20 Jahre deutsche Einheit. 20 vuotta yhteistä Saksaa

Koko: px
Aloita esitys sivulta:

Download "20 Jahre deutsche Einheit. 20 vuotta yhteistä Saksaa"

Transkriptio

1 n n 20 Jahre deutsche Einheit 20 vuotta yhteistä Saksaa

2 Mitglieder Jäsenet Neue Mitglieder Wir heißen folgende Unternehmen als neue Mitglieder in der Deutsch-Finnischen Handelskammer willkommen. Aquatuning GmbH Beckheide 13 D BIELEFELD Tel Fax: Canyon Bicycles GmbH Karl-Tesche-Straße 12 D KOBLENZ Tel Fax: Capstock Oy Pukinmäenaukio 2 FI HELSINKI Tel Fax: Dipl. Designer Christian Kietzmann Steenbrook 4 D HEIKENDORF Tel ESYLUX GmbH An der Strusbek 40 D AHRENSBURG Tel Fax: eta AG engineering Büro Schwarze Pumpe Schäfereistr. 24 D SPREMBERG Tel Fax: Eurospectacles Sarl Rue de la Rôtisserie 6 CH 1204 GÈNEVE Fennovoima Oy Salmisaarenaukio 1 FI HELSINKI Tel Fax: Festool Engineering GmbH Weilheimerstr. 36 D NEIDLINGEN Tel Futurice Oy Vattuniemenranta 2 FI HELSINKI Tel Fax: Global Business Call Oy Lauttasaarentie FI HELSINKI Tel Fax: IMG GmbH & Co. KG Theodor Heuss Anlage 12 D MANNHEIM Tel Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken Ferdinand-Braun-Straße 20 D HEILBRONN Tel Fax: IndustrieAlpine GmbH & Co. KG Gabriel-von-Seidl-Straße 69a D GRÜNWALD Tel Fax: Infact Finland Oy Ylivainiontie 1 FI VIMPELI Tel INVENT Umwelt- Und Verfahrenstechnik AG Am Pestalozziring 21 D ERLANGEN Tel Fax: Kuitukuu Oy Raittilantie 59 FI PARKANO Tel Fax: Laivakone Oy Uranuksenkuja 1 C FI VANTAA Tel Fax: LAMMI Anlagenbau und Industrieservice GmbH Schipse 6a D NIENBURG Tel Fax: Mektec Europe GmbH Im Technologiepark 1 D WEINHEIM Tel Fax: Mestarifarmi Oy Sankarinkatu 3 FI IISALMI Tel Fax: NRW.INVEST GmbH Völklinger Strasse 4 D DÜSSELDORF Tel Fax: Oy Lai-Mu Ab Niittaajantie 9 FI RAUMA Tel Fax: Promeco Group Oy Mettälänkatu 91 FI KANKAANPÄÄ Tel Fax: Rheinkalk GmbH Am Kalkstein 1 D WÜLFRATH Tel Fax: Sarco Oy Niittyläntie 3 FI HELSINKI Tel Fax: Stahlbau Vieregge GmbH & Co. KG Schipse 6 D NIENBURG Tel Fax: Upofloor Oy Souranderintie 2 FI NOKIA Tel Fax: Vaasanseudun Kehitys Oy VASEK Alatori 1 A FI Vaasa Tel VISUS Technology Transfer GmbH Universitätsstr. 136 D BOCHUM Tel Fax: VOCO GmbH Anton-Flettner-Strasse 1 3 D CUXHAVEN Tel Fax: Deutsch-Finnischer Handel

3 Vorwort Esipuhe 20 noch die Wenigsten, die in Zeiten des Kalten Jahre ist es bereits her, als für uns Deutsche ein Traum wahr wurde. Es waren wohl nur Krieges die Wiedervereinigung unseres Landes in Frieden und Freiheit für möglich gehalten haben. Selbst als Michail Gorbatschow in der Sowjetunion tief greifende Staatsreformen auf den Weg brachte, wollte oder konnte die DDR-Führung die Zeichen der Zeit nicht erkennen. Und dennoch: Fehlende Meinungs- und Reisefreiheit, politische Verfolgung, Misswirtschaft und zunehmende Versorgungsengpässe forderten ihren mehr als gerechtfertigten Tribut. Stück für Stück entglitt der Staatsmacht die Kontrolle über das öffentliche Leben. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger zeigten Zivilcourage und nahmen ihr Schicksal in die eigene Hand. Ihnen und ihrer friedlichen Revolution haben wir es zu verdanken, dass schließlich die SED-Diktatur zusammenbrach und die Mauer fiel. Das Ergebnis der ersten freien Volkskammerwahl am 18. März 1990 war ein klares Votum für die Deutsche Einheit. Dieser Wunsch ging in Erfüllung, weil Bundeskanzler Helmut Kohl und Außenminister Hans Dietrich Genscher mit großem Geschick den Weg bahnten, Michail Gorbatschow das Selbstbestimmungsrecht des deutschen Volkes achtete und sich insbesondere der amerikanische Präsident George Bush sen. für die Einheit aussprach. Wir verschließen nicht die Augen vor den Herausforderungen, vor denen wir heute, nach 20 Jahren, stehen. Dies aber schmälert nicht das historische Glück der Deutschen Einheit. Wer sich die Geschichte unseres Landes vor Augen hält, weiß auch: Wir haben allen Anlass zur Freude darüber, in einem freien, demokratischen mit einem festen Wertefundament leben zu können, das in freundschaftlichen Beziehungen zu allen Nachbarn steht. Siitä on jo 20 vuotta, kun meidän saksalaisten unelma toteutui. Vain harvat pitivät kylmän sodan aikoina maidemme yhdistymistä rauhanomaisesti ja vapaasti mahdollisena. Vieläkään, kun Mihail Gorbatshov alkoi toteuttaa Neuvostoliitossa syvälle ulottuvia uudistuksia, ei DDR:n johto halunnut tai kyennyt tunnistamaan ajan merkkejä. Ja kuitenkin: puuttuva mielipide- ja matkustusvapaus, poliittinen vaino, huono taloudenpito ja lisääntyvät huolto-ongelmat vaativat enemmän kuin oikeutetun veronsa. Pala palalta valtiomahti menetti kontrollin julkisesta elämästä. Yhä useammat kansalaiset osoittivat siviilirohkeutta ja ottivat kohtalonsa omiin käsiin. Heitä ja heidän rauhanomaista vallankumoustaan meidän on kiittäminen, että sosialistisen yhtenäisyyspuoleen SED:n diktatuuri romahti ja muuri murtui. Ensimmäisten vapaiden kansankamarivaalien tulos 18. maaliskuuta 1990 oli selvä voitto yhtenäisen Saksan puolesta. Tämä toive toteutui, koska liittokansleri Helmut Kohl ja ulkoministeri Hans-Dietrich Genscher avasivat tien erittäin taitavasti, Mihail Gorbatshov kunnioitti Saksan kansan itsemääräämisoikeutta ja erityisesti USA:n presidentti George Bush puhui yhtenäisyyden puolesta. Emme sulje silmiämme haasteilta, joiden edessä olemme nyt 20 vuotta myöhemmin. Tämä ei kuitenkaan kavenna yhtenäisen Saksan historiallista onnea. Se joka tarkastelee maamme historiaa, tietää myös: meillä on hyvä syy olla iloisia voidessamme elää vapaassa, demokraattisessa Saksassa, jolla on luja arvoperusta ja ystävälliset suhteet kaikkiin naapureihin. Dr. Angela Merkel Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel Liittokansleri (Grußwort der Bundeskanzlerin in der Broschüre der Bundesregierung 20 Jahre Deutsche Einheit. Foto dpa picture alliance/deutsche Botschaft Helsinki) (Liittokanslerin tervehdyssanat Saksan liittohallituksen esitteeseen 20 Jahre Deutsche Einheit. Kuva dpa picture alliance/deutsche Botschaft Helsinki) Deutsch-Finnischer Handel

4 Sisältö Saksankieliset sivut: Mitteilungen der Deutsch- Finnischen Handelskammer Kauppakamarin jäsenlehti ilmestyy neljä kertaa vuodessa. Se lähetetään jäsenistölle maksutta. Tekstiä lainattaessa lähde aina mainittava. Painos: 2000 Hallituksen puheenjohtaja: Robert Lorenz-Meyer Toimitusjohtaja: Manfred Dransfeld Toimitus: Riitta Ahlqvist Bernd Fischer Anja Kontturi Mariaana Rainerla-Pulli Ilmestymispäivä: 16. syyskuuta 2010 DFHK-Tapahtumakalenteri 25. lokakuuta 2010 Saksalais-Suomalaisen Kauppakamarin syyskokous Offenbachissa lokakuuta 2010 Saksalaiset biokaasualan yritykset Jyväskylään 23. marraskuuta 2010 Saksalais-Suomalainen Energiapäivä Helsingissä tammikuuta 2011 Saksalaiset energiapalvelu-/ ESCO-yritykset Helsinkiin Premium Partner 2 Uudet jäsenet 6 Kauppakamari 7 Suomen bkt noussut 3,7 % huhti-kesäkuussa 8 Käänne Suomen ja Saksan välisessä kaupassa 9 Talousuutiset 12 Finnlines: Uusin rakentein voittouralle 14 Julkiset hankinnat Suomessa 16 Zinnkeller saksalainen ravintola Helsingissä jo 30 vuotta 18 Kielitaitoisia päteviä työntekijöitä yrityksille Suomenkieliset sivut: 19 Liikeyhteyksiä 22 Kauppakamari Ilmoitusmyynti: Maija-Liisa Saksa Sana-Saku Oy Puh. (09) Layout: Adverbi Oy Painopaikka: Hannun Tasapaino Oy Painettu ympäristöystävälliselle paperille Novatech Easy Matt, Galerie Art Gloss ISSN X Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Mikonkatu 25 PL Helsinki Puh. (09) Faksi (09) Talousuutiset 25 Saksan talous kasvanee 3 prosenttia 26 Menestykselliset 20 vuotta yhteistä Saksaa 28 Saksan vesi- ja jätevesitaloudesta 30 Autoedun verotus Suomessa ja Saksassa työntekijän näkökulmasta 31 Powernet Oy suomalainen teholähdealan yritys tehosti toimintaansa Saksassa 32 Kaikkea se saksalainen keksii 36 Zinnkeller saksalainen ravintola Helsingissä jo 30 vuotta 38 Messu-uutisia Berliinin muuri halkoi Potsdamer Platzia, joka vuoteen 1989 asti rakentamattomana alueena kuvasti Saksan jakoa. 20 vuotta Saksojen yhdistymisen jälkeen on Potsdamer Platzista jälleen tullut modernin arkkitehtuurinsa myötä Saksan pääkaupungin elävä keskus. Saksan yhdistymisen menestystarinoista kerromme laajemmin suomenkielisillä sivuilla Kuva: Bernd Kröger Fotolia.com. 4 Deutsch-Finnischer Handel

5 Inhalt Deutsche Seiten: 2 Neue Mitglieder 6 DFHK intern 7 Bruttoinlandsprodukt in Finnland im 2. Quartal um 3,7 % gestiegen 8 Trendwende im deutsch-finnischen Handel 9 Wirtschaftsnachrichten 12 Finnlines: Mit neuen Strukturen in die Gewinnzone 14 Öffentliche Ausschreibungen in Finnland Jahre Zinnkeller in Helsinki 18 Stellengesuche 19 Geschäftsvermittlungen Finnische Seiten: 22 DFHK intern 24 Wirtschaftsnachrichten 25 Deutsche Wirtschaft soll um 3 % wachsen Jahre Deutsche Einheit eine Erfolgsgeschichte 28 Die deutsche Wasser- und Abwasserwirtschaft 30 Besteuerung von Dienstwagen in Finnland und 31 Powernet Oy 32 Was der Deutsche so alles erfindet 34 Die 100 größten deutschen Unternehmen Jahre Zinnkeller in Helsinki 38 Messeneuigkeiten DFHK-Terminkalender 25. Oktober 2010 Herbsttagung der DFHK in Offenbach am Main Oktober 2010 AHK-Geschäftsreise zum Thema Biogas nach Finnland 23. November 2010 Finnisch-Deutscher Energietag in Helsinki Januar 2011 AHK-Geschäftsreise zum Thema Energiedienstleistungen nach Finnland Mitteilungen der Deutsch-Finnischen Handelskammer Das Magazin erscheint vier mal jährlich. Die Abgabe erfolgt kostenlos an Mitglieder. Nach druck nur mit Quellen angabe. Auflage: 2000 Präsident: Robert Lorenz-Meyer Geschäftsführer: Manfred Dransfeld Redaktion: Riitta Ahlqvist Bernd Fischer Anja Kontturi Mariaana Rainerla-Pulli Redaktionsschluss: 16. September 2010 Anzeigen Verwaltung: Maija-Liisa Saksa (FI) Sana-Saku Oy Tel Layout: Adverbi Oy Druck: Hannun Tasapaino Oy Gedruckt auf umwelt freund lichem Novatech Easy Matt, Galerie Art Gloss ISSN X Deutsch-Finnische Handelskammer Mikonkatu 25 Postfach 83 FI Helsinki Tel Fax Die Berliner Mauer verlief quer über den Potsdamer Platz, der bis 1989 als verlassenes Brachland die deutsche Teilung verkörperte. 20 Jahre nach der Wiedervereinigung ist der Potsdamer Platz mit seiner modernen Architektur wieder zu einem lebendigen Zentrum der deutschen Hauptstadt geworden. Über die Erfolge der deutschen Einheit berichten wir ausführlich in unserem finnischen Teil auf den Seiten Foto: Bernd Kröger Fotolia.com. Internet: Deutsch-Finnischer Handel

6 DFHK intern Kauppakamari DFHK-Herbsttagung am 25. Oktober in Offenbach am Main Programm 9.30 Uhr Abfahrt zur Besichtigung des Frankfurter Flughafens Uhr Mittagsbuffet in der IHK Offenbach Uhr Festvortragsveranstaltung Eröffnung Robert Lorenz-Meyer, Präsident der DFHK Grußworte Alfred Clouth, Präsident der IHK Offenbach Botschafter Harry Helenius Festvortrag René Nyberg Geschäftsführer Botschafter a.d. East Office of Finnish Industries Uhr Ausklang der Veranstaltung mit Umtrunk Die Einladungen sind bereits an die Mitglieder versandt worden. Gäste sind herzlich willkommen und können sich auf unserer Internet-Seite unter Veranstaltungen über nähere Einzelheiten informieren. Finnisch- Deutscher Energietag am 23. November 2010 Die DFHK veranstaltet am 23. November 2010 den Finnisch- Deutschen Energietag im Scandic Marina Congress Center in Helsinki. Die Veranstaltung ist konzipiert als hochkarätiges Forum für den fachlichen Meinungs- und Erfahrungsaustausch zu verschiedenen Energiethemen wie erneuerbare Energien, Kernenergie, fossile Energien und Energieeffizienz. Der Finnisch-Deutsche Energietag richtet sich an das Top- Management der finnischen und deutschen Energiewirtschaft. Das Treffen ist zugleich der Auftakt für weitere Aktivitäten, die die Zusammenarbeit von deutschen und finnischen Unternehmen in beiden Ländern zum Ziel haben. Als Key Note-Sprecher konnte der Präsident des Deutschen Atomforums, Dr. Ralf Güldner, gewonnen werden, der eine Reihe von Fachvorträgen finnischer und deutscher Experten einleiten wird. Das Programm umfasst ferner Podiumsdiskussionen, Work- Shops und eine begleitende Fachausstellung, in der Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen können. Nähere Informationen über den Ablauf des Energietages erteilt in der DFHK Päivi Graefe Tel FinniScH-DeutScHer energietag HelSinki Sponsoren Kooperationspartner Frisch und informativ: Internetseite der DFHK erhält neues Gewand In einem neuen Gewand und mit verbesserten Inhalten startet unsere Internetseite Anfang Oktober neu. Wichtige Informationen sollen dann schneller zu finden, die richtigen Ansprechpartner schneller zu erreichen sein. Immer aktuell und informativ, diesen Anspruch an unsere Internetseite wollen wir in Zukunft noch besser erfüllen. Schauen Sie doch immer mal rein: 6 Deutsch-Finnischer Handel

7 Konjunktur Suhdanne Bruttoinlandsprodukt in Finnland im 2. Quartal um 3,7 % gestiegen Die finnische Wirtschaft ist seit dem Frühjahr 2010 wieder auf Wachstumskurs. Nach Angaben des Statistischen Zentralamtes hat sich das Bruttoinlandsprodukt in Finnland in den Monaten April-Juni 2010 um real 3,7 % gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum erhöht. Im 1. Quartal 2010 hatte das Bruttoinlandsprodukt noch stagniert. Da seit April sämtliche Produktions- sowie Außenhandelszahlen kräftig nach oben zeigen, sind die zu Jahresbeginn noch sehr vorsichtigen Wachstumsprognosen ausnahmslos hochgeschraubt worden. Die Nordea-Bank erwartet für dieses Jahr ein reales Wirtschaftswachstum von 3,5 % und das gewerkschaftsnahe PT-Forschungsinstitut sogar von 3,7 %. Relativ zurückhaltend ist das finnische Finanzministerium, das in seinem jüngsten Konjunkturüberblick für 2010 ein Wachstum von 2,1 % und für 2011 von 2,9 % prognostiziert. Wachstumsmotor ist vor allem der Export, der in diesem Jahr um 6,1 % und im kommenden Jahr um 8,0 % zulegen soll. Investitionen beleben Import In 2011 wird sich auch die Investitionstätigkeit (+5,0 %) wieder beleben, die insgesamt in 2010 aufgrund der Zurückhaltung zu Jahresbeginn noch auf dem Niveau des Vorjahres verharren dürfte. Die Investitionen werden wie üblich einen spürbaren Nachfrageanstieg bei den Importgütern zur Folge haben. Die Einfuhren dürften daher nach Einschätzung des Finanzministeriums im nächsten Jahr um 7,3 % zunehmen, nach 4,0 % in diesem Jahr. Wie in anderen europäischen Ländern hat sich auch in Finnland die Lage auf dem Arbeitsmarkt überraschend schnell wieder stabilisert. Zwar dürfte die Arbeitslosenquote in diesem Jahr mit durchschnittlich 8,6 % um gut zwei Prozentpunkte über dem Jahresdurchschnitt 2008 liegen, doch wird die Zahl der Arbeitslosen im nächsten und übernächsten Jahr aller Voraussicht nach wieder leicht zurückgehen. Privater Verbrauch zieht wieder an Die Stabilisierung auf dem Arbeitsmarkt hat sich auch positiv auf den privaten Verbrauch ausgewirkt, der im letzten Jahr noch um knapp 2 % gesunken war, seit April diesen Jahres jedoch wieder an Schwung gewonnen hat. Vor allem die Nachfrage nach PKW und anderen langfristigen Gebrauchsgütern hat spürbar angezogen. Insgesamt dürfte der private Verbrauch sowohl in 2010 als auch in 2011 um 2 % zulegen. Die Anhebung des Mehrwertsteuersatzes zum 1. Juli 2010 um einen Prozentpunkt auf 23 % bzw. 13 % (bei Lebensmitteln) wird den Preisauftrieb in diesem und im nächsten Jahr beschleunigen. Auch steigende Energie- und Rohstoff- preise werden die Inflationsrate nach oben treiben. Das Finanzministerium rechnet für 2010 mit einem Anstieg der Verbraucherpreise um 1,5 % und für 2011 sogar um 2,5 %. Konjunkturmaßnahmen belasten öffentlichen Haushalt Die bis 2008 blendende Finanzierungslage der öffentlichen Haushalte hat sich aufgrund des gesamtwirtschaftlichen Produktionseinbruchs in 2009 und infolge der umfangreichen staatlichen Konjunkturmaßnahmen merklich verschlechtert. In 2010 wird Finnland daher bei der öffentlichen Neuverschuldung zum ersten Mal seit dem EU-Beitritt knapp das Maastricht-Kriterium von 3 % verfehlen. In den nächsten beiden Jahren nimmt die Neuverschuldung zwar weiter leicht zu, doch wird sie deutlich unter der Drei-Prozent-Grenze bleiben. n Konjunkturdaten Finnland reale Veränderungen in Prozent Bruttoinlandsprodukt +5,3 +0,9-8,0 +2,1 +2,9 +2,6 Investitionen +10,7-0,4-14,7-0,1 +5,0 +3,0 Privater Verbrauch +3,5 +1,7-1,9 +2,0 +2,0 +2,7 Export +8,2 +6,3-20,3 +6,1 +8,0 +5,0 Import +7,0 +6,5-18,1 +4,0 +7,3 +4,3 Inflation +2,5 +4,1 0,0 +1,5 +2,5 +2,0 Arbeitslosenquote 6,9 6,4 8,2 8,6 8,2 7,9 Öffentlicher Finanzierungssaldo +5,2 +4,2-2,7-3,3-1,4-0,8 Öffentliche Verschuldungsquote 35,2 34,1 43,9 49,1 50,4 52,0 Quelle: Finnisches Finanzministerium. Endgültige Werte für Prognosen für Deutsch-Finnischer Handel

8 Außenhandel Ulkomaankauppa 2. Quartal 2010 brachte Trendwende im deutsch-finnischen Handel Einhergehend mit dem konjunkturellen Aufschwung in beiden Ländern hat sich auch der deutschfinnische Handel wieder belebt. Diese Entwicklung ist in den Halbjahresstatistiken allerdings kaum erkennbar, da das 1. Quartal 2010 noch rückläufige Zahlen aufwies. Seit dem Monat April zeigen jedoch sowohl die finnische als auch die deutsche Statistik einen wieder kräftig zunehmenden Handel zwischen beiden Ländern. Dies gilt insbesondere für den finnischen Export nach, der nach den Angaben der finnischen Zollverwaltung im 1. Quartal 2010 noch um 4 % gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum gesunken war, im 2. Quartal 2010 jedoch einen Anstieg um 21 % verzeichnete. Dies deckt sich mit den Berechnungen des Statistischen Bundesamtes, dessen absolute Zahlen zwar wie üblich höher als die finnischen Werte sind, doch ebenfalls eine Zunahme der finnischen Lieferungen nach um 21 % zeigen. Dabei sind die Steigerungsraten im 2. Quartal 2010 in einigen Warengruppen erstaunlich hoch. Das größte Plus bei den finnischen Exporten nach wurde mit +155 % bei Stahl verzeichnet, doch auch bei Zellulose (+95 %) und Schnittholz (+88 %) wurde nahezu eine Verdoppelung registriert. Der Anstieg der Lieferungen von Papier (+37 %) und von Elektrotechnischen Erzeugnissen (+26 %) ist ebenfalls beachtlich. Obige Zahlen unterstreichen wieder einmal, wie wichtig die konjunkturelle Entwicklung in für die finnische Industrie ist. Bezogen auf das 1. Halbjahr 2010 war hinter Schweden der zweitwichtigste Exportmarkt für Finnland. Nach gingen 10,6 % der finnischen Ausfuhren. An den finnischen Einfuhren war mit 13,4 % beteiligt und nahm damit hinter Russland den zweiten Platz in der finnischen Importstatistik ein. Auch bei den Lieferungen von nach Finnland kehrte sich der Abwärtstrend im 2. Quartal 2010 um, allerdings mit einer Steigerungsrate um lediglich 5 % gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum. n Finnische Außenhandelsstatistik Januar-Juni 2010 Export Import Mio. Anteil % Veränd. % Mio. Anteil % Veränd. % Insgesamt , ,0 +11 EU , ,2 +8 darunter , ,4-4 Schweden , ,1 +14 Niederlande , ,8 +46 Großbritannien , ,2 +8 Frankreich 871 3, ,4-8 Polen 652 2, ,9 +14 Italien 711 3, ,9 +6 Belgien 697 2, ,5 +20 Spanien 531 2, ,4 +13 Estland 499 2, ,4 +18 Dänemark 453 1, ,5-1 Österreich 154 0, ,9 +2 Nicht-EU-Länder , ,8 +14 darunter Russland , ,9 +37 USA , ,4 +2 China , ,9-5 Norwegen 672 2, ,2 +24 Japan 400 1, ,9-6 Südkorea 296 1, ,9-34 Schweiz 296 1, ,2 +2 Quelle: Finnische Zollverwaltung Bau von zwei neuen Kernkraftwerken beschlossen Das finnische Parlament hat am 1. Juli 2010 in einer Grundsatzentscheidung den Neubau von zwei neuen Kernkraftwerken bewilligt. Das Votum fiel eindeutig aus: mit 120 Ja- zu 72 Nein- Stimmen für den geplanten vierten Block des finnischen Konzerns TVO am Standort Olkiluoto sowie mit 121 zu 71 für den Bau eines weiteren KKW. Dieses soll in Nordfinnland entweder in Simo oder Pyhäjoki errichtet werden und ist ein Projekt des unter Federführung der deutschen E.ON agierenden Konsortiums Fennovoima. Angesichts der positiven Entscheidung des finnischen Parlaments können TVO und Fennovoima jetzt ihre Vorbereitungsmaßnahmen für den Bau der beiden neuen Kernkraftwerke fortsetzen. Auch für deutsche Zulieferer werden sich durch den Bau der neuen Kernkraftwerke wieder umfangreiche Auftragschancen ergeben. Insgesamt dürfte sich das Investitionsvolumen bei den beiden Kraftwerkprojekten auf mehrere Milliarden Euro belaufen. 8 Deutsch-Finnischer Handel

9 Wirtschaftsnachrichten Talousuutiset Finnen sind Europameister im Eisessen Obwohl das Land im kühlen Norden Europas liegt, hält Finnland den Europarekord im Eisessen. Laut einer Statistik des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie sind die skandinavischen Länder die größten Eiskonsumenten nach den USA. Finnen essen mit 12,9 Liter pro Kopf mehr als doppelt so viel industriell hergestelltes Speiseeis wie Deutsche, welche jährlich im Durchschnitt 6,1 Liter konsumieren. Das für sein Eis bekannte Land Italien liegt im Pro-Kopf- Verbrauch nur knapp vor und somit auch weit hinter dem europäischen Rekordhalter Finnland. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und Ministerpräsidentin Mari Kiviniemi verstanden sich auf Anhieb und ohne Dolmetscher. ( dpa picture alliance/deutsche Botschaft Helsinki) Mari Kiviniemi neue finnische Ministerpräsidentin Die bisherige Verwaltungs- und Kommunalministerin Mari Kiviniemi ist seit dem 22. Juni 2010 neue finnische Ministerpräsidentin. Der bisherige Ministerpräsident Matti Vanhanen war wie seit längerem angekündigt am 18. Juni 2010 zurückgetreten und hatte so den Weg frei gemacht für Mari Kiviniemi, die bereits am 12. Juni 2010 in Lahti zur neuen Parteivorsitzenden der Zentrumspartei gewählt worden war. Dort hatte sich Mari Kiviniemi, die auf der letzten DFHK- Herbsttagung in Dresden den Festvortrag gehalten hatte, u.a. gegen Wirtschaftsminister Mauri Pekkarinen und Außenhandelsminister Paavo Väyrynen durchgesetzt. Am 1. September 2010 traf Ministerpräsidentin Mari Kiviniemi in Berlin mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammen. Da Mari Kiviniemi ausgezeichnet Deutsch spricht, konnten die Gespräche mit der Bundeskanzlerin in Deutsch geführt werden. Die guten Deutschkenntnisse der finnischen Ministerpräsidentin wurden auch in der anschließenden Pressekonferenz von den deutschen Medien anerkennend vermerkt. LKW-Komponenten von Daimler für Sisu Der finnische LKW-Hersteller Sisu und die Daimler AG haben eine Vereinbarung unterzeichnet, der zufolge ab Anfang 2011 Mercedes-Benz-Komponenten für jährlich 200 bis 400 schwere LKW nach Finnland geliefert werden sollen. Es handelt sich dabei um Kabinen, Motoren und Getriebe aus der Baureihe Actros der Marke Mercedes-Benz, während Rahmen, Achsen und Gelenkwellen von Sisu kommen. Die Fahrzeuge, die bei Sisu montiert werden, sind für den Einsatz in der Forst- und Bauwirtschaft bestimmt. Finnair bestellt fünf neue Airbusse aus Hamburg Im Rahmen der ILA Luftfahrtschau in Berlin gab Finnair die Bestellung von fünf Flugzeugen des Typs Airbus A321ER bekannt. Finnair ist damit die erste Fluggesellschaft, die sich für die Anschaffung dieser weiterentwickelten Version des Airbus A321 entschieden hat. Die erste Lieferung der in Hamburg endmontierten Flugzeuge ist für das Jahr 2013 vorgesehen. Die Maschinen, die vier Boeing 757 ersetzen sollen, haben eine Reichweite von mehr als Kilometer und können daher insbesondere bei Urlaubsflügen von Finnland zu den Kanarischen Inseln eingesetzt werden. Deutsch-Finnischer Handel

10 Wirtschaftsnachrichten Talousuutiset Nur 25 Unternehmen für die Hälfte des finnischen Exports verantwortlich Laut Angaben der finnischen Zollverwaltung gibt es in Finnland insgesamt Unternehmen, die Export betreiben. Die fünf größten Exportfirmen waren dabei im letzten Jahr für nicht weniger als 24 % der Gesamtausfuhren von 45 Mrd. verantwortlich. Die Ausfuhren der 25 größten Exportunternehmen machten die Hälfte des gesamten finnischen Exports aus. Auf kleine und mittlere Unternehmen, d.h. Firmen mit bis zu 250 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von unter 50 Mio., entfielen gerade einmal 13 % der finnischen Gesamtausfuhren. Ölbekämpfung mit Mehrzweckeisbrecher Die finnischen Unternehmen STX Finland Oy, Aker Arctic Technology Oy, Southeast Trading Oy und die russischen Firmen OAO Sovcomflot und FSUE Rosmorport haben eine Vereinbarung über die Entwicklung eines Mehrzweckeisbrechers unterzeichnet, der insbesondere auch als Ölbekämpfungsschiff eingesetzt werden kann. Der gänzlich neue Schiffstyp wird einen asymmetrischen Rumpf haben, der effektive seitliche Bewegungen sowohl beim Eisbrechen als auch bei der Ölbekämpung ermöglicht. Der Mehrzweckeisbrecher wird 67 m lang und 19 m breit sein. Visafreie Kreuzfahrten von Helsinki nach St. Petersburg Erstmals seit mehreren Jahren sind wieder visafreie Kreuzfahrten von Helsinki nach St. Petersburg möglich. Bedient wird die Route Helsinki-St.Petersburg von der russischen St. Peter Line mit der M/S Princess Maria, die Passagieren Platz bietet. Bei einem Aufenthalt bis zu 72 Stunden in St. Petersburg und Buchung des Transferbusses in die Innenstadt ist der Aufenthalt für EU-Bürger visafrei. Die 1981 in Turku gebaute Princess Maria startet jeden Montag, Donnerstag und Samstag um Uhr von Helsinki nach St. Petersburg, das morgens um 9.30 Uhr erreicht wird. Bei den 2-Nächte-Kreuzfahrten haben die Passagiere die Möglichkeit, St. Petersburg einen vollen Tag lang zu erkunden. Auch eine Verlängerung mit zwei Hotelübernachtungen in St. Petersburg ist möglich. Nähere Informationen finden sich im Internet auf englisch unter und BASF verkauft Stärkegeschäft an finnische Chemigate Oy Die BASF verkauft ihr Stärkegeschäft in Europa an die Chemigate Oy, die von Mitgliedern des bisherigen Managements des Stärkegeschäfts in Finnland neu gegründet wurde. Die Transaktion, einschließlich Kationierungsmittel, umfasst fünf Fabriken an vier Produktionsstandorten in Finnland. 84 Mitarbeiter treten in die neue Gesellschaft über. Ferner übernimmt die Chemigate Oy bestehende Verträge sowie Liefer- und Servicevereinbarungen. Die BASF hatte die Stärkeaktivitäten vor einem Jahr mit der Akquisition von Ciba erworben. Stärke findet Anwendung in zahlreichen Bereichen der Papier- und Wellpappenherstellung. Zahl der Konkurse um 15 % zurückgegangen In Finnland wurden im 1. Halbjahr 2010 insgesamt Konkurse registriert. Dies waren 266 bzw. 15 % weniger als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Von den Konkursen waren Beschäftigte betroffen und damit 246 weniger als in der ersten Jahreshälfte Finnische Wälder binden mehr CO 2 als erwartet Wie das finnische Institut für Waldforschung (Metla) ermittelt hat, speicherten Finnlands Wälder im Jahr 2008 insgesamt 42 Mio. Tonnen CO 2 und damit mehr als erwartet. Der Wert, gleichzeitig europäischer Spitzenwert, hat sich seit 1990 verdoppelt und entspricht etwas mehr als der Hälfte der finnischen CO 2 -Gesamtemission. Der Grund für den Anstieg ist der seit 1990 um 30 % beschleunigte Waldzuwachs. In den letzten beiden Jahrzehnten wurden rund Hektar Flächen neu aufgeforstet. Dies entspricht einem Zuwachs um 100 Mio. m³, davon belief sich der Abgang auf lediglich 70 %. Newsweek: Finnland ist das beste Land der Welt Finnland ist laut US-Nachrichtenmagazin Newsweek das beste Land der Welt. Ausgewählt wurden die 100 attraktivsten Länder in der Studie, bei welcher der führende Wirtschaftsexperte und Nobelpreisträger Joseph E. Stiglitz von der Columbia University in New York mitgewirkt hat, nach folgenden Kriterien: Gesundheit, Bildung, Lebensqualität, Wirtschaftswachstum und politisches Klima. Für den Bereich Gesundheit spielte zum Beispiel die durchschnittliche Lebenserwartung eine Rolle, für Bildung wurden der Alphabetisierungsgrad und die Dauer der Beschulung zu Rate gezogen. Rang zwei belegte bei diesem Ranking die Schweiz vor Schweden. erreichte den 12. Platz. 10 Deutsch-Finnischer Handel

DESIGN NEWS MATTI MÄKINEN EIN DESIGNER IN ANGEBOT WIE LOCKEN WIR DEN GEIST IN DIE FLASCHE?

DESIGN NEWS MATTI MÄKINEN EIN DESIGNER IN ANGEBOT WIE LOCKEN WIR DEN GEIST IN DIE FLASCHE? WIE KÖNNEN SIE MATTI MÄKINEN TREFFEN? EIN DESIGNER IN ANGEBOT EIN GELUNGENES PRODUKT WORAN ERKENNT MAN DAS GELUNGENE PRODUKT? WIE LOCKEN WIR DEN GEIST IN DIE FLASCHE? UND WAS BEDEUTET DIESES KURZ ZUSAMMENGEFASST?

Lisätiedot

MEDIENMITTEILUNG (HELSINGIN KÄRÄJÄOIKEUS) (Frei zur Veröffentlichung am 28.11.2013 Informationssekretärin Anni Lehtonen

MEDIENMITTEILUNG (HELSINGIN KÄRÄJÄOIKEUS) (Frei zur Veröffentlichung am 28.11.2013 Informationssekretärin Anni Lehtonen HELSINGIN KÄRÄJÄOIKEUS HELSINKI DISTRICT COURT BEZIRKSGERICHT HELSINKI MEDIENMITTEILUNG (HELSINGIN KÄRÄJÄOIKEUS) (Frei zur Veröffentlichung am 28.11.2013 Informationssekretärin Anni Lehtonen um 10.00 Uhr)

Lisätiedot

ÜB. 1. der Fuβ der Kopf das Knie der Bauch die Schulter das Auge der Mund. jalka pää polvi vatsa hartia, olkapää silmä suu

ÜB. 1. der Fuβ der Kopf das Knie der Bauch die Schulter das Auge der Mund. jalka pää polvi vatsa hartia, olkapää silmä suu Lektion 7 Hatschi! ÜB. 1 der Fuβ der Kopf das Knie der Bauch die Schulter das Auge der Mund jalka pää polvi vatsa hartia, olkapää silmä suu ÜB. 1 Fortsetzung die Hand das Ohr der Finger die Nase das Bein

Lisätiedot

BESCHREIBUNG: MATERIAL FÜR HUMANISTEN/GESELLSCHAFTSWISSENSCHAFTLER

BESCHREIBUNG: MATERIAL FÜR HUMANISTEN/GESELLSCHAFTSWISSENSCHAFTLER BESCHREIBUNG: MATERIAL FÜR HUMANISTEN/GESELLSCHAFTSWISSENSCHAFTLER Allgemeines Bei der Systembeschreibung, die bei diesen Fachrichtungen üblich ist, wird wie folgt vorangegangen: 1. Schritt: Das System

Lisätiedot

Esittäytyminen Vorstellungen

Esittäytyminen Vorstellungen Esittäytyminen Vorstellungen Tehtävän kohderyhmä saksa; yläkoulun A- ja B-kieli Tehtävän konteksti Suomalainen ja saksalainen oppilas tapaavat toisensa ensimmäistä kertaa oltuaan sähköpostiyhteydessä.

Lisätiedot

Lektion 5. Unterwegs

Lektion 5. Unterwegs Lektion 5 Unterwegs ÜBUNG 1.a) und b) 1. Dessau 2. Dresden 3. Frankfurt an der Oder 4. Jena 5. Leipzig 6. Rostock 7. Weimar 8. Wittenberg A Sachsen-Anhalt B Sachsen E Brandenburg C Thüringen H Sachsen

Lisätiedot

Wegweiser für Innovationen

Wegweiser für Innovationen 3 2008 n Saksan messut - innovaatioiden tiennäyttäjinä n Deutsche Messen Wegweiser für Innovationen Mitglieder Jäsenet Neue Mitglieder Wir heißen folgende Unternehmen als neue Mitglieder in der Deutsch-Finnischen

Lisätiedot

die Olympischen Spiele: 1936 B:ssä järjestettiin kesäolympialaiset, joita kansallissosialistit käyttivät myös propagandistisesti hyväkseen.

die Olympischen Spiele: 1936 B:ssä järjestettiin kesäolympialaiset, joita kansallissosialistit käyttivät myös propagandistisesti hyväkseen. Lektion 2 Eine Wild-East-Tour ÜB. 1 (2) die Spree: Berliinin läpi virtaava joki der Bundeskanzler: pääkaupunkiaseman vuoksi Saksan politiikan johtohahmon, liittokanslerin, asemapaikka die Türkei (Turkki):

Lisätiedot

n Messen im Zeichen der Energieeffizienz n Energiatehokkuus huomisen haasteena

n Messen im Zeichen der Energieeffizienz n Energiatehokkuus huomisen haasteena 1 2009 n Messen im Zeichen der Energieeffizienz n Energiatehokkuus huomisen haasteena Vorwort Esipuhe Nur offene Märkte helfen uns aus der Krise 200 m vom Kamppi-Zentrum High Speed Internet Zugang 400

Lisätiedot

Mit Sisu aus der Krise. Sisulla ulos kriisistä

Mit Sisu aus der Krise. Sisulla ulos kriisistä 1 2010 n n Mit Sisu aus der Krise Sisulla ulos kriisistä Mitglieder Jäsenet Vorwort Esipuhe Neue Mitglieder Wir heißen folgende Unternehmen als neue Mitglieder in der Deutsch-Finnischen Handelskammer willkommen.

Lisätiedot

Energiapolitiikka väritti vuosikokousta DFHK-Jahrestagung im Zeichen der Energiepolitik

Energiapolitiikka väritti vuosikokousta DFHK-Jahrestagung im Zeichen der Energiepolitik 2 2007 Energiapolitiikka väritti vuosikokousta DFHK-Jahrestagung im Zeichen der Energiepolitik B a d e n Pinot Gris Badenin auringossa, vuoristojen suojassa on Pinot-perheen keidas. Viinilehti: Enemmän

Lisätiedot

Der alternative Verkehrsdienst Vaihtoehtoinen kuljetuspalvelu A N D I. in der Verbandsgemeinde St.Goar-Oberwesel

Der alternative Verkehrsdienst Vaihtoehtoinen kuljetuspalvelu A N D I. in der Verbandsgemeinde St.Goar-Oberwesel Der alternative Verkehrsdienst Vaihtoehtoinen kuljetuspalvelu A N D I in der Verbandsgemeinde St.Goar-Oberwesel Ausgangssituation Lähtökohta Das Land Rheinland-Pfalz hatte Ende der Neunziger Jahre ein

Lisätiedot

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Vorwort Esipuhe E-volution in die richtige Richtung Sähköinen evoluutio oikealla tiellä Elektromobilität umfasst

Lisätiedot

PEKKA ERVASTIN KIRJE RUDOLF STEINERILLE

PEKKA ERVASTIN KIRJE RUDOLF STEINERILLE PEKKA ERVASTIN KIRJE RUDOLF STEINERILLE Käännös saksankielestä 18.1.1999 Kristian Miettinen. Käännöksen tarkistus Pentti Aaltonen. Alaviitteet Seppo Aalto. Kirje on peräisin Dornachin Rudolf Steiner -arkistosta.

Lisätiedot

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Terminkalender 2013 Tapahtumakalenteri 2013 Premium partner Fact-Finding-Reise nach 23. 26.4.2013 Fact finding

Lisätiedot

Design mehr als schöner Schein. Design enemmän kuin estetiikkaa

Design mehr als schöner Schein. Design enemmän kuin estetiikkaa Design mehr als schöner Schein Design enemmän kuin estetiikkaa Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Neue Mitglieder Uudet jäsenet Wir heißen folgende

Lisätiedot

Suomalaisia elintarvikkeita Saksan markkinoille. Finnische Lebensmittel für den deutschen Markt

Suomalaisia elintarvikkeita Saksan markkinoille. Finnische Lebensmittel für den deutschen Markt 3 2009 n n Suomalaisia elintarvikkeita Saksan markkinoille Finnische Lebensmittel für den deutschen Markt Saksan alkeet sijoittajille kom pe Tenz netz werk * [kɔmpeˈtɛntsˈnɛtsvɛrk] * Osaajien verkosto

Lisätiedot

Bergbau in Finnland unerkannte Möglichkeiten. Suomen kaivosala elää uutta nousukautta

Bergbau in Finnland unerkannte Möglichkeiten. Suomen kaivosala elää uutta nousukautta 1 2011 n n Bergbau in Finnland unerkannte Möglichkeiten Suomen kaivosala elää uutta nousukautta Vorwort Esipuhe Building future. creating Value. 14 15 June 2011, CCH - Congress Center Hamburg, Germany

Lisätiedot

HAKIJA ID Valvoja täyttää. yht. maks. 30 p. / min. 10 p. maks. 30 p. / min. 10 p.

HAKIJA ID Valvoja täyttää. yht. maks. 30 p. / min. 10 p. maks. 30 p. / min. 10 p. HAKIJA ID Valvoja täyttää HELSINGIN YLIOPISTO GERMAANINEN FILOLOGIA / SAKSAN KÄÄNTÄMINEN Valintakoe / Tasokoe SAKSAN KIELEN KOE 4.6.2010 Sivua ei saa kääntää ennen kuin siihen annetaan lupa. Merkitse kaikki

Lisätiedot

Helsinki. Welt-Designhauptstadt 2012. Maailman design-pääkaupunki 2012

Helsinki. Welt-Designhauptstadt 2012. Maailman design-pääkaupunki 2012 4 2009 Helsinki n Welt-Designhauptstadt 2012 n Maailman design-pääkaupunki 2012 Fotogalerie Kuvagalleria Ein geführter Stadtrundgang durch die historische Altstadt von Dresden war Teil des Rahmenprogramms

Lisätiedot

n Jubiläumsfeier im Rathaus von Helsinki n 30-vuotisjuhla kaupungintalolla

n Jubiläumsfeier im Rathaus von Helsinki n 30-vuotisjuhla kaupungintalolla 1 2008 n Jubiläumsfeier im Rathaus von Helsinki n 30-vuotisjuhla kaupungintalolla Der beste internationale Partner im Eisenbahnwesen hat viel zu bieten! *) Maßgeschneiderte Transportlösungen Containerganzzüge

Lisätiedot

Tulevaisuuden energiayhteistyö

Tulevaisuuden energiayhteistyö 4 2010 n n Energiekonzepte der Zukunft Tulevaisuuden energiayhteistyö 28. 1. 1. 2. 2011 The World of Event Decoration Juhlakoristelun lumoa. Hanki uutta hohtoa ja vielä enemmän mielikuvitusta tuotetarjontaasi.

Lisätiedot

n Hafen Helsinki-Vuosaari eröffnet n Vuosaaren satama avattu

n Hafen Helsinki-Vuosaari eröffnet n Vuosaaren satama avattu 4 2008 n Hafen Helsinki-Vuosaari eröffnet n Vuosaaren satama avattu Excellence by COOPERATION Opening in November 2008. www.portofhelsinki.fi VUOSAARI HARBOUR HELSINKI Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches

Lisätiedot

Hotelliin saapuminen An der Rezeption

Hotelliin saapuminen An der Rezeption 1 Tehtävän kohderyhmä saksa A- ja B-kieli, 7.-9.-luokka 2 Tehtävän konteksti matkustaminen aihepiirin käsittelyvaihe: Hotelliin saapuminen An der Rezeption Ennakkoon on käsitelty lukukirjasta tekstikappale,

Lisätiedot

Gemeinsame Energieziele setzen

Gemeinsame Energieziele setzen 4 2011 n n Yhteisiä energiatavoitteita Gemeinsame Energieziele setzen Kiitämme sponsoreita energiapäivämme tukemisesta Wir danken den Sponsoren unseres Energietags Platin Sponsor Gold Sponsors Exhibitors

Lisätiedot

Harrastukset ja vapaa-aika Hobby und Freizeit. Tehtävän kohderyhmä. Tehtävän konteksti. saksa; yläkoulun A- ja B-kieli

Harrastukset ja vapaa-aika Hobby und Freizeit. Tehtävän kohderyhmä. Tehtävän konteksti. saksa; yläkoulun A- ja B-kieli Harrastukset ja vapaa-aika Hobby und Freizeit Tehtävän kohderyhmä saksa; yläkoulun A- ja B-kieli Tehtävän konteksti Suomalainen nuori kertoo harrastuksistaan saman ikäisille ulkomaalaisille nuorille. Aihepiirinä

Lisätiedot

Musiikkitalon akustiikkaa ylistetään

Musiikkitalon akustiikkaa ylistetään 3 2011 n n Musiikkitalon akustiikkaa ylistetään Neue Musikhalle Helsinki Akustik begeistert Vorwort Esipuhe Wir danken unseren Sponsoren für das gelungene Oktoberfest Kiitos sponsoreillemme onnistuneesta

Lisätiedot

n Finnland vor Renovierungsboom n Korjausrakentaminen ohittaa uudisrakentamisen

n Finnland vor Renovierungsboom n Korjausrakentaminen ohittaa uudisrakentamisen 3 2007 n Finnland vor Renovierungsboom n Korjausrakentaminen ohittaa uudisrakentamisen B a d e n Pinot Gris Badenin auringossa, vuoristojen suojassa on Pinot-perheen keidas. Viinilehti: Enemmän kuin hintansa

Lisätiedot

SATZUNG SÄÄNNÖT SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN. der DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER e. V. verabschiedet auf der. vahvistettu

SATZUNG SÄÄNNÖT SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN. der DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER e. V. verabschiedet auf der. vahvistettu SATZUNG der DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER e. V. verabschiedet auf der Mitgliederversammlung am 26. Mai 2003 in Helsinki SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN SÄÄNNÖT vahvistettu jäsenkokouksessa 26. toukokuuta

Lisätiedot

Kertaustehtävät. 1 Ratkaise numeroristikko. 2 Täydennä verbitaulukko. kommen finden nehmen schlafen. du er/sie/es. Sie. a b a) 20.

Kertaustehtävät. 1 Ratkaise numeroristikko. 2 Täydennä verbitaulukko. kommen finden nehmen schlafen. du er/sie/es. Sie. a b a) 20. Kertaustehtävät 1 Ratkaise numeroristikko. a b a) 20 c b) 9 c) 11 d d) 12 e e) 40 f f) 2 g g) 3 h h) 70 i i) 30 j j) 6 k k) 100 l l) 18 m m) 17 n n) 61 o)! 2 Täydennä verbitaulukko. ich du er/sie/es kommen

Lisätiedot

mit Präsidentin Halonen

mit Präsidentin Halonen 2 2008 n DFHK-Jubiläum in Hamburg mit Präsidentin Halonen n und in Helsinki mit Wirtschaftsminister Glos Fotogalerie Kuvagalleria Oberbürgermeister Jussi Pajunen (links) und Botschafter René Nyberg führten

Lisätiedot

Frische Winde aus dem Norden Uusia tuulia pohjoisesta MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI

Frische Winde aus dem Norden Uusia tuulia pohjoisesta MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Frische Winde aus dem Norden Uusia tuulia pohjoisesta MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Terminkalender Tapahtumakalenteri PREMIUM PARTNER Fact-Finding

Lisätiedot

Vapaa kauppa tie ulos kriisistä

Vapaa kauppa tie ulos kriisistä 2 2009 n Präsidenten Lorenz-Meyer und Weber: Über offene Märkte aus der Krise n Kauppakamarin vuosikokous: Vapaa kauppa tie ulos kriisistä Fotogalerie Kuvagalleria Vorwort Esipuhe Liebe Mitglieder der

Lisätiedot

Hamburg Umwelthaupstadt 2011. Hampuri - Euroopan vihreä pääkaupunki

Hamburg Umwelthaupstadt 2011. Hampuri - Euroopan vihreä pääkaupunki 2 2011 n n Hamburg Umwelthaupstadt 2011 Hampuri - Euroopan vihreä pääkaupunki Fotogalerie Kuvagalleria Vorwort Esipuhe Warum ist so erfolgreich? Siemens war Gastgeber des traditionellen Vorabends für den

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren T ätigkeit sbericht To i m i n t a k e r t o m u s 2009 Vorwort Esipuhe Inhalt Sisältö Vorwort Esipuhe Vorwort...3...Esipuhe

Lisätiedot

LED valon hiljainen vallankumous

LED valon hiljainen vallankumous 2 2010 n n LED die stille Licht-Revolution LED valon hiljainen vallankumous Vorwort Esipuhe One size doesn t fi t all. Jokainen postitusprojekti vaatii omanlaisensa toteutuksen. Yhden koon ratkaisuja ei

Lisätiedot

Logistik verbindet Logistiikka yhdistää

Logistik verbindet Logistiikka yhdistää Logistik verbindet Logistiikka yhdistää Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti 3 Vorwort Esipuhe Gemeinsam geht es besser! Yhteistyö kannattaa! Liebe

Lisätiedot

Generation Digital Digisukupolvi MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI

Generation Digital Digisukupolvi MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Generation Digital Digisukupolvi MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Terminkalender Tapahtumakalenteri PREMIUM PARTNER Oktoberfest Helsinki im Kaisaniemi

Lisätiedot

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti 2 Open House Etwa 100 Mitglieder und Gäste kamen am 1. November zum Tag der offenen Tür in die DFHK. Im Rahmen

Lisätiedot

Das Erste Finnische Lesebuch für Anfänger

Das Erste Finnische Lesebuch für Anfänger Das Erste Finnische Lesebuch für Anfänger 1 2 Enni Saarinen Das Erste Finnische Lesebuch für Anfänger Stufen A1 und A2 zweisprachig mit finnisch-deutscher Übersetzung 3 Das Erste Finnische Lesebuch für

Lisätiedot

n DFHK zu Gast in Potsdam n Syyskokous historiallisessa Potsdamissa

n DFHK zu Gast in Potsdam n Syyskokous historiallisessa Potsdamissa 4 2007 n DFHK zu Gast in Potsdam n Syyskokous historiallisessa Potsdamissa 23. 27. 1. 2008 Koristein myynti nousuun. Olipa kyseessä spontaanit häät, riehakas halloween, tai harras joulu juhlimiseen on

Lisätiedot

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Jahrestagung Vuosikokous 1 2 3 4 5 6 1. Der traditionelle Vorabend fand in PS-starker Atmosphäre bei Veho in

Lisätiedot

FINNLAND [KU:L] Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

FINNLAND [KU:L] Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti FINNLAND [KU:L] Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Terminkalender Tapahtumakalenteri Premium partner Prüfung 26.4. Liikesaksan kirjallinen koe Wirtschaftsdeutsch

Lisätiedot

Kompetenz. Pätevyys opittua osaamista. Können will gelernt sein

Kompetenz. Pätevyys opittua osaamista. Können will gelernt sein Kompetenz Können will gelernt sein Pätevyys opittua osaamista Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti 2 Jahrestagung Vuosikokous Über 100 Teilnehmer

Lisätiedot

Finnisch Sprachkurs mit Maria Baier. 1. Kurze Vorstellung. Personalpronomen 1. minä 2. sinä 3. hän (se bei Gegenständen, Tieren)

Finnisch Sprachkurs mit Maria Baier. 1. Kurze Vorstellung. Personalpronomen 1. minä 2. sinä 3. hän (se bei Gegenständen, Tieren) Finnisch Sprachkurs mit Maria Baier 1. Kurze Vorstellung Kuka sinä olet? Wer du bist? Wer bist du? Minä olen... Ich bin... Hauska tutustua! Schön, dich kennen zulernen Personalpronomen 1. minä 2. sinä

Lisätiedot

bab.la Sanontoja: Yksityinen kirjeenvaihto Onnentoivotukset saksa-suomi

bab.la Sanontoja: Yksityinen kirjeenvaihto Onnentoivotukset saksa-suomi Onnentoivotukset : Avioliitto Herzlichen Glückwunsch! Für Euren gemeinsamen Lebensweg wünschen wir Euch alle Liebe und alles Glück dieser Welt. Onnittelut! Toivomme teille molemmille kaikkea onnea maailmassa.

Lisätiedot

bab.la Sanontoja: Yksityinen kirjeenvaihto Onnentoivotukset suomi-saksa

bab.la Sanontoja: Yksityinen kirjeenvaihto Onnentoivotukset suomi-saksa Onnentoivotukset : Avioliitto Onnittelut! Toivomme teille molemmille kaikkea onnea maailmassa. Herzlichen Glückwunsch! Für Euren gemeinsamen Lebensweg wünschen wir Euch alle Liebe und alles Glück dieser

Lisätiedot

START SMART! MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI

START SMART! MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI START SMART! MAGAZIN DER DEUTSCH-FINNISCHEN HANDELSKAMMER SAKSALAIS-SUOMALAISEN KAUPPAKAMARIN JÄSENLEHTI Terminkalender Tapahtumakalenteri PREMIUM PARTNER Geschäftsanbahnung 26. 29.1. Suomen Infrastrukturprojekte:

Lisätiedot

ENERGIA N ENERGIA R G I ENERGIA. Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti

ENERGIA N ENERGIA R G I ENERGIA. Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti ENERGIA N ENERGIA R G I ENERGIA Magazin der Deutsch-Finnischen Handelskammer Saksalais-suomalaisen Kauppakamarin jäsenlehti Kiitämme sponsoreita Finnish-German Energy Day -tapahtuman tukemisesta Wir danken

Lisätiedot

Page 1 of 9. Suurlähettiläs Päivi Luostarinen Itsenäisyyspäivän vastaanotto 6.12.2011 Felleshus. Hyvät naiset ja herrat, Hyvät ystävät,

Page 1 of 9. Suurlähettiläs Päivi Luostarinen Itsenäisyyspäivän vastaanotto 6.12.2011 Felleshus. Hyvät naiset ja herrat, Hyvät ystävät, Page 1 of 9 Suurlähettiläs Päivi Luostarinen Itsenäisyyspäivän vastaanotto 6.12.2011 Felleshus Hyvät naiset ja herrat, Hyvät ystävät, Olen tavattoman iloinen ja ylpeä, että saan emännöidä ensimmäistä kertaa

Lisätiedot

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin:

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin: Stand April 2016 Deutschsprachige Ärzte in Helsinki Allgemeiner NOTRUF 112 Medizinischer Notdienst (09) 10023 Diese Angaben basieren auf Informationen, die der Auslandsvertretung zum Zeitpunkt der Abfassung

Lisätiedot

Gesetzentwurf. Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode. Drucksache 8/3993. der Bundesregierung

Gesetzentwurf. Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode. Drucksache 8/3993. der Bundesregierung Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode Drucksache 8/3993 12.05.80 Gesetzentwurf der Bundesregierung Sachgebiet 810 Entwurf eines Gesetzes zu dem Abkommen vom 23. April 1979 zwischen der Bundesrepublik Deutschland

Lisätiedot

NunnaUuni-Anleitung zur Händlerwerbung

NunnaUuni-Anleitung zur Händlerwerbung NunnaUuni-Anleitung zur Händlerwerbung Diese Anleitung enthält die allgemeinen Grundsätze zur Darstellung der Produktmarke und Produkte von NunnaUuni in den Anzeigen der Händler. Vom Standpunkt des einheitlichen

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Tätigkeitsbericht Toimintakertomus 2012 Inhalt Sisältö Vorwort 3 Esipuhe Neue Mitglieder 4 Uudet jäsenet Mitgliedschaft

Lisätiedot

Erään. henkisen parantumisen tukijan. Credo. eines. Spirituellenheilungsbegleiters - 1 -

Erään. henkisen parantumisen tukijan. Credo. eines. Spirituellenheilungsbegleiters - 1 - Erään henkisen parantumisen tukijan Credo eines Spirituellenheilungsbegleiters - 1 - Credo eines Spirituellenheilungsbegleiters Text: Pablo Andrés Alemany Lektorat: Astrid Ogbeiwi In Finnisch übersetzt

Lisätiedot

Lektion 1. Ärger in Tegel

Lektion 1. Ärger in Tegel Lektion 1 Ärger in Tegel ÜB. 1. a) 1. C 2. G 3. K 4. E (myös: der Föhn) 5. D 6. I 7. M 8. A 9. H 10. B 11. F 12. J 13. L ÜB. 2 (1) draußen lentokenttä essen gehen valitettavasti der Gast erledigen ulkona

Lisätiedot

Sydämen koti. saatesanat

Sydämen koti. saatesanat saatesanat Sydämen koti yhä uudelleen juuriltaan revitty sielu vereslihalla kaikkien tuolien välissä matkalaukussa sydämen koti Näin kirjoitin muutama vuosi sitten, kun taas kerran kipuilin oman itseni

Lisätiedot

Apukysymyksiä: Wie viele Einwohner? Wie alt? Sehenswürdigkeiten? Was kann man dort machen?

Apukysymyksiä: Wie viele Einwohner? Wie alt? Sehenswürdigkeiten? Was kann man dort machen? Aihepiiri Helsinki Suomen kesä Mökkielämä Viestinnällinen tavoite Matkalipun osto Hotellihuoneen varaaminen Toriostosten tekeminen Suomen kesästä kertominen Oman kotipaikkakunnan esitteleminen Ääntäminen

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Tätigkeitsbericht Toimintakertomus 2 011 Vorwort Esipuhe Inhalt Sisältö Vorwort Esipuhe Vorwort 3 Esipuhe

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Tätigkeitsbericht Toimintakertomus 2013 Inhalt Sisältö Vorwort 3 Esipuhe neue Mitglieder 4 Uudet jäsenet Mitgliedschaft

Lisätiedot

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 2001 Ausgegeben am 20. Februar 2001 Teil III

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH. Jahrgang 2001 Ausgegeben am 20. Februar 2001 Teil III P. b. b. Verlagspostamt 1030 Wien WoGZ 213U BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH Jahrgang 2001 Ausgegeben am 20. Februar 2001 Teil III 42. Übereinkommen zwischen der Republik Österreich und der

Lisätiedot

1 Täydennä werden-verbillä. Wie alt 1) ihr Anna, Peter und Paul? Anna 2) 18 und Peter und ich 3) 16.

1 Täydennä werden-verbillä. Wie alt 1) ihr Anna, Peter und Paul? Anna 2) 18 und Peter und ich 3) 16. Kertaustehtävät 1 Täydennä werden-verbillä. Mira: Paul: Wie alt 1) ihr Anna, Peter und Paul? Anna 2) 18 und Peter und ich 3) 16. Laura: Frau Schumacher, wie alt 4) Sie dieses Jahr? Frau Schumacher: Ich

Lisätiedot

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren

Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren Deutsch-Finnische Handelskammer Saksalais-Suomalainen Kauppakamari Tysk-Finska Handelskammaren TÄTIGKEITSBERICHT TOIMINTAKERTOMUS 2014 Inhalt Sisältö Vorwort 3 Esipuhe Neue Mitglieder 4 Uudet jäsenet Premium

Lisätiedot

http://www.finnland.de/public/print.aspx?contentid=260138&nodeid=41795&culture...

http://www.finnland.de/public/print.aspx?contentid=260138&nodeid=41795&culture... Botschaft von Finnland, Berlin - Generalkonsulat von Finnland, Hamburg: Aktuelle... http://www.finnland.de/public/print.aspx?contentid=260138&nodeid=41795&culture... Seite 1 von 3 Startseite > Aktuelles

Lisätiedot

Kielioppikäsitteitä saksan opiskelua varten

Kielioppikäsitteitä saksan opiskelua varten Kielioppikäsitteitä saksan opiskelua varten Puhuttaessa vieraasta kielestä kieliopin termien avulla on ymmärrettävä, mitä ovat 1. sanaluokat (esim. substantiivi), 2. lausekkeet (esim. substantiivilauseke)

Lisätiedot

KH 2222. Surroundsound-System mit Q-Sound. Bedienungsanleitung

KH 2222. Surroundsound-System mit Q-Sound. Bedienungsanleitung KH 2222 Surroundsound-System mit Q-Sound Bedienungsanleitung De KH 2222 IB v. 1.0, 04-12-2003 Kompernaß Handelsgesellschaft mbh Burgstraße 21 D-44867 Bochum, Deutschland www.kompernass.com Index 1. Technische

Lisätiedot

Post- ja prepositioiden rektiosijoista

Post- ja prepositioiden rektiosijoista OsMo IKOLA Post- ja prepositioiden rektiosijoista E. N. Setälän tuttu määritelmä kuuluu: "Postpositiot ja prepositiot muodostavat jonkin substantiivin sijan yhteydessä lauseessa adverbiaalin (harvoin attribuutin)."

Lisätiedot

SUN 400 XL. Onnistuminen supervauhdilla! Kauan odotettu ratkaisu. hoikka kiinteä esteettinen. hoikka, kiinteä ja kaunis vartalo helposti!

SUN 400 XL. Onnistuminen supervauhdilla! Kauan odotettu ratkaisu. hoikka kiinteä esteettinen. hoikka, kiinteä ja kaunis vartalo helposti! Kauan odotettu ratkaisu hoikka, kiinteä ja kaunis vartalo helposti! hoikka kiinteä esteettinen Taattu menestys! Onnistuminen supervauhdilla! Kuntoilulaite on oikea rahasampo painonhallinnan alalla. SUUR

Lisätiedot

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin:

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin: Stand Januar 2014 Deutschsprachige Ärzte in Helsinki Allgemeiner NOTRUF 112 Diese Angaben basieren auf Informationen, die der Auslandsvertretung zum Zeitpunkt der Abfassung der Liste vorlagen. Die Angaben

Lisätiedot

Z-N626 LAITTEEN PIKAOPAS

Z-N626 LAITTEEN PIKAOPAS Z-N626 LAITTEEN PIKAOPAS FI SISÄLTÖ YLEISKUVAUS TIETOJA KÄYTTÖOHJEESTA... S. 02 TURVAOHJEET... S. 02 ENNEN ENSIMMÄISTÄ KÄYTTÖKERTAA... S. 02 LAITTEEN YLEISKUVAUS ZENEC-JÄRJESTELMÄ... S. 03 MONITOIMIOHJAUSPYÖRÄ...

Lisätiedot

1. asua asutaan ei asuta antaa annetaan ei anneta a, ä >e; schwache Stufe. 2. saada saadaan ei saada. 4. osata osataan ei osata

1. asua asutaan ei asuta antaa annetaan ei anneta a, ä >e; schwache Stufe. 2. saada saadaan ei saada. 4. osata osataan ei osata PASSIV DIE FORMENBILDUNG 1. asua asutaan ei asuta antaa annetaan ei anneta a, ä >e; schwache Stufe 2. saada saadaan ei saada 3. tulla tullaan ei tulla 4. osata osataan ei osata 5. tarvita tarvitaan ei

Lisätiedot

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin:

Deutschsprachige Ärzte in Helsinki. Allgemeinmedizin: Stand September 2015 Deutschsprachige Ärzte in Helsinki Allgemeiner NOTRUF 112 Medizinischer Notdienst (09) 10023 Diese Angaben basieren auf Informationen, die der Auslandsvertretung zum Zeitpunkt der

Lisätiedot

Saksa Euroopan kehityksen veturi

Saksa Euroopan kehityksen veturi Saksa Euroopan kehityksen veturi Professori Dr. Michael Hüther Saksan taloustutkimusinstituutin johtaja, Köln Saksalais-Suomalainen Kauppakamari, Helsinki, 14. toukokuuta 2012 Agenda EUROOPPA? EUROOPPA!

Lisätiedot

"Wir trinken bis Iittala erscheint" Pressglas und Andenken-Becher aus der Glashütte Iiittala, Finnland

Wir trinken bis Iittala erscheint Pressglas und Andenken-Becher aus der Glashütte Iiittala, Finnland Abb. 2002-5/038 Weingläser, gepresst, teilweise mit angeschmolzenen, geblasenen Stielen aus Iittala 1981, S. 79/84, Abb. 4, Weingläser [Viinapikareita] von links nach rechts: Dekor Arvika, gepresst Nr.

Lisätiedot

A Fixemer Logistics GmbH általános tehe

A Fixemer Logistics GmbH általános tehe Nutzungsbedingungen Fixemer Frachtenportal (1) Geltungsbereich und Leistungsumfang Für die Nutzung dieser Website (im Folgenden: Portal) gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer (im Folgenden: Nutzer)

Lisätiedot

LASIOVIJÄÄKAAPPISARJA

LASIOVIJÄÄKAAPPISARJA LASIOVIJÄÄKAAPPISARJA Metos MAXIGLASS NOVERTA 4146700,4146702, 4146704, 4146706, 4146708, 4146710, 4146712, 4146714, 4146716, 4146718, 4146720, 4146722, 4146724, 4146726, 4146728, 4146730, 4146732, 4146734

Lisätiedot

Herranniemi 1920-luvulla

Herranniemi 1920-luvulla IDEASTA TOSITOIMIIN Elettiin vuotta 1958, jolloin Aino ja Lauri Nevalainen asustivat Herranniemessä pitäen karjaa ja hoitaen viljelyksiä noin 50 hehtaarin maatilalla. Talvella Aino-emäntä huomasi sanomalehti

Lisätiedot

Der Genauigkeitsbegriff und sein Verhältnis zu anderen Qualitätskriterien des simultanen Konferenzdolmetschens

Der Genauigkeitsbegriff und sein Verhältnis zu anderen Qualitätskriterien des simultanen Konferenzdolmetschens Der Genauigkeitsbegriff und sein Verhältnis zu anderen Qualitätskriterien des simultanen Konferenzdolmetschens Tanja Ufer Universität Tampere Institut für Sprach- und Translationswissenschaften Translationswissenschaft

Lisätiedot

Virtain kylät Dörfer von Virrat ovat kaikki erilaisia sind alle verschieden

Virtain kylät Dörfer von Virrat ovat kaikki erilaisia sind alle verschieden Peruspalvelut Virtain kylissä Grundversorgung in den Dörfern von Virrat Virtain kylät Dörfer von Virrat ovat kaikki erilaisia sind alle verschieden Kylien palvelut Dienstleistungen Julkiset Öffentliche

Lisätiedot

Kleine und große Sprachen im (zusammen)wachsenden Europa

Kleine und große Sprachen im (zusammen)wachsenden Europa Internationale Sprachenkonferenz Kleine und große Sprachen im (zusammen)wachsenden Europa Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzler Gerhard Schröder und Premierminister Paavo Lipponen Kansainvälinen

Lisätiedot

Einheit 1 Liebe fürs Leben oder auch nicht?

Einheit 1 Liebe fürs Leben oder auch nicht? Liebe fürs Leben oder auch nicht? Los geht s! Aller Anfang ist schwer Ääniteteksti...14 Schlüsseltext: Zwischen Kind und Karriere Sisältö: Teksti kertoo ensin yleisellä tasolla väestökehityksestä Saksassa.

Lisätiedot

Jeder braucht ein Zuhause

Jeder braucht ein Zuhause saatesanat Jeder braucht ein Zuhause Jumalanpalveluksessa kuulijoilta kysyttiin, mikä heille antaa kodin tunnun. Vastaukset kuvailivat niin auton nahkaistuinten tuoksua kuin lempinojatuolia lämpöisen takan

Lisätiedot

Maaliskuu - März 201 4 Nr. 1

Maaliskuu - März 201 4 Nr. 1 Maaliskuu - März 201 4 Nr. 1 DER KIENSPAN S U O M I -S AKS A YH D I S TYS F I N N I S CH -D E U TS CH E R VE RE I N LAP P E E N RAN TA DER KIENSPAN Lappeenrannan Suomi-Saksa Yhdistys ry:n tiedotuslehti

Lisätiedot

UNIVERSITÄT TAMPERE Institut für Sprach- und Translationswissenschaften Deutsche Sprache und Kultur

UNIVERSITÄT TAMPERE Institut für Sprach- und Translationswissenschaften Deutsche Sprache und Kultur UNIVERSITÄT TAMPERE Institut für Sprach- und Translationswissenschaften Deutsche Sprache und Kultur ZU VERÄNDERUNGEN UND PROBLEMSTELLEN IN DER MÜNDLICHEN DEUTSCH-FINNISCHEN UNTERNEHMENSKOMMUNIKATION. DARGESTELLT

Lisätiedot

Seppo Hentilä. Bewegung, Kultur und Alltag im Arbeitersport. Liike, kulttuuri ja arki työläisurheilussa

Seppo Hentilä. Bewegung, Kultur und Alltag im Arbeitersport. Liike, kulttuuri ja arki työläisurheilussa Seppo Hentilä Bewegung, Kultur und Alltag im Arbeitersport Liike, kulttuuri ja arki työläisurheilussa Bewegung, Kultur und Alltag im Arbeitersport Liike, kulttuuri ja arki työläisurheilussa Seppo Hentilä

Lisätiedot

Guide WANDERN/RETKEILYREITTEJÄ LYNGENFJORD

Guide WANDERN/RETKEILYREITTEJÄ LYNGENFJORD Guide WANDERN/RETKEILYREITTEJÄ LYNGENFJORD Photographer: Georg Sichelschmidt NATURALLY EXCITING Willkommen in der Lyngenfjordregion/Ivgu Mit dieser Broschüre möchten wir Sie einladen, die Besonderheiten

Lisätiedot

Gesetzentwurf. Deutscher Bundestag 9. Wahlperiode. Drucksache 9/573. der Bundesregierung

Gesetzentwurf. Deutscher Bundestag 9. Wahlperiode. Drucksache 9/573. der Bundesregierung Deutscher Bundestag 9. Wahlperiode Drucksache 9/573 12.06.81 Sachgebiet 611 Gesetzentwurf der Bundesregierung Entwurf eines Gesetzes zu dem Abkommen vom 5. Juli 1979 zwischen der Bundesrepublik Deutschland

Lisätiedot

ZUR EXPLIZIERUNG ALS ÜBERSETZUNGSSTRATEGIE

ZUR EXPLIZIERUNG ALS ÜBERSETZUNGSSTRATEGIE ZUR EXPLIZIERUNG ALS ÜBERSETZUNGSSTRATEGIE Explikationen in der finnischen Übersetzung von Petra Hammesfahrs Erzählung Der Blinde Pro Gradu Arbeit Institut für moderne und klassische Sprachen Deutsche

Lisätiedot

b) finiitti verbin imperfektillä (+ ptp ja tai infinitiivillä) * sana muodoissa huomioitavaa sija valinnan jälkeen (substantiivi fraase)

b) finiitti verbin imperfektillä (+ ptp ja tai infinitiivillä) * sana muodoissa huomioitavaa sija valinnan jälkeen (substantiivi fraase) SAKSAN KIELIOPPI (opintoni muistiinpanoja) 1) KURSSEILLA > OPITAAN KIELEN PERUS YKSITYISKOHDAT ja KÄYTTÄMINEN * sanatasolla (sanamuodot) > fraasetasolla (sijat) > lausetasolla (sanajärjestys) > virketasolla

Lisätiedot

Zur Wiedergabe von Helsinkier Toponymen in den deutschen Übersetzungen von drei finnischen Romanen

Zur Wiedergabe von Helsinkier Toponymen in den deutschen Übersetzungen von drei finnischen Romanen UNIVERSITÄT HELSINKI Institut für moderne Sprachen Germanistik Zur Wiedergabe von Helsinkier Toponymen in den deutschen Übersetzungen von drei finnischen Romanen Magisterarbeit Betreuerin: Prof. Dr. Irma

Lisätiedot

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Unterwegs in Finnland Europäische Union, 1995 2013 In die Ferien nach Finnland Sie haben es sich verdient. Doch was ist, wenn Sie krank werden oder verunfallen? Hierzu gibt es ein paar wichtige Punkte,

Lisätiedot

Gesetzentwurf. Drucksache 8/3992. Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode. der Bundesregierung

Gesetzentwurf. Drucksache 8/3992. Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode. der Bundesregierung Deutscher Bundestag 8. Wahlperiode Gesetzentwurf der Bundesregierung Drucksache 8/3992 12.05.80 Sachgebiet 826 Entwurf eines Gesetzes zu dem Abkommen vom 23. April 1979 zwischen der Bundesrepublik Deutschland

Lisätiedot

3. Torfabbau / Peat Production / Turvetuotanto Jiska Gröhn, Mari Hotakainen Laura Terzenbach, Stephan Maier

3. Torfabbau / Peat Production / Turvetuotanto Jiska Gröhn, Mari Hotakainen Laura Terzenbach, Stephan Maier 3. Torfabbau / Peat Production / Turvetuotanto Jiska Gröhn, Mari Hotakainen Laura Terzenbach, Stephan Maier Nutzung von Torf in Deutschland und Finnland USAGE OF PEAT IN GERMANY AND FINLAND Turpeen käyttö

Lisätiedot

Regierungsvorlage _. 3 der Beilagen zu den Steno graphischen Protokollen des Nationalrates XVII. GP. i Artikla. Ausgedruckt am 20. 2.

Regierungsvorlage _. 3 der Beilagen zu den Steno graphischen Protokollen des Nationalrates XVII. GP. i Artikla. Ausgedruckt am 20. 2. 3 der Beilagen XVII. GP - Regierungsvorlage (gescanntes Original) 1 von 6 3 der Beilagen zu den Steno graphischen Protokollen des Nationalrates XVII. GP Ausgedruckt am 20. 2. 1987 Regierungsvorlage _ ABKOMMEN

Lisätiedot

Rundschreiben November 2010

Rundschreiben November 2010 Rundschreiben November 2010 Liebe Mitglieder und Freunde Hyvät jäsenet ja ystävät! Hier unser Programm für November - Januar Das nächste Rundschreiben erscheint Anfang Februar 2011 Unsere Veranstaltungen

Lisätiedot

HTP WLL 500-5.000 kg. HTG WLL 500-20.000 kg

HTP WLL 500-5.000 kg. HTG WLL 500-20.000 kg DE original betriebsanleitung (Gilt auch für sonderausführungen) FI lkuperäisestä käännetty käyttöohje (Soveltuu myös erikoismalleille) Handfahrwerk Siirtovaunu HTP WLL 500-5.000 kg HTG WLL 500-20.000

Lisätiedot

Poikkea kirkkoon! saatesanat

Poikkea kirkkoon! saatesanat saatesanat Poikkea kirkkoon! Pimeänä talvisena lauantai-iltana 1970-luvun puolivälissä rantautui kotipaikkakuntani asemalle itäeurooppalainen matkustaja. Kun yhteistä kieltä ei ollut, lähetti asemanhoitaja

Lisätiedot

Lassen Sie sich von dem vorliegenden Heft inspirieren. Auf ein Wiedersehen vielleicht in Meißen?

Lassen Sie sich von dem vorliegenden Heft inspirieren. Auf ein Wiedersehen vielleicht in Meißen? SAATESANAT YKSI KERRALLAAN Suomen lain mukaan naimisissa saa olla vain yhden puolison kanssa kerrallaan. Yllättävästä näkökulmasta tähän törmäsi Saksassa asuva suomalaisnainen, joka pyysi Suomen viranomaiselta

Lisätiedot

Getränke Kaffee 2,20 Tee 1,60 Heiße Zitrone 1,20 Heiße Schokolade 2,80. Cola 2,50 Orangensaft 2,50 Mineralwasser 2,50 Apfelschorle 2,50

Getränke Kaffee 2,20 Tee 1,60 Heiße Zitrone 1,20 Heiße Schokolade 2,80. Cola 2,50 Orangensaft 2,50 Mineralwasser 2,50 Apfelschorle 2,50 02 Im Café Speisen Croissant 1,20 Bagel 2,70 Pizza 5,90 Salat 4,50 Muffin 2,20 Apfelstrudel 2,70 Fruchtsalat 3,00 Eis 0,90 pro Kugel Getränke Kaffee 2,20 Tee 1,60 Heiße Zitrone 1,20 Heiße Schokolade 2,80

Lisätiedot