauppias etsii yhteyttä pehmolelujen maahantuojiin/tukkukauppoihin, joilla on hyvät yhteydet tivoleihin ja huvipuistoihin. Paul Import GmbH Postfach HAMBURG Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Jens Wandahl Betonin raudoitusverkkojen valmistaja etsii maahantuojaa/tukkukauppiaita. Best Gmbh Friedrichstraße EBERBACH Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Christian Berres Denim-farkkujen myyjä etsii yhteyttä farkkujen maahantuojiin/tukkukauppiaisiin. No Name GmbH Kottbusser Damm BERLIN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Sedat Can Vuodevaatteiden, liinavaatteiden, pöytäliinojen, sairaalatekstiilien ja työvaatteiden valmistaja etsii yhteyttä hotelleihin, sairaaloihin ja hoitolaitoksiin sekä suurpesuloihin, jotka vuokraavat työvaatteita ja tekstiilejä. Zollner Weberei Wäschefabrik GmbH Veldener Straße VILSBIBURG Puh Faksi Yhteyshenkilö: Yhteyshenkilö: Frau Birgit Altinger Rakennusmateriaalien (laastit, tasoitteet, liimat) valmistaja etsii maahantuojaa/ rakennustarvikkeiden tukkukauppiaita. Norbert Kreisel GmbH & Co. Qualitätsbaustoffe KG Fritz-Ullmann Str MAINZ-KASTEL Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Halis Erkis Kosmetiikan ja ravintolisien valmistaja etsii lisenssinottajaa. RKR COSMETICS Schillerstraße KÖLN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Rudolf Kemperdick Tunnettu autonosien myyjä etsii yhteyttä autonosien ja autotarvikkeiden maahantuojiin, autokorjaamoihin ja automekaanikkoihin. EXCENTRIC GmbH Scipiostraße BREMEN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Jonathan Backes Lähi- ja kaukolämpö- ja kaukokylmäputkien tarkkailu- ja valvontajärjestelmien valmistaja etsii yhteyttä energialaitoksiin. Yritys etsii yhteyttä myös talotekniikan maahantuojiin. Brandes GmbH Ohmstr EUTIN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Frau Karin Bock Kurkku-, nenä-, korva- ja silmälääkkeiden, painonhallintatuotteiden, ummetus-, vatsanväänne- ja kolesterolilääkkeiden, verensokerimittareiden, haavanhoitotuotteiden ja piilolinssien ja piilolinssien hoitoaineiden myyjä etsii maahantuojaa/edustajaa/tukkukauppiaita/ostajia. ProMarCon GmbH Am Joseph WEHRHEIM Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Arndt Dilges Makkaroiden ja kinkkuleikkeleiden valmistaja etsii maahantuojaa, jolla on hyvät yhteydet lihavalmisteiden (ennen kaikkea makkaroiden) tukkuostajiin ja vähittäiskauppiaisiin. August Strothlücke GmbH & Co. KG Postfach VERL Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Frau Marlies Schütter Naisten paitojen valmistaja etsii yhteyttä naisten vaatteiden maahantuojiin, tukku- ja vähittäiskauppiasiin ja tavarataloihin. Manfred Hegler GmbH Co. KG Worringstrasse 252 A ESSEN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Frau Bärbel Kluge Erilaisten polkupyörien (Off Road ja On Road) valmistaja etsii yhteyttä polkupyörien myyjiin. Topinnovation GmbH & Co. KG Gerhardstr GELSENKIRCHEN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Hueseyin Oezler Itäsaksalainen kylpyhuoneissa ja WC-tiloissa käytettävien sekä lämmityslaitteiden kiinnitystuotteiden valmistaja etsii maahantuojaa/ edustajaa/lvi-tuotteiden tukkukauppiaita. Gerlach Zubehörtechnik GmbH Buttergasse LEIPZIG Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Joachim Gerlach Myymälöiden kalusteita hedelmille ja vihanneksille valmistava yritys etsii edustajaa/ myymäläkalusteiden tukkukauppiaita. Yrityksellä on jo kaksi myymäläsisustuskohdetta Suomessa. MK Mobile Kühleinheiten GmbH Steinbruchweg PADERBORN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Mario Voss 18 Deutsch-Finnischer Handel

19 Geschäftsvermittlungen Liikeyhteydet Kemian teollisuuden ja kaivosteollisuuden koneiden sekä laboratoriolaitteiden valmistaja etsii maahantuojaa/edustajaa. Siebtechnik GmbH Postfach MUEHLHEIM A.D. RUHR Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Christian Steinhaus Eteläsaksalainen tietokoneohjelmistotalo etsii yhteyttä IT-tuotteiden maahantuojiin/edustajiin/ tukkukauppiaisiin. Envel Informationssysteme GmbH Werner-Eckert-Str MÜNCHEN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Frau Stephanie Troppmann Hampurilainen radioiden soittolistojen toimittaja etsii yhteyttä radioasemiin. Yritys tuottaa lähetysvalmiita soittolistoja kansainvälisistä hiteistä liittäen mukaan tarkat tiedot kappaleista. Kolberg Communications E.K. Pilatuspool HAMBURG Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Frau Susann Krueger Miesten korujen valmistaja etsii yhteyttä miesten asusteliikkeisiin. Yrityksen tuotevalikoimaan kuuluvat jaloteräskorut, mansettinapit ja solmiopidikkeet. Starck Schmuck GmbH Siemenstr WIMSHEIM Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Ivo Hanzl Hopea-, messinki-, alumiini ja jaloteräsketjujen valmistaja etsii yhteyttä korujen valmistajiin. Tuotteita toimitetaan valmiina tuotteina tai metritavarana. FISMA GmbH & Co. KG Albert-Einstein-Str IDAR-OBERSTEIN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Andreas Müller Eteläsaksalainen puisten rakennustelinemateriaalien ja rakennustuotteiden valmistaja etsii ostajia. Rettenmeier Holding AG Industriestraße WILBURGSTETTEN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Tobias Friedrich Rakennusten puurakenteiden ja puisten kattoelementtien valmistaja etsii ostajia. Hammer Abbundtechnik GmbH Stöckenhofer Sägemühle FICHTENBERG Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Markus Schnaitmann Kalsiumsinkkistabiloituja PVC-profiileja ikkunoille ja oville valmistava yritys etsii yhteyttä ikkunoiden valmistajiin ja ikkunaja oviteollisuustarvikkeiden tukkukauppiaisiin. PLUSTEC GmbH Robert-Bunsen-Str BEBRA Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Frau Pauliina Walsleben Berliiniläinen lasten ulkoiluvaatteiden myyjä etsii yhteyttä lastenvaatemyymälöihin yhteisen myymälän avaamiseksi Helsinkiin. Finkid GbR Kolonnenstraße 30f BERLIN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Henning Stahl Jousien valmistaja etsii maahantuojaa/ edustajaa/jousien tukkukauppiaita/ostajia. Tuotevalikoimaan kuuluvat mm. paine-, veto-, lehti- ja vääntöjouset. Platzmann Federn GmbH & Co. KG Spannstiftstr HAGEN-HOHENLIMBURG Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Ulf Overthun LED-tekniikan valmistaja etsii yhteyttä infrapunakabinettien, uimahallien ja kuumavesilähteiden rakentajiin. EQS Vertrieb und Entwicklung GmbH Körenbachstrasse DORTMUND Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Frau Margit Schmitz Perunoiden ja muiden juuresten sekä osittain myös vihannesten, hedelmien ja muiden luonnontuotteiden kuorintakoneiden ja käsittelylaitteiden valmistaja etsii maahantuojaa/edustajaa/elintarviketeollisuuden koneiden tukkukauppiaita. DORNOW Food Technology GmbH Willstaetterstr DÜSSELDORF Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Frau Edith Lassak Ruokaöljyjen kauppias etsii ostajia. Argano Trading Ltd. Herzogstr ZWEIBRÜCKEN Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Philip Sremec Alumiinitikkaiden ja telineiden valmistaja etsii maahantuojaa/edustajaa/rakennustuotteiden tukkukauppiaita. Hymer Leichtmetallbau GmbH & Co. KG Käferhofen WANGEN IM ALLGÄU Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Aribert Feistle Puisten seimihahmojen, Kasper- ja eläinaiheisten käsinukkejen, kansallispukuisten nukkejen, nukkekodin nukkejen ja leikkinukkejen sekä pääsiäis-, joulu- ja -juhlakoristeiden valmistaja etsii yhteyttä leikkikalujen ja taidekäsitöiden myyjiin. Lotte Sievers-Hahn OHG Bahnhofstraße BROCKEL Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Gerd Sievers Deutsch-Finnischer Handel

20 Geschäftsvermittlungen Liikeyhteydet Pohjoissaksalainen tietokoneohjelmistojen kehittäjä etsii yhteyttä pankkeihin, rahoituslaitoksiin, vakuutusyhtiöihin ja telekommunikaatioalan yrityksiin. Itgain Consulting GmbH Chilehaus A, Fischertwiese HAMBURG Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Frau Angela Liebhart Askelmien, rappujen, tikkaiden, telineiden, asiakkaan toivomien erikoisrakenteiden, kuljetuslaatikoiden ja erilaisten suojarakenteiden valmistaja etsii ostajia. Asiakkaita ovat lentokoneiden, junien, hyötyajoneuvojen (kuorma-autot, bussit, nosturit, betoninsekoittajat, puimurit, pelastusajoneuvot), varastotekniikan, kuljetuslaitteiden, askelmia tarvitsevien koneiden ja laitteiden ja lastaustekniikan valmistajat sekä teollisuuslaitokset ja huoltoliikkeet. Yritys etsii myös yhteyttä tukkukauppiaisiin, jotka toimittavat tuotteita näille loppuasiakkaille. Günzburger Steigtechnik GmbH Rudolf-Diesel-Str GÜNZBURG Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Urs Schneider Eteläsaksalainen innovatiivisten hiontatuotteiden valmistaja etsii yhteyttä hiontalaikkojen (sidos: muovihartsi) valmistajiin. DRONCO AG Wiesenmühle Wunsiedel Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Frau Ramona Hess Pohjoissaksalainen koirien ja kissojen ruokasäilykkeiden valmistaja etsii yhteyttä eläinruokien tukku- ja vähittäiskauppiaisiin sekä eläinkauppoihin. Landguth Heimtiernahrung GmbH & Co KG Im Hammrich IHLOW RIEPE Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Jürgen De Vries Prosessiteollisuuden tietokoneohjelmistoihin erikoistunut ohjelmistotalo etsii maahantuojaa/edustajaa/tukkukauppiaita. GUS Group Bonner Straße KÖLN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Frau Uta Lange Brasilialainen etanolin valmistaja etsii ostajia. The Original Cane Sugar Co. Limited Heinrich Plett Strasse HAMBURG Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Peter Wilkens Teollisuuskäyttöön tarkoitettujen suodatusjärjestelmien valmistaja etsii maahantuojaa/ edustajaa/tukkukauppiaita. Asiakkaita ovat ilmastointiala, laitteiden valmistajat, auto-, muovi-, metalli- ja keramiikkateollisuus ja kemian teollisuus. United Air Specialists, Inc. Otto-Hahn-Strasse BAD CAMBERG Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Carlo Saling Näyttelyvitriinien, esittelylasikkojen ja säilytysjärjestelmien valmistaja etsii maahantuojaa/ edustajaa/tukkukauppiaita, joilla on hyvät yhteydet museoihin ja näyttelyiden järjestäjiin. Rothstein Vitrinen GmbH Postfach GUMMERSBACH Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Martin Treibel Ruostumattomien terästuotteiden valmistaja etsii maahantuojaa/edustajaa/ tukkukauppiaita. Tuotteita valmistetaan mm. huonekaluteollisuudelle, lasiovien valmistajille, helakauppiaille, hyllyjen pidikkeiksi ja LVI-kohteisiin (ennen kaikkea kylpyhuoneisiin). Tuotteita tehdään myös alumiinista, messingistä, sinkistä ja muovista erilaisia pinnoitusmateriaaleja käyttäen. ABP Beyerle GmbH Im Schollengarten 24b BRUCHSAL Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr R. Ambrassat Keskisaksalainen yritys etsii merkkiaurinkolasierien (Gucci, Empiro Armani, Giorgio Armani ja Boss) ja Diorin silmälasinkehysten ostajia. Radar-Control Limburg Postfach SCHWALMTAL Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Guenther Deutzmann Japanilaisia tuotteita Eurooppaan lanseeraava yritys etsii kuluttajatuotteiden maahantuojaa/ retkeily-, golf- ja lifestyletuotteiden tukkukauppiaita, jotka ottaisivat tuotevalikoimaansa pienen taskulämmittimen käsien lämmittämistä varten. ACCESS CULTURE Grossglocknerstr WIESBADEN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Frau Angela Kessel Länsisaksalainen yritys etsii yhteyttä tekstiilien, sähkötekniikan, elektroniikan ja postimyyntituotteiden tukkukauppiaisiin. Hatex Warenhandelsgesellschaft mbh Bockholt Str NEUSS Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Michael Kleemann Automaattisen pysäköintijärjestelmän valmistaja etsii saksan- tai englanninkielentaitoista vakavaraista markkinoilla menestynyttä maahantuojaa/edustajaa/liikeyhteyskumppania, jolla on vähintään 10 työntekijää, hyvät yhteydet suuriin rakennusyrityksiin, teräsrakennusliikkeisiin ja kaupunkien ja kuntien päättäjiin, kokemusta rakennusalan teknisten tuotteiden myynnistä ja hyvät referenssit. DirectPark GmbH Bismarckstr HEILBRONN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Florian Viertel Elintarvike-, juoma-, kemian ja lääketeollisuuden käyttämien säiliöiden valmistaja etsii edustajaa, jolla on hyvät yhteydet ennen kaikkea kemian teollisuuteen. Säiliöt on valmistettu ruostumattomasta teräksestä. Rieger Behälterbau GmbH Rötestrasse BIETIGHEIM-BISSINGEN Puh Faksi Sähköposti: Yhteyshenkilö: Herr Konrad Bisser 20 Deutsch-Finnischer Handel

DESIGN NEWS MATTI MÄKINEN EIN DESIGNER IN ANGEBOT WIE LOCKEN WIR DEN GEIST IN DIE FLASCHE?

DESIGN NEWS MATTI MÄKINEN EIN DESIGNER IN ANGEBOT WIE LOCKEN WIR DEN GEIST IN DIE FLASCHE? WIE KÖNNEN SIE MATTI MÄKINEN TREFFEN? EIN DESIGNER IN ANGEBOT EIN GELUNGENES PRODUKT WORAN ERKENNT MAN DAS GELUNGENE PRODUKT? WIE LOCKEN WIR DEN GEIST IN DIE FLASCHE? UND WAS BEDEUTET DIESES KURZ ZUSAMMENGEFASST?

Lisätiedot

MEDIENMITTEILUNG (HELSINGIN KÄRÄJÄOIKEUS) (Frei zur Veröffentlichung am 28.11.2013 Informationssekretärin Anni Lehtonen

MEDIENMITTEILUNG (HELSINGIN KÄRÄJÄOIKEUS) (Frei zur Veröffentlichung am 28.11.2013 Informationssekretärin Anni Lehtonen HELSINGIN KÄRÄJÄOIKEUS HELSINKI DISTRICT COURT BEZIRKSGERICHT HELSINKI MEDIENMITTEILUNG (HELSINGIN KÄRÄJÄOIKEUS) (Frei zur Veröffentlichung am 28.11.2013 Informationssekretärin Anni Lehtonen um 10.00 Uhr)

Lisätiedot

Esittäytyminen Vorstellungen

Esittäytyminen Vorstellungen Esittäytyminen Vorstellungen Tehtävän kohderyhmä saksa; yläkoulun A- ja B-kieli Tehtävän konteksti Suomalainen ja saksalainen oppilas tapaavat toisensa ensimmäistä kertaa oltuaan sähköpostiyhteydessä.

Lisätiedot

BESCHREIBUNG: MATERIAL FÜR HUMANISTEN/GESELLSCHAFTSWISSENSCHAFTLER

BESCHREIBUNG: MATERIAL FÜR HUMANISTEN/GESELLSCHAFTSWISSENSCHAFTLER BESCHREIBUNG: MATERIAL FÜR HUMANISTEN/GESELLSCHAFTSWISSENSCHAFTLER Allgemeines Bei der Systembeschreibung, die bei diesen Fachrichtungen üblich ist, wird wie folgt vorangegangen: 1. Schritt: Das System

Lisätiedot

Vapaa kauppa tie ulos kriisistä

Vapaa kauppa tie ulos kriisistä 2 2009 n Präsidenten Lorenz-Meyer und Weber: Über offene Märkte aus der Krise n Kauppakamarin vuosikokous: Vapaa kauppa tie ulos kriisistä Fotogalerie Kuvagalleria Vorwort Esipuhe Liebe Mitglieder der

Lisätiedot

ÜB. 1. der Fuβ der Kopf das Knie der Bauch die Schulter das Auge der Mund. jalka pää polvi vatsa hartia, olkapää silmä suu

ÜB. 1. der Fuβ der Kopf das Knie der Bauch die Schulter das Auge der Mund. jalka pää polvi vatsa hartia, olkapää silmä suu Lektion 7 Hatschi! ÜB. 1 der Fuβ der Kopf das Knie der Bauch die Schulter das Auge der Mund jalka pää polvi vatsa hartia, olkapää silmä suu ÜB. 1 Fortsetzung die Hand das Ohr der Finger die Nase das Bein

Lisätiedot

n Messen im Zeichen der Energieeffizienz n Energiatehokkuus huomisen haasteena

n Messen im Zeichen der Energieeffizienz n Energiatehokkuus huomisen haasteena 1 2009 n Messen im Zeichen der Energieeffizienz n Energiatehokkuus huomisen haasteena Vorwort Esipuhe Nur offene Märkte helfen uns aus der Krise 200 m vom Kamppi-Zentrum High Speed Internet Zugang 400

Lisätiedot

Bergbau in Finnland unerkannte Möglichkeiten. Suomen kaivosala elää uutta nousukautta

Bergbau in Finnland unerkannte Möglichkeiten. Suomen kaivosala elää uutta nousukautta 1 2011 n n Bergbau in Finnland unerkannte Möglichkeiten Suomen kaivosala elää uutta nousukautta Vorwort Esipuhe Building future. creating Value. 14 15 June 2011, CCH - Congress Center Hamburg, Germany

Lisätiedot

Mit Sisu aus der Krise. Sisulla ulos kriisistä

Mit Sisu aus der Krise. Sisulla ulos kriisistä 1 2010 n n Mit Sisu aus der Krise Sisulla ulos kriisistä Mitglieder Jäsenet Vorwort Esipuhe Neue Mitglieder Wir heißen folgende Unternehmen als neue Mitglieder in der Deutsch-Finnischen Handelskammer willkommen.

Lisätiedot

n Jubiläumsfeier im Rathaus von Helsinki n 30-vuotisjuhla kaupungintalolla

n Jubiläumsfeier im Rathaus von Helsinki n 30-vuotisjuhla kaupungintalolla 1 2008 n Jubiläumsfeier im Rathaus von Helsinki n 30-vuotisjuhla kaupungintalolla Der beste internationale Partner im Eisenbahnwesen hat viel zu bieten! *) Maßgeschneiderte Transportlösungen Containerganzzüge

Lisätiedot

n Finnland vor Renovierungsboom n Korjausrakentaminen ohittaa uudisrakentamisen

n Finnland vor Renovierungsboom n Korjausrakentaminen ohittaa uudisrakentamisen 3 2007 n Finnland vor Renovierungsboom n Korjausrakentaminen ohittaa uudisrakentamisen B a d e n Pinot Gris Badenin auringossa, vuoristojen suojassa on Pinot-perheen keidas. Viinilehti: Enemmän kuin hintansa

Lisätiedot

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Vorwort Esipuhe E-volution in die richtige Richtung Sähköinen evoluutio oikealla tiellä Elektromobilität umfasst

Lisätiedot

Lektion 5. Unterwegs

Lektion 5. Unterwegs Lektion 5 Unterwegs ÜBUNG 1.a) und b) 1. Dessau 2. Dresden 3. Frankfurt an der Oder 4. Jena 5. Leipzig 6. Rostock 7. Weimar 8. Wittenberg A Sachsen-Anhalt B Sachsen E Brandenburg C Thüringen H Sachsen

Lisätiedot

Energiapolitiikka väritti vuosikokousta DFHK-Jahrestagung im Zeichen der Energiepolitik

Energiapolitiikka väritti vuosikokousta DFHK-Jahrestagung im Zeichen der Energiepolitik 2 2007 Energiapolitiikka väritti vuosikokousta DFHK-Jahrestagung im Zeichen der Energiepolitik B a d e n Pinot Gris Badenin auringossa, vuoristojen suojassa on Pinot-perheen keidas. Viinilehti: Enemmän

Lisätiedot

20 Jahre deutsche Einheit. 20 vuotta yhteistä Saksaa

20 Jahre deutsche Einheit. 20 vuotta yhteistä Saksaa 3 2010 n n 20 Jahre deutsche Einheit 20 vuotta yhteistä Saksaa Mitglieder Jäsenet Neue Mitglieder Wir heißen folgende Unternehmen als neue Mitglieder in der Deutsch-Finnischen Handelskammer willkommen.

Lisätiedot

Design mehr als schöner Schein. Design enemmän kuin estetiikkaa

Design mehr als schöner Schein. Design enemmän kuin estetiikkaa Design mehr als schöner Schein Design enemmän kuin estetiikkaa Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Neue Mitglieder Uudet jäsenet Wir heißen folgende

Lisätiedot

Suomalaisia elintarvikkeita Saksan markkinoille. Finnische Lebensmittel für den deutschen Markt

Suomalaisia elintarvikkeita Saksan markkinoille. Finnische Lebensmittel für den deutschen Markt 3 2009 n n Suomalaisia elintarvikkeita Saksan markkinoille Finnische Lebensmittel für den deutschen Markt Saksan alkeet sijoittajille kom pe Tenz netz werk * [kɔmpeˈtɛntsˈnɛtsvɛrk] * Osaajien verkosto

Lisätiedot

n Hafen Helsinki-Vuosaari eröffnet n Vuosaaren satama avattu

n Hafen Helsinki-Vuosaari eröffnet n Vuosaaren satama avattu 4 2008 n Hafen Helsinki-Vuosaari eröffnet n Vuosaaren satama avattu Excellence by COOPERATION Opening in November 2008. www.portofhelsinki.fi VUOSAARI HARBOUR HELSINKI Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches

Lisätiedot

mit Präsidentin Halonen

mit Präsidentin Halonen 2 2008 n DFHK-Jubiläum in Hamburg mit Präsidentin Halonen n und in Helsinki mit Wirtschaftsminister Glos Fotogalerie Kuvagalleria Oberbürgermeister Jussi Pajunen (links) und Botschafter René Nyberg führten

Lisätiedot

Tulevaisuuden energiayhteistyö

Tulevaisuuden energiayhteistyö 4 2010 n n Energiekonzepte der Zukunft Tulevaisuuden energiayhteistyö 28. 1. 1. 2. 2011 The World of Event Decoration Juhlakoristelun lumoa. Hanki uutta hohtoa ja vielä enemmän mielikuvitusta tuotetarjontaasi.

Lisätiedot

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Terminkalender 2013 Tapahtumakalenteri 2013 Premium partner Fact-Finding-Reise nach 23. 26.4.2013 Fact finding

Lisätiedot

Generation Digital Digisukupolvi MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI

Generation Digital Digisukupolvi MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Generation Digital Digisukupolvi MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Terminkalender Tapahtumakalenteri PREMIUM PARTNER Oktoberfest Helsinki im Kaisaniemi

Lisätiedot

Kertaustehtävät. 1 Ratkaise numeroristikko. 2 Täydennä verbitaulukko. kommen finden nehmen schlafen. du er/sie/es. Sie. a b a) 20.

Kertaustehtävät. 1 Ratkaise numeroristikko. 2 Täydennä verbitaulukko. kommen finden nehmen schlafen. du er/sie/es. Sie. a b a) 20. Kertaustehtävät 1 Ratkaise numeroristikko. a b a) 20 c b) 9 c) 11 d d) 12 e e) 40 f f) 2 g g) 3 h h) 70 i i) 30 j j) 6 k k) 100 l l) 18 m m) 17 n n) 61 o)! 2 Täydennä verbitaulukko. ich du er/sie/es kommen

Lisätiedot

Gemeinsame Energieziele setzen

Gemeinsame Energieziele setzen 4 2011 n n Yhteisiä energiatavoitteita Gemeinsame Energieziele setzen Kiitämme sponsoreita energiapäivämme tukemisesta Wir danken den Sponsoren unseres Energietags Platin Sponsor Gold Sponsors Exhibitors

Lisätiedot

Musiikkitalon akustiikkaa ylistetään

Musiikkitalon akustiikkaa ylistetään 3 2011 n n Musiikkitalon akustiikkaa ylistetään Neue Musikhalle Helsinki Akustik begeistert Vorwort Esipuhe Wir danken unseren Sponsoren für das gelungene Oktoberfest Kiitos sponsoreillemme onnistuneesta

Lisätiedot

Frische Winde aus dem Norden Uusia tuulia pohjoisesta MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI

Frische Winde aus dem Norden Uusia tuulia pohjoisesta MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Frische Winde aus dem Norden Uusia tuulia pohjoisesta MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Terminkalender Tapahtumakalenteri PREMIUM PARTNER Fact-Finding

Lisätiedot

Kompetenz. Pätevyys opittua osaamista. Können will gelernt sein

Kompetenz. Pätevyys opittua osaamista. Können will gelernt sein Kompetenz Können will gelernt sein Pätevyys opittua osaamista Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti 2 Jahrestagung Vuosikokous Über 100 Teilnehmer

Lisätiedot

LED valon hiljainen vallankumous

LED valon hiljainen vallankumous 2 2010 n n LED die stille Licht-Revolution LED valon hiljainen vallankumous Vorwort Esipuhe One size doesn t fi t all. Jokainen postitusprojekti vaatii omanlaisensa toteutuksen. Yhden koon ratkaisuja ei

Lisätiedot

Helsinki. Welt-Designhauptstadt 2012. Maailman design-pääkaupunki 2012

Helsinki. Welt-Designhauptstadt 2012. Maailman design-pääkaupunki 2012 4 2009 Helsinki n Welt-Designhauptstadt 2012 n Maailman design-pääkaupunki 2012 Fotogalerie Kuvagalleria Ein geführter Stadtrundgang durch die historische Altstadt von Dresden war Teil des Rahmenprogramms

Lisätiedot

Logistik verbindet Logistiikka yhdistää

Logistik verbindet Logistiikka yhdistää Logistik verbindet Logistiikka yhdistää Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti 3 Vorwort Esipuhe Gemeinsam geht es besser! Yhteistyö kannattaa! Liebe

Lisätiedot

Harrastukset ja vapaa-aika Hobby und Freizeit. Tehtävän kohderyhmä. Tehtävän konteksti. saksa; yläkoulun A- ja B-kieli

Harrastukset ja vapaa-aika Hobby und Freizeit. Tehtävän kohderyhmä. Tehtävän konteksti. saksa; yläkoulun A- ja B-kieli Harrastukset ja vapaa-aika Hobby und Freizeit Tehtävän kohderyhmä saksa; yläkoulun A- ja B-kieli Tehtävän konteksti Suomalainen nuori kertoo harrastuksistaan saman ikäisille ulkomaalaisille nuorille. Aihepiirinä

Lisätiedot

Hamburg Umwelthaupstadt 2011. Hampuri - Euroopan vihreä pääkaupunki

Hamburg Umwelthaupstadt 2011. Hampuri - Euroopan vihreä pääkaupunki 2 2011 n n Hamburg Umwelthaupstadt 2011 Hampuri - Euroopan vihreä pääkaupunki Fotogalerie Kuvagalleria Vorwort Esipuhe Warum ist so erfolgreich? Siemens war Gastgeber des traditionellen Vorabends für den

Lisätiedot

Das Erste Finnische Lesebuch für Anfänger

Das Erste Finnische Lesebuch für Anfänger Das Erste Finnische Lesebuch für Anfänger 1 2 Enni Saarinen Das Erste Finnische Lesebuch für Anfänger Stufen A1 und A2 zweisprachig mit finnisch-deutscher Übersetzung 3 Das Erste Finnische Lesebuch für

Lisätiedot

FINNLAND [KU:L] Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

FINNLAND [KU:L] Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti FINNLAND [KU:L] Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Terminkalender Tapahtumakalenteri Premium partner Prüfung 26.4. Liikesaksan kirjallinen koe Wirtschaftsdeutsch

Lisätiedot

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Jahrestagung Vuosikokous 1 2 3 4 5 6 1. Der traditionelle Vorabend fand in PS-starker Atmosphäre bei Veho in

Lisätiedot

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti 2 Open House Etwa 100 Mitglieder und Gäste kamen am 1. November zum Tag der offenen Tür in die DFHK. Im Rahmen

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren T ätigkeit sbericht To i m i n t a k e r t o m u s 2009 Vorwort Esipuhe Inhalt Sisältö Vorwort Esipuhe Vorwort...3...Esipuhe

Lisätiedot

die Olympischen Spiele: 1936 B:ssä järjestettiin kesäolympialaiset, joita kansallissosialistit käyttivät myös propagandistisesti hyväkseen.

die Olympischen Spiele: 1936 B:ssä järjestettiin kesäolympialaiset, joita kansallissosialistit käyttivät myös propagandistisesti hyväkseen. Lektion 2 Eine Wild-East-Tour ÜB. 1 (2) die Spree: Berliinin läpi virtaava joki der Bundeskanzler: pääkaupunkiaseman vuoksi Saksan politiikan johtohahmon, liittokanslerin, asemapaikka die Türkei (Turkki):

Lisätiedot

n DFHK zu Gast in Potsdam n Syyskokous historiallisessa Potsdamissa

n DFHK zu Gast in Potsdam n Syyskokous historiallisessa Potsdamissa 4 2007 n DFHK zu Gast in Potsdam n Syyskokous historiallisessa Potsdamissa 23. 27. 1. 2008 Koristein myynti nousuun. Olipa kyseessä spontaanit häät, riehakas halloween, tai harras joulu juhlimiseen on

Lisätiedot

HAKIJA ID Valvoja täyttää. yht. maks. 30 p. / min. 10 p. maks. 30 p. / min. 10 p.

HAKIJA ID Valvoja täyttää. yht. maks. 30 p. / min. 10 p. maks. 30 p. / min. 10 p. HAKIJA ID Valvoja täyttää HELSINGIN YLIOPISTO GERMAANINEN FILOLOGIA / SAKSAN KÄÄNTÄMINEN Valintakoe / Tasokoe SAKSAN KIELEN KOE 4.6.2010 Sivua ei saa kääntää ennen kuin siihen annetaan lupa. Merkitse kaikki

Lisätiedot

SATZUNG SÄÄNNÖT SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN. der DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER e. V. verabschiedet auf der. vahvistettu

SATZUNG SÄÄNNÖT SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN. der DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER e. V. verabschiedet auf der. vahvistettu SATZUNG der DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER e. V. verabschiedet auf der Mitgliederversammlung am 26. Mai 2003 in Helsinki SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN SÄÄNNÖT vahvistettu jäsenkokouksessa 26. toukokuuta

Lisätiedot

PEKKA ERVASTIN KIRJE RUDOLF STEINERILLE

PEKKA ERVASTIN KIRJE RUDOLF STEINERILLE PEKKA ERVASTIN KIRJE RUDOLF STEINERILLE Käännös saksankielestä 18.1.1999 Kristian Miettinen. Käännöksen tarkistus Pentti Aaltonen. Alaviitteet Seppo Aalto. Kirje on peräisin Dornachin Rudolf Steiner -arkistosta.

Lisätiedot

Der alternative Verkehrsdienst Vaihtoehtoinen kuljetuspalvelu A N D I. in der Verbandsgemeinde St.Goar-Oberwesel

Der alternative Verkehrsdienst Vaihtoehtoinen kuljetuspalvelu A N D I. in der Verbandsgemeinde St.Goar-Oberwesel Der alternative Verkehrsdienst Vaihtoehtoinen kuljetuspalvelu A N D I in der Verbandsgemeinde St.Goar-Oberwesel Ausgangssituation Lähtökohta Das Land Rheinland-Pfalz hatte Ende der Neunziger Jahre ein

Lisätiedot

START SMART! MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI

START SMART! MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI START SMART! MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Terminkalender Tapahtumakalenteri PREMIUM PARTNER Geschäftsanbahnung 26. 29.1. Suomen Infrastrukturprojekte:

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Tätigkeitsbericht Toimintakertomus 2012 Inhalt Sisältö Vorwort 3 Esipuhe Neue Mitglieder 4 Uudet jäsenet Mitgliedschaft

Lisätiedot

ENERGIA N ENERGIA R G I ENERGIA. Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

ENERGIA N ENERGIA R G I ENERGIA. Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti ENERGIA N ENERGIA R G I ENERGIA Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Kiitämme sponsoreita Finnish-German Energy Day -tapahtuman tukemisesta Wir danken

Lisätiedot

NunnaUuni-Anleitung zur Händlerwerbung

NunnaUuni-Anleitung zur Händlerwerbung NunnaUuni-Anleitung zur Händlerwerbung Diese Anleitung enthält die allgemeinen Grundsätze zur Darstellung der Produktmarke und Produkte von NunnaUuni in den Anzeigen der Händler. Vom Standpunkt des einheitlichen

Lisätiedot

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 2001 Ausgegeben am 20. Februar 2001 Teil III

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 2001 Ausgegeben am 20. Februar 2001 Teil III P. b. b. Verlagspostamt 1030 Wien WoGZ 213U BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 2001 Ausgegeben am 20. Februar 2001 Teil III 42. Übereinkommen zwischen der Republik Österreich und der

Lisätiedot

Hotelliin saapuminen An der Rezeption

Hotelliin saapuminen An der Rezeption 1 Tehtävän kohderyhmä saksa A- ja B-kieli, 7.-9.-luokka 2 Tehtävän konteksti matkustaminen aihepiirin käsittelyvaihe: Hotelliin saapuminen An der Rezeption Ennakkoon on käsitelty lukukirjasta tekstikappale,

Lisätiedot

Finnisch Sprachkurs mit Maria Baier. 1. Kurze Vorstellung. Personalpronomen 1. minä 2. sinä 3. hän (se bei Gegenständen, Tieren)

Finnisch Sprachkurs mit Maria Baier. 1. Kurze Vorstellung. Personalpronomen 1. minä 2. sinä 3. hän (se bei Gegenständen, Tieren) Finnisch Sprachkurs mit Maria Baier 1. Kurze Vorstellung Kuka sinä olet? Wer du bist? Wer bist du? Minä olen... Ich bin... Hauska tutustua! Schön, dich kennen zulernen Personalpronomen 1. minä 2. sinä

Lisätiedot

"Wir trinken bis Iittala erscheint" Pressglas und Andenken-Becher aus der Glashütte Iiittala, Finnland

Wir trinken bis Iittala erscheint Pressglas und Andenken-Becher aus der Glashütte Iiittala, Finnland Abb. 2002-5/038 Weingläser, gepresst, teilweise mit angeschmolzenen, geblasenen Stielen aus Iittala 1981, S. 79/84, Abb. 4, Weingläser [Viinapikareita] von links nach rechts: Dekor Arvika, gepresst Nr.

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Tätigkeitsbericht Toimintakertomus 2 011 Vorwort Esipuhe Inhalt Sisältö Vorwort Esipuhe Vorwort 3 Esipuhe

Lisätiedot

Post- ja prepositioiden rektiosijoista

Post- ja prepositioiden rektiosijoista OsMo IKOLA Post- ja prepositioiden rektiosijoista E. N. Setälän tuttu määritelmä kuuluu: "Postpositiot ja prepositiot muodostavat jonkin substantiivin sijan yhteydessä lauseessa adverbiaalin (harvoin attribuutin)."

Lisätiedot

Kielioppikäsitteitä saksan opiskelua varten

Kielioppikäsitteitä saksan opiskelua varten Kielioppikäsitteitä saksan opiskelua varten Puhuttaessa vieraasta kielestä kieliopin termien avulla on ymmärrettävä, mitä ovat 1. sanaluokat (esim. substantiivi), 2. lausekkeet (esim. substantiivilauseke)

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Tätigkeitsbericht Toimintakertomus 2013 Inhalt Sisältö Vorwort 3 Esipuhe neue Mitglieder 4 Uudet jäsenet Mitgliedschaft

Lisätiedot

Page 1 of 9. Suurlähettiläs Päivi Luostarinen Itsenäisyyspäivän vastaanotto 6.12.2011 Felleshus. Hyvät naiset ja herrat, Hyvät ystävät,

Page 1 of 9. Suurlähettiläs Päivi Luostarinen Itsenäisyyspäivän vastaanotto 6.12.2011 Felleshus. Hyvät naiset ja herrat, Hyvät ystävät, Page 1 of 9 Suurlähettiläs Päivi Luostarinen Itsenäisyyspäivän vastaanotto 6.12.2011 Felleshus Hyvät naiset ja herrat, Hyvät ystävät, Olen tavattoman iloinen ja ylpeä, että saan emännöidä ensimmäistä kertaa

Lisätiedot

Sydämen koti. saatesanat

Sydämen koti. saatesanat saatesanat Sydämen koti yhä uudelleen juuriltaan revitty sielu vereslihalla kaikkien tuolien välissä matkalaukussa sydämen koti Näin kirjoitin muutama vuosi sitten, kun taas kerran kipuilin oman itseni

Lisätiedot

Gesetzentwurf. Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode. Drucksache 8/3993. der Bundesregierung

Gesetzentwurf. Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode. Drucksache 8/3993. der Bundesregierung Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode Drucksache 8/3993 12.05.80 Gesetzentwurf der Bundesregierung Sachgebiet 810 Entwurf eines Gesetzes zu dem Abkommen vom 23. April 1979 zwischen der Bundesrepublik Deutschland

Lisätiedot

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin:

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin: Stand April 2016 Deutschsprachige Ärzte in Helsinki Allgemeiner NOTRUF 112 Medizinischer Notdienst (09) 10023 Diese Angaben basieren auf Informationen, die der Auslandsvertretung zum Zeitpunkt der Abfassung

Lisätiedot

Lektion 1. Ärger in Tegel

Lektion 1. Ärger in Tegel Lektion 1 Ärger in Tegel ÜB. 1. a) 1. C 2. G 3. K 4. E (myös: der Föhn) 5. D 6. I 7. M 8. A 9. H 10. B 11. F 12. J 13. L ÜB. 2 (1) draußen lentokenttä essen gehen valitettavasti der Gast erledigen ulkona

Lisätiedot

1 Täydennä werden-verbillä. Wie alt 1) ihr Anna, Peter und Paul? Anna 2) 18 und Peter und ich 3) 16.

1 Täydennä werden-verbillä. Wie alt 1) ihr Anna, Peter und Paul? Anna 2) 18 und Peter und ich 3) 16. Kertaustehtävät 1 Täydennä werden-verbillä. Mira: Paul: Wie alt 1) ihr Anna, Peter und Paul? Anna 2) 18 und Peter und ich 3) 16. Laura: Frau Schumacher, wie alt 4) Sie dieses Jahr? Frau Schumacher: Ich

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren TÄTIGKEITSBERICHT TOIMINTAKERTOMUS 2014 Inhalt Sisältö Vorwort 3 Esipuhe Neue Mitglieder 4 Uudet jäsenet Premium

Lisätiedot

KH 2222. Surroundsound-System mit Q-Sound. Bedienungsanleitung

KH 2222. Surroundsound-System mit Q-Sound. Bedienungsanleitung KH 2222 Surroundsound-System mit Q-Sound Bedienungsanleitung De KH 2222 IB v. 1.0, 04-12-2003 Kompernaß Handelsgesellschaft mbh Burgstraße 21 D-44867 Bochum, Deutschland www.kompernass.com Index 1. Technische

Lisätiedot

Jeder braucht ein Zuhause

Jeder braucht ein Zuhause saatesanat Jeder braucht ein Zuhause Jumalanpalveluksessa kuulijoilta kysyttiin, mikä heille antaa kodin tunnun. Vastaukset kuvailivat niin auton nahkaistuinten tuoksua kuin lempinojatuolia lämpöisen takan

Lisätiedot

Der Genauigkeitsbegriff und sein Verhältnis zu anderen Qualitätskriterien des simultanen Konferenzdolmetschens

Der Genauigkeitsbegriff und sein Verhältnis zu anderen Qualitätskriterien des simultanen Konferenzdolmetschens Der Genauigkeitsbegriff und sein Verhältnis zu anderen Qualitätskriterien des simultanen Konferenzdolmetschens Tanja Ufer Universität Tampere Institut für Sprach- und Translationswissenschaften Translationswissenschaft

Lisätiedot

Erään. henkisen parantumisen tukijan. Credo. eines. Spirituellenheilungsbegleiters - 1 -

Erään. henkisen parantumisen tukijan. Credo. eines. Spirituellenheilungsbegleiters - 1 - Erään henkisen parantumisen tukijan Credo eines Spirituellenheilungsbegleiters - 1 - Credo eines Spirituellenheilungsbegleiters Text: Pablo Andrés Alemany Lektorat: Astrid Ogbeiwi In Finnisch übersetzt

Lisätiedot

Apukysymyksiä: Wie viele Einwohner? Wie alt? Sehenswürdigkeiten? Was kann man dort machen?

Apukysymyksiä: Wie viele Einwohner? Wie alt? Sehenswürdigkeiten? Was kann man dort machen? Aihepiiri Helsinki Suomen kesä Mökkielämä Viestinnällinen tavoite Matkalipun osto Hotellihuoneen varaaminen Toriostosten tekeminen Suomen kesästä kertominen Oman kotipaikkakunnan esitteleminen Ääntäminen

Lisätiedot

1. asua asutaan ei asuta antaa annetaan ei anneta a, ä >e; schwache Stufe. 2. saada saadaan ei saada. 4. osata osataan ei osata

1. asua asutaan ei asuta antaa annetaan ei anneta a, ä >e; schwache Stufe. 2. saada saadaan ei saada. 4. osata osataan ei osata PASSIV DIE FORMENBILDUNG 1. asua asutaan ei asuta antaa annetaan ei anneta a, ä >e; schwache Stufe 2. saada saadaan ei saada 3. tulla tullaan ei tulla 4. osata osataan ei osata 5. tarvita tarvitaan ei

Lisätiedot

http://www.finnland.de/public/print.aspx?contentid=260138&nodeid=41795&culture...

http://www.finnland.de/public/print.aspx?contentid=260138&nodeid=41795&culture... Botschaft von Finnland, Berlin - Generalkonsulat von Finnland, Hamburg: Aktuelle... http://www.finnland.de/public/print.aspx?contentid=260138&nodeid=41795&culture... Seite 1 von 3 Startseite > Aktuelles

Lisätiedot

20.3. 25.4.2014. Helsinki, Joensuu, Oulu, Tampere, Turku

20.3. 25.4.2014. Helsinki, Joensuu, Oulu, Tampere, Turku Deutsche Filmwochen Saksalaisen elokuvan viikot 20.3. 25.4.2014 Helsinki, Joensuu, Oulu, Tampere, Turku Maren Ade Alle anderen Gitti ja Chris ovat vähän yli kolmekymppisiä. Lomatunnelmissa Sardinialla

Lisätiedot

Virtain kylät Dörfer von Virrat ovat kaikki erilaisia sind alle verschieden

Virtain kylät Dörfer von Virrat ovat kaikki erilaisia sind alle verschieden Peruspalvelut Virtain kylissä Grundversorgung in den Dörfern von Virrat Virtain kylät Dörfer von Virrat ovat kaikki erilaisia sind alle verschieden Kylien palvelut Dienstleistungen Julkiset Öffentliche

Lisätiedot

Puitteet kunnossa. saatesanat

Puitteet kunnossa. saatesanat saatesanat Puitteet kunnossa SKTK:n toiminnan puitteet ovat kunnossa. Niin todettiin monessakin suhteessa Hampurissa pidetyssä vuosikokouksessa. Jäsenyhdistykset, Suomen kirkko ja valtio sekä Merimieskirkko

Lisätiedot

XXVII KIELITIETEEN PÄIVÄT OULUSSA 19. - 20.5.2000

XXVII KIELITIETEEN PÄIVÄT OULUSSA 19. - 20.5.2000 XXVII KIELITIETEEN PÄIVÄT OULUSSA 19. - 20.5.2000 Toimittaneet HELENA SULKALA & LEENA NISSILÄ Suomen ja saamen kielen ja logopedian laitos, Oulun yliopisto OULU 2001 HELENA SULKALA & LEENA NISSILÄ (TOIM.

Lisätiedot

Seppo Hentilä. Bewegung, Kultur und Alltag im Arbeitersport. Liike, kulttuuri ja arki työläisurheilussa

Seppo Hentilä. Bewegung, Kultur und Alltag im Arbeitersport. Liike, kulttuuri ja arki työläisurheilussa Seppo Hentilä Bewegung, Kultur und Alltag im Arbeitersport Liike, kulttuuri ja arki työläisurheilussa Bewegung, Kultur und Alltag im Arbeitersport Liike, kulttuuri ja arki työläisurheilussa Seppo Hentilä

Lisätiedot

Happy birthday SKTK! SAATESANAT

Happy birthday SKTK! SAATESANAT SAATESANAT Happy birthday SKTK! Maaliskuussa 1971 saavuin laivalla Hampuriin aloittamaan Keski-Euroopan siirtolaistyötä. Menin merimieskirkolle, jossa merimiespappi Göran Hellbergin kanssa katseltiin karttaa

Lisätiedot

Herranniemi 1920-luvulla

Herranniemi 1920-luvulla IDEASTA TOSITOIMIIN Elettiin vuotta 1958, jolloin Aino ja Lauri Nevalainen asustivat Herranniemessä pitäen karjaa ja hoitaen viljelyksiä noin 50 hehtaarin maatilalla. Talvella Aino-emäntä huomasi sanomalehti

Lisätiedot

Bereit zum Aufbruch? Kiitos, Olsa! SAATESANAT

Bereit zum Aufbruch? Kiitos, Olsa! SAATESANAT SAATESANAT Bereit zum Aufbruch? Elämä on täynnä loppuja - ja uusia alkuja. Kesän ja loman loppuminen merkitsee syksyn alkamista, töihin palaamista, uutta kouluvuotta ja uutta työkautta uusine mahdollisuuksineen

Lisätiedot

Gesetzentwurf. Deutscher Bundestag 9. Wahlperiode. Drucksache 9/573. der Bundesregierung

Gesetzentwurf. Deutscher Bundestag 9. Wahlperiode. Drucksache 9/573. der Bundesregierung Deutscher Bundestag 9. Wahlperiode Drucksache 9/573 12.06.81 Sachgebiet 611 Gesetzentwurf der Bundesregierung Entwurf eines Gesetzes zu dem Abkommen vom 5. Juli 1979 zwischen der Bundesrepublik Deutschland

Lisätiedot

Maaliskuu - März 201 4 Nr. 1

Maaliskuu - März 201 4 Nr. 1 Maaliskuu - März 201 4 Nr. 1 DER KIENSPAN S U O M I -S AKS A YH D I S TYS F I N N I S CH -D E U TS CH E R VE RE I N LAP P E E N RAN TA DER KIENSPAN Lappeenrannan Suomi-Saksa Yhdistys ry:n tiedotuslehti

Lisätiedot

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin:

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin: Stand September 2015 Deutschsprachige Ärzte in Helsinki Allgemeiner NOTRUF 112 Medizinischer Notdienst (09) 10023 Diese Angaben basieren auf Informationen, die der Auslandsvertretung zum Zeitpunkt der

Lisätiedot

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin:

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin: Stand Januar 2014 Deutschsprachige Ärzte in Helsinki Allgemeiner NOTRUF 112 Diese Angaben basieren auf Informationen, die der Auslandsvertretung zum Zeitpunkt der Abfassung der Liste vorlagen. Die Angaben

Lisätiedot

ZUR EXPLIZIERUNG ALS ÜBERSETZUNGSSTRATEGIE

ZUR EXPLIZIERUNG ALS ÜBERSETZUNGSSTRATEGIE ZUR EXPLIZIERUNG ALS ÜBERSETZUNGSSTRATEGIE Explikationen in der finnischen Übersetzung von Petra Hammesfahrs Erzählung Der Blinde Pro Gradu Arbeit Institut für moderne und klassische Sprachen Deutsche

Lisätiedot

Bekleidung aus verschleißfesten Materialien mit vielen Taschen und Funktionen. Ideen sind zum Verwirklichen da.

Bekleidung aus verschleißfesten Materialien mit vielen Taschen und Funktionen. Ideen sind zum Verwirklichen da. Bekleidung aus verschleißfesten Materialien mit vielen Taschen und Funktionen. Funktionelle Bekleidung mit Taschen und Funktionen für Maurer/Maler. Basismodelle aus verschleißbeständigen Materialien für

Lisätiedot

Kleine und große Sprachen im (zusammen)wachsenden Europa

Kleine und große Sprachen im (zusammen)wachsenden Europa Internationale Sprachenkonferenz Kleine und große Sprachen im (zusammen)wachsenden Europa Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzler Gerhard Schröder und Premierminister Paavo Lipponen Kansainvälinen

Lisätiedot

Einheit 1 Liebe fürs Leben oder auch nicht?

Einheit 1 Liebe fürs Leben oder auch nicht? Liebe fürs Leben oder auch nicht? Los geht s! Aller Anfang ist schwer Ääniteteksti...14 Schlüsseltext: Zwischen Kind und Karriere Sisältö: Teksti kertoo ensin yleisellä tasolla väestökehityksestä Saksassa.

Lisätiedot

Guide WANDERN/RETKEILYREITTEJÄ LYNGENFJORD

Guide WANDERN/RETKEILYREITTEJÄ LYNGENFJORD Guide WANDERN/RETKEILYREITTEJÄ LYNGENFJORD Photographer: Georg Sichelschmidt NATURALLY EXCITING Willkommen in der Lyngenfjordregion/Ivgu Mit dieser Broschüre möchten wir Sie einladen, die Besonderheiten

Lisätiedot

bab.la Sanontoja: Yksityinen kirjeenvaihto Onnentoivotukset saksa-suomi

bab.la Sanontoja: Yksityinen kirjeenvaihto Onnentoivotukset saksa-suomi Onnentoivotukset : Avioliitto Herzlichen Glückwunsch! Für Euren gemeinsamen Lebensweg wünschen wir Euch alle Liebe und alles Glück dieser Welt. Onnittelut! Toivomme teille molemmille kaikkea onnea maailmassa.

Lisätiedot

Zur Wiedergabe von Helsinkier Toponymen in den deutschen Übersetzungen von drei finnischen Romanen

Zur Wiedergabe von Helsinkier Toponymen in den deutschen Übersetzungen von drei finnischen Romanen UNIVERSITÄT HELSINKI Institut für moderne Sprachen Germanistik Zur Wiedergabe von Helsinkier Toponymen in den deutschen Übersetzungen von drei finnischen Romanen Magisterarbeit Betreuerin: Prof. Dr. Irma

Lisätiedot

bab.la Sanontoja: Yksityinen kirjeenvaihto Onnentoivotukset suomi-saksa

bab.la Sanontoja: Yksityinen kirjeenvaihto Onnentoivotukset suomi-saksa Onnentoivotukset : Avioliitto Onnittelut! Toivomme teille molemmille kaikkea onnea maailmassa. Herzlichen Glückwunsch! Für Euren gemeinsamen Lebensweg wünschen wir Euch alle Liebe und alles Glück dieser

Lisätiedot

Lassen Sie sich von dem vorliegenden Heft inspirieren. Auf ein Wiedersehen vielleicht in Meißen?

Lassen Sie sich von dem vorliegenden Heft inspirieren. Auf ein Wiedersehen vielleicht in Meißen? SAATESANAT YKSI KERRALLAAN Suomen lain mukaan naimisissa saa olla vain yhden puolison kanssa kerrallaan. Yllättävästä näkökulmasta tähän törmäsi Saksassa asuva suomalaisnainen, joka pyysi Suomen viranomaiselta

Lisätiedot

SAATESANAT. Yhteistyö

SAATESANAT. Yhteistyö SAATESANAT Yhteistyö on edellytys sille, että niilläkin paikkakunnilla, joilla on vain vähän suomalaisia, voidaan tarjota suomenkielistä toimintaa. Aluepäivillä mietittiin, miten yhteistyötä suomalaisyhteisön

Lisätiedot

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Unterwegs in Finnland Europäische Union, 1995 2013 In die Ferien nach Finnland Sie haben es sich verdient. Doch was ist, wenn Sie krank werden oder verunfallen? Hierzu gibt es ein paar wichtige Punkte,

Lisätiedot

Z-N626 LAITTEEN PIKAOPAS

Z-N626 LAITTEEN PIKAOPAS Z-N626 LAITTEEN PIKAOPAS FI SISÄLTÖ YLEISKUVAUS TIETOJA KÄYTTÖOHJEESTA... S. 02 TURVAOHJEET... S. 02 ENNEN ENSIMMÄISTÄ KÄYTTÖKERTAA... S. 02 LAITTEEN YLEISKUVAUS ZENEC-JÄRJESTELMÄ... S. 03 MONITOIMIOHJAUSPYÖRÄ...

Lisätiedot

Saksa Euroopan kehityksen veturi

Saksa Euroopan kehityksen veturi Saksa Euroopan kehityksen veturi Professori Dr. Michael Hüther Saksan taloustutkimusinstituutin johtaja, Köln Saksalais-Suomalainen Kauppakamari, Helsinki, 14. toukokuuta 2012 Agenda EUROOPPA? EUROOPPA!

Lisätiedot

A Fixemer Logistics GmbH általános tehe

A Fixemer Logistics GmbH általános tehe Nutzungsbedingungen Fixemer Frachtenportal (1) Geltungsbereich und Leistungsumfang Für die Nutzung dieser Website (im Folgenden: Portal) gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer (im Folgenden: Nutzer)

Lisätiedot

Rundschreiben November 2010

Rundschreiben November 2010 Rundschreiben November 2010 Liebe Mitglieder und Freunde Hyvät jäsenet ja ystävät! Hier unser Programm für November - Januar Das nächste Rundschreiben erscheint Anfang Februar 2011 Unsere Veranstaltungen

Lisätiedot

Pitkäaikaisen omistajuuden ja sijoitustoiminnan keskeiset erot ja vaikutukset yrityksen toimintaan 21.10.2011

Pitkäaikaisen omistajuuden ja sijoitustoiminnan keskeiset erot ja vaikutukset yrityksen toimintaan 21.10.2011 Pitkäaikaisen omistajuuden ja sijoitustoiminnan keskeiset erot ja vaikutukset yrityksen toimintaan 21.10.2011 Philip Aminoff Electrosonic Group Oy Ab European Family Businesses - GEEF Electrosonic Veho

Lisätiedot

Oma lehti on hieno asia

Oma lehti on hieno asia SAATESANAT Oma lehti on hieno asia ja tärkeä osa suomalaista kulttuuria maassaan, kirjoitti Suomi-Seuran julkaiseman Suomen Sillan päätoimittaja Leena Isbom pääkirjoituksessaan vuosi sitten. Samaan tulokseen

Lisätiedot

Liikkuvien ihmisten kirkko

Liikkuvien ihmisten kirkko saatesanat Liikkuvien ihmisten kirkko Hampurin merimieskirkko juhlii 110-vuotista taivaltaan kesäkuussa. Merimiesten työn puitteet ovat yli sadan vuoden kuluessa muuttuneet paljon, ja muuttuneet ovat myös

Lisätiedot